Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neue Wurzeln

Nach unten

Neue Wurzeln

Beitrag  Antonia99 am So 16 Sep - 21:48

Meine Mammilaria plumosa machte nur einen teilgrünen Eindruck, deswegen habe ich sie ausgetopft und das gefunden:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich hab dann zwei grüne Sprosse abgetrennt und eingetopft, bin mal gespannt, ob sie das mitmacht.
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 903

Nach oben Nach unten

RE: Neue Wurzeln

Beitrag  Konni am Mo 17 Sep - 9:26

Hallo Antonia,

das Problem mit der plumosa kenne ich schon seit Jahrzehnten. Sie ist aber sehr robust.
Vorsichtig den Pilzverseuchten Teil entfernen und wieder auf frisches grobes Substrat setzen
und sie wächst weiter. Einzelne sich ablösende Warzen muß man nicht wegwerfen. Die
meisten bewurzeln, wenn nicht schon geschehen, recht einfach und fangen an neu zu
sprossen nachdem sie Wurzeln geschoben haben.


Zuletzt von Konni am Mo 17 Sep - 12:53 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Gruß

Konrad

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht.
Würde der Städter kennen, was er frisst, er würde umgehend Bauer werden.

Oliver Hassencamp
(Dt. Kabarettist und Schauspieler, 1921 - 1988)
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 539
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Eriosyce, Maihueniopsis, Pterocactus, Tephrocactus u.a. kleine Opuntia artige

Nach oben Nach unten

Re: Neue Wurzeln

Beitrag  Antonia99 am Mo 17 Sep - 10:12

Ah, das passiert also öfter?
Danke für Deine Einschätzung, dann bin ich mal gespannt, wie es weiter geht.
avatar
Antonia99
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 903

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten