Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

5 verfasser

Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  oriky Sa 01 Dez 2018, 14:53

Hi, here some sowing from the last week, i grow under t8 Florescent's.
at some of my sowing trays i have this "white" nets, i think it's kind mushroom, what can i do againest it now? - after seeds start germinate?

at the happy side of the theard here a variegeted Lophophora alberto-vojtechii KSM768 - i almost sure it will not survived, but it's always fun found special seedling Smile
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hallo, hier einige Aussaaten der letzten Woche, ich züchte unter t8 Leuchtstoffröhren.
Auf einigen meiner Aussaatschalen habe ich diese "weißen" Netze, ich denke, es ist eine Art Pilz, was kann ich jetzt tun? - nachdem die Samen gekeimt sind?

Auf der glücklichen Seite des Gartens hier ein variegater Lophophora alberto-vojtechii KSM768 - ich bin mir fast sicher, dass er nicht überleben wird, aber es macht immer Spaß, besondere Sämlinge zu finden Smile


Zuletzt von TobyasQ am Mi 01 Feb 2023, 15:27 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Übersetzung eingefügt)
oriky
oriky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : ariocarpus, astrophytum, mexican

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  RalfS Sa 01 Dez 2018, 16:58

Hallo oriky

das sind Pilze und teilweise sind es die neuen Wurzeln deiner Sämlinge.
Dein Substrat sieht sehr Humuslastig aus.
Hier ein Bild von meiner aktuellen Aussaat.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Entferne einfach den Deckel von deinem Topf und lass das Substrat etwas abtrocknen.
Der Pilz zieht sich zurück wenn es trockener wird.
Übersprühe deine Sämlinge jeden Tag mit weichem Wasser, aber leg den Deckel nicht mehr auf den Topf.

Viel Erfolg

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3300

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  Didi Sa 01 Dez 2018, 17:56

Hallo Ralf, hast Du Deine Aussaat auf Seramis gemacht?

LG Didi
Didi
Didi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 387
Lieblings-Gattungen : Arios, Gymnos uva.

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  RalfS Sa 01 Dez 2018, 18:48

Hallo Didi

ja, dass ist die sicherste Methode, die ich bisher ausprobiert habe.
Nach 3-4 Tagen den Deckel abnehmen und es gibt keine Probleme mit Pilzen.
Das Saatgut war nicht vorbehandelt.
Es wird 1-2 mal täglich übersprüht.
Ab der 3. Woche gibt`s bei jeder 2. Füllung der Spritze 1ml Wuxal auf 1,5 l Wasser.
Wegen der alljährlichen Trauermücken an meinem ursprünglichen Aussaatplatz habe
ich mir in meinem Arbeitszimmer ein Provisorium gebaut. Rolling Eyes
Nicht schön, aber effektiv.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3300

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  oriky Sa 01 Dez 2018, 21:04

Thank you Ralf, that what i do right now, open the lid,
But i almost sure most of the seed not germinate yet, how i can make humidity again? There is any fungicide i can spray?

Danke Ralf, das ist das, was ich jetzt mache, den Deckel öffnen,
Aber ich bin mir fast sicher, dass die meisten Samen noch nicht gekeimt sind, wie kann ich die Feuchtigkeit wieder herstellen? Gibt es irgendein Fungizid, das ich sprühen kann?
oriky
oriky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : ariocarpus, astrophytum, mexican

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  RalfS Sa 01 Dez 2018, 21:54

Hallo oriky

du kannst die Samen übersprühen, aber lass den Deckel weg.
Ein Fungizid halte ich dann für überflüssig.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3300

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  oriky Sa 01 Dez 2018, 21:59

I try mix of 3 fungicide after the mushroom shown, but it's not help...

Ich versuche es mit einer Mischung aus 3 Fungiziden, nachdem der Pilz sichtbar wurde, aber es hilft nicht...
oriky
oriky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : ariocarpus, astrophytum, mexican

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  Shamrock Sa 01 Dez 2018, 22:43

Hi oriky,

welcome to the forum and best regards to Israel!

Drought is much more effective in order to kill any mushrooms in such a case than fungicides. If it´s not to late meanwhile... And next time I would recommend to use a much less humous substrate.
Trockenheit ist in einem solchen Fall viel wirksamer als Fungizide, um Pilze abzutöten. Wenn es noch nicht zu spät ist... Und das nächste Mal würde ich empfehlen, ein viel weniger humoses Substrat zu verwenden.

Good luck and best regards - Shamrock (aka Matthias)


Zuletzt von TobyasQ am Mi 01 Feb 2023, 15:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Übersetzung eingefügt)
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28576
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii Empty Re: Infected sowing tray and variegated L. alberto-vojtechii - Befallene Aussaatschale und variegater L. alberto-vojtechii

Beitrag  M.Ramone So 02 Dez 2018, 13:35

As Matthias said drought is the best way to keep this kind of fungi away. Your substrate seems pretty adversely for sowing cacti. It won't dry out fast (maybe not fast enough).

I'd suggest sprinkling the seedlings and the surface of the substrate with Chinosol. Apothecaries in Germany sell it and it's not that expensive here. If you want to try it buy Chinosol, not Neochinosol (keep a keen eye on it).

Set up a solution with 1g Chinosol in 1L water. You can use it every day ...Awesome stuff.

Wie Matthias schon sagte, ist Trockenheit der beste Weg, um diese Art von Pilzen fernzuhalten. Dein Substrat scheint ziemlich ungünstig für die Aussaat von Kakteen zu sein. Es wird nicht schnell austrocknen (vielleicht nicht schnell genug).

Ich würde vorschlagen, die Sämlinge und die Oberfläche des Substrats mit Chinosol zu besprühen. Apotheken in Deutschland verkaufen es und es ist hier nicht so teuer. Wenn du es ausprobieren willst, kaufe Chinosol, nicht Neochinosol (pass gut darauf auf).

Stell eine Lösung mit 1g Chinosol in 1L Wasser her. Du kannst sie jeden Tag verwenden ... Tolles Zeug.


Zuletzt von TobyasQ am Mi 01 Feb 2023, 15:24 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Übersetzung eingefügt)
M.Ramone
M.Ramone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1338
Lieblings-Gattungen : Afrikaner

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten