Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Seite 77 von 79 Zurück  1 ... 40 ... 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Spickerer am Sa 09 Jan 2021, 16:19

Hallo zusammen,
diese Cristata von Gymnocalycium quehlianum konnte ich jetzt Privat erwerben. Sie wächst seit ihrer Aussaat wurzelecht. Bin gespannt wie sie sich bei mir machen wird. Ein normales Geschwisterchen der selben Aussaat habe ich auch noch zum Vergleich bekommen.  Very Happy

Gruß, Spickerer

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2457
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Dropselmops am Sa 09 Jan 2021, 16:35

Das ist doch mal ein nettes Duo. Ich hoffe, die machen beide recht lange, damit wir hier oft in den Genuss von Vergleichsfotos kommen. Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4253
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Spickerer am Sa 09 Jan 2021, 17:50

Hallo Dropselmops,
ich werde mein Möglichstes tun. Zum Glück sind die Blüten dieser Art ja auch ausgesprochen hübsch anzusehen. Ob die Cristate auch mal blühen wird bleibt abzuwarten, aber das Geschwisterchen könnte sicher. Bis zum Sommer dann . . . Cool

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2457
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Dropselmops am Sa 09 Jan 2021, 18:12

Spickerer schrieb:Ob die Cristate auch mal blühen wird bleibt abzuwarten, aber das Geschwisterchen könnte sicher bis zum Sommer
Genau das wäre meine nächste Frage gewesen. Ich persönlich kann mich für blühfähige Cristaten durchaus begeistern. Es bleibt also spannend! Very Happy
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4253
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Tuska am So 10 Jan 2021, 21:32

Moin,

So, vor ein paar Tagen sind meine weiteren frostharten Kakteen angekommen, welche ich regengeschützt in meiner Region versuchen möchte. Ich hoffe, die Arten stimmen, es müssten alles Echinocereen sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus rischeri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus rigidissimus subsp. rubispinus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus engelmannii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus coccineus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus viridiflorus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus fendleri
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus triglochidiatus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus mojavensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus ledingii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus dasyacanthus

LG Tuska
Tuska
Tuska
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Tuska am So 10 Jan 2021, 21:35

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echinocereus reichenbachii

Was haltet ihr von dieser Auswahl?

LG Tuska
Tuska
Tuska
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Shamrock am So 10 Jan 2021, 23:04

Gut - nur das Substrat scheint einen relativ großen humosen Anteil zu haben.
Kann es sein, dass auf dem allerletzten Foto Wollläuse in Scheitelnähe rumturnen oder ist´s einfach nur Dreck?

Viel Freude und Erfolg mit deinen Neuzugängen!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22614
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Knufo am Mo 11 Jan 2021, 11:36


Hallo Tuska,

schöne Neuzugänge hast Du da.
Beim Kakteengarten wird ja auch ziemlich genau angegeben was die Pflanzen aushalten.
Wenn Du Dich danach richtest dürfte es kein Problem sein. Regengeschützt und trocken funktioniert bei denen sicher gut.


_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4587
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  Dogma am Mo 11 Jan 2021, 11:50

Tenellus schrieb:
Vorsicht übrigens bei den E. horizonthalonius; sie können eine schwere Sammelleidenschaft auslösen Laughing !
Ciao, Mario.
Kann ich bestätigen.... Rolling Eyes Die Formenvielfalt ist toll. Gerade wieder die Samen zweier Varietäten aus dem Säurebad geholt....
Dogma
Dogma
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 81
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5 - Seite 77 Empty Re: Neuerwerbe 2018 - 2099, Teil 5

Beitrag  CharlotteKL am Mo 11 Jan 2021, 12:22

Ich habe als eine Art verspätetes Weihnachtsgeschenk von meiner Schwiegerfamilie zwei riesige, sehr schön gewachsene Echinopsis-Hybriden geschenkt bekommen. (Ich halte sie zumindest für Echinopsis-Hybriden -- Blüten habe ich natürlich noch keine gesehen, aber die Knospen sehen so aus.)

Die sind wohl um die 30-40 Jahre alt und wurden größtenteils auf dem Balkon gehalten, sind deshalb schön gerade nach oben gewachsen.
Leider ist bei einer der beiden beim Versand der (Ton-)Topf kaputtgegangen und ich muss jetzt erst mal umtopfen, was für mich bei Pflanzen dieser Größe eine Herausforderung darstellt. Immerhin ist mir dabei gleich aufgefallen, dass ein Teil des Wurzelballens verdammt nach Läusebefall aussieht, dem kann ich dann also gleich den Garaus machen (auch nicht so ganz einfach bei der Größe...). *Nudelholz*

Hier bin ich (als Maßstab: erwachsen, 29 Jahre) mit der Pflanze im intakten Topf:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
(Puh, das Bild ist riesig; ich weiß aber nicht, wie ich es verkleinert anzeigen lassen kann.)

Die andere sieht praktisch genauso aus. Ich finde die beide total toll. Solche Brocken kriegt man ja nicht alle Tage!
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 378
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus, Astrophytum

Nach oben Nach unten

Seite 77 von 79 Zurück  1 ... 40 ... 76, 77, 78, 79  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten