Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Tabelle mit Pflegehinweisen

+15
Pieks
sensei66
peter1905
Cristatahunter
Astrocat
Turbinicarpus
nordlicht
Tarias
william-sii
abax
OPUNTIO
M.Ramone
Stachelforum
Echinopsis
Litho
19 verfasser

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Soll es im Bilderlexikon je einen einführenden Thread "Pflege" geben, der an erster Stelle steht?

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Bar_left49%Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Bar_right 49% 
[ 17 ]
Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Bar_left51%Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Bar_right 51% 
[ 18 ]
 
Stimmen insgesamt : 35
 
 
Umfrage beendet

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  Gast Di 13 Feb 2018, 21:58

Also im Prinzip fände ich einfach zu findende Pflegeanleitungen toll. Nur, und deswegen habe ich noch nicht abgestimmt, denke ich wie Opuntio, daß das ein Faß ohne Boden wird. Hier gibt es jede Menge Verschiedene Empfehlungen, wie man diese oder jene Pflanze pflegt, doch welche Methode wird letztlich aufgenommen in die Anleitung? Und wer entscheidet darüber?
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  Tarias Di 13 Feb 2018, 22:47

Wirklich praxistauglich finde ich solche Pflegeanleitungen auch nicht.
Wie die Vorschreibener schon gesagt haben: Das Feld ist einfach extrem groß. Und Kakteen und andere Sukkulenten sind gleichzeitig doch sehr anpassungsfähig, und kommen mit verschiedenen Pflegemethoden zurecht.
Was ich dann deutlich sinnvoller fände, wären genauere Standortbeschreibungen der jeweiligen Gattungen (wobei das auch wieder ein ewig breites Feld ist).
Ich suche mittlerweile nicht mehr nach Pflegeanleitungen sondern nach Standortangaben. Damit kann ich viel mehr anfangen.
Jede Sammlung ist komplett einzigartig und hat ein völlig eigenes Umfeld. Deshalb gibt es keine Pflegeanleitung, die auf jede Sammlung übertragbar ist.
Letztendlich führen nur Versuch und Irrtum unter den eigenen individuellen Standortbedingungen zu den einzig richtigen Pflegemaßnahmen für jede einzelne Sammlung.
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1589
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  M.Ramone Di 13 Feb 2018, 23:12

Dropselmops schrieb:Hier gibt es jede Menge Verschiedene Empfehlungen, wie man diese oder jene Pflanze pflegt, doch welche Methode wird letztlich aufgenommen in die Anleitung?

Sinnvoll wären da wirklich nur Empfehlungen, die das Habitat beschreiben. Alles andere würde wohl in allen Punkten den Rahmen sprengen. Da bin ich völlig bei euch.

Ich suche gerade nach dem richtigen Substrat für meinen Notocactus ottonis und viele gezeigte hier im Forum stehen in dem Substrat, das ich mal vorsichtig als Universalsubstrat bezeichne. ...Irgendwas aus Bims & Lava. Somit würde dann jeder seine eigene ganz spezielle Mischung vorstellen und evtl. noch ein Beweisfoto mit einem prächtig blühenden Notocactus posten.

Dann hab ich mich eben bei Holzheu erkundigt, was die dort empfehlen. Torf geht schonmal gar nicht (rettet die Moore!). Also gegoogelt, wie die Bedingungen vor Ort sind und mir Fotos von den Kerlchen im Habitat angeschaut. Nun werde ich ihm ein schön humoses Sustrat mischen, das eine gute Drainage bietet. Erde, Stöckchen, Steine. Was genau ich dann nehmen werde, muss ich mir noch erarbeiten. Im Winter muss dann sehr spärlich gegossen werden. Sowieso muss man sich dann das ganze Jahr vor Trauermücken in Acht nehmen. Solche und ähnliche Infos finde ich sinnvoll.

Vielleicht sollte man Pflegehinweise in Pflegegruppen einordnen, wie abax (hier gibt es zu viele Stefans, um sie beim Vornamen zu nennen) anmerkte. Oder man macht Threads für Standorte von Kakteen. Da schreibt man dann rein, welche Arten dort vorkommen und welche Bedingungen dort herrschen. Zumindest würde eine der beiden Varianten das Ganze in Zaum halten.

Mir würde es sehr helfen. Ich kann nicht mehr lange auf den Monitor schauen. Abends ist es ganz schlimm. Deswegen muss ich immer wieder vom Computer weg, obwohl ich gerne noch mehr lesen würde. Auf jeden Fall habe ich mir gerade mal das Buch von Ewald Kleiner zugelegt (habs für 2,50€ gefunden). Danke bounce

Da war Bianca schneller Smile
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 924
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  Gast Di 13 Feb 2018, 23:19

Kommt der Noto aus der Pampa, dann wächst er in einem anderen Substrat als ein Noto aus Gebirgslagen - auch die haben ein riesen Verbreitungsgebiet. Dennoch stehen bei mir alle Notos im gleichen Einheitssubstrat und haben sich noch nie beschwert. Klar kann man für jeden Kaktus eine Extrawurst braten, aber bei einer größeren Sammlung wird das irgendwann recht ungemütlich... Zumal verschiedene Substratmischungen verschieden lang brauchen bis sie trocknen...
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  M.Ramone Di 13 Feb 2018, 23:27

Ja, habs gesehen. Also, dass manche eben in der Steppe, andere im Gebirge wachsen. Deswegen ziehe ich da noch Fotos zu Rate, die den Kaktus im Habitat zeigen. Ich werde es so machen, wie es für dieses Thema hier vorgeschlagen wurde und Pflegegruppen anlegen.

Ich möchte auch überhaupt nicht bestreiten, dass sie im Einheitssubstrat gut, sehr gut oder sogar noch besser gedeihen. Schließlich ersetzt man den humosen Anteil ja gewissermaßen durch Dünger, was ja sogar einige Vorteile, bezüglich der Pflegeleichtigkeit z.B., bringen kann. Ich habe ja keine Erfahrung in der Kultivierung von Kakteen und möchte gewiss niemanden belehren.

M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 924
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  nordlicht Di 13 Feb 2018, 23:40

Moin,

Stefan aka Opuntio hat ja schon einen Link zur Kakteensammlung-Holzheu in seinem Beitrag eingestellt.

Und für diejenigen, die ihr Schulenglisch nicht ganz vergessen haben, nachfolgend zwei Links, die sehr viel umfassender sind und mir bisher sehr oft nützlich waren.

http://www.llifle.com/Encyclopedia/CACTI/Family/Cactaceae/7149/Echinocereus_fendleri

http://www.cactus-art.biz/schede/ECHINOCEREUS/Echinocereus_fendleri/Echinocereus_fendleri/Echinocereus_fendleri.htm

Das WWW stellt doch reichlich Infos zur Pflege bereit.

Darüber hinaus hat doch fast jeder, der sich ernsthaft mit Kakteen-oder Sukkulentenpflege befassen möchte, (mindestens) ein "Praxishandbuch" im Schrank stehen.

Ich kann mich den zurückhaltenden Kommentaren zu diesem Thema nur anschließen.
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1769
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re:Pflege voran

Beitrag  Turbinicarpus Mi 14 Feb 2018, 06:03

Hallo, hier habe ich Pflegetips für Sukkulenten gefunden.
MfG Turbinicarpus

https://www.specks-exotica.com/de/pflege.html
*Kaktus*
Turbinicarpus
Turbinicarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 941
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattung (Ariocarpus; Turbinicarpus; Aztekium; Geohintonia); Astrophyten; Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  Astrocat Mi 14 Feb 2018, 07:43

hier gibt es auch Tips zur Pflege:

https://www.baobabs.com/Fiche2.php?Lang=de&Ref=411

Fűr einige Gattungen gibt es auch allg. Pflegeanleitungen im pdf-Formet zum runterladen.
Astrocat
Astrocat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 247
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Pachypodium, Adenium

Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  Cristatahunter Mi 14 Feb 2018, 08:43

Seit ich das Buch von Haage, Kakteen von A-Z habe weiss ich das die Pflege, ein etwas eintöniges Thema  ist. Denn da gibt es 11 Pflegevarianten die sich bei den meisten Kakteen immer wiederholen. Diese 11 Pflegegruppen beinhalten die Substratfrage, Licht und Feuchte sowie die Überwinterungstemperatur. Wobei das letztere heutzutage weit nach unten korrigiert werden kann.
Dieses Buch kann ich jedem empfehlen der sich mit Kakteen beschäftigen möchte.
Das Internet ist von einem Invormationsnetzwerk zu einem Marktplatz verkommen. Da hat so ein Buch auf einmal wieder einen interessanten Stellenwert erhalten.
Kauft Bücher, so lange es sie noch gibt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20593
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Tabelle mit Pflegehinweisen - Seite 3 Empty Re: Tabelle mit Pflegehinweisen

Beitrag  peter1905 Mi 14 Feb 2018, 09:41

Hallo...

ich bin der Meinung, dass eine Anleitung zur Pflege im Forum sicher nichts bringt. Erstens gibts im Internet
schon sehr viele....zweitens ist eine Pflegeanleitung entweder sehr oberflächlich und somit nicht konstruktiv oder
sie ist auf den "jeweilige Pfleger" abgestimmt...also auf sein Substrat seinen Standort seine geografische Lage usw.
Und noch dazu was soll die Pflegeanleitung aussagen? ist ein Unterschied woher die Pflanze kommt, wo sie steht...Gewächshaus
Frei im Garten, Balkon (Süd, West, Ost, Nord), Fensterbrett... dann die Frage wo steht die Pflanze...im hohe feuchten Norden...im sonnigen
Italien...denke da gibt es kein Allerweltsrezept....
Weiterhin zu dem Thema...das Bilderlexikon heisst nicht umsonst so...also nur für Bilder (weis nicht wie oft ich mich da
schon wiederholt habe) und das soll auch so bleiben...im Bilderlexikon wird es keine Pflegeanleitungen geben und es
werden weiterhin nur Bilder eingestellt.

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 1891
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten