Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiblüten 2019

+27
FEANOR
Rouge
Thot
TobyasQ
Grünling
chrisg
wolfgang10
frosthart
Gymnocalycium-Fan
Kaktusfreund81
EpiMrP
Doodelchen
coolwini
OPUNTIO
cactuskurt
roybaumann@online.de
Lina5
Dropselmops
Stachelforum
kahey
zwiesel
Arnhelm
Wüstenwolli
Torro
Phyllo
Shamrock
NorbertK
31 verfasser

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  TobyasQ Di 17 Sep 2019, 11:39

Ich hab noch etwas vergessen.
Aus dem Urlaub zurück fiel mir noch diese "Kuriosität" am Küchenfenster auf. Vorher hatte ich mehrere Knospenansätze bemerkt, aber nicht damit gerechnet eine Blüte zu erleben.
Das sind Stecklinge von E. hookeri (Syn. E. strictum), die seit 2017 in einem Becher stehen, mal mit mehr oder weniger Wasser, zeitweise auch ohne.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Einige hab ich letztes Jahr in eine Ampel gepflanzt. Die haben sich sommers im lichten Schatten der Konifere im Topf etabliert und belaubt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  Grünling Mi 18 Sep 2019, 08:34

Beim letzten Steckling war es die Natur, die nur eine Knospe wachsen ließ. Der Grund leuchtet ein. Auch für den Tipp, danke.
An sich sind wir Kakteenfreunde ja schon sehr geduldig, bei der Erstblüte sieht es bei mir aber doch ein bisschen anders aus Embarassed
Grünling
Grünling
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 355
Lieblings-Gattungen : epiphytische Kakteen, Mammillaria

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  TobyasQ Mo 21 Okt 2019, 14:34

Bei den Steckies im Becher am Küchenfenster zeigt sich die nächste Knospe. Hab ich am WE gesehen und prompt das Knipsen versäumt.
Dafür gibt's Knospen vom "Brunswick Orange". Vier große Knospen und von der kleinen gibt es 3 weitere. Klatschnass vom Regen hängt der jetzt aber im Wintergarten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Mo 21 Okt 2019, 16:34

Hallo Thomas,
bewundernswert Deine Brunswik Orange, ich drücke die Daumen, dass Du noch die Blüte sehen kannst.
Bei mir ist nur noch die dt. Kaiserin am Blühen, die letzten zwei Blüten, fast aufgeblüht, auch im Regen, Bilder kennt Ihr ja schon.
Im Gegensatz zu den vergangenen Jahren zeigen sich noch keine Knospen meiner Frühblüher, die hatten Mitte Oktober immer schon mit den ersten Knospen begonnen.
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  TobyasQ Mo 11 Nov 2019, 17:20

Am Donnerstag, 3 offen, eine Knospe
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Samstag, Anthese
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sonntag, die nächste Welle mit weiteren 4 Knospen rollt schon an (eine nicht im Bild)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan Mo 11 Nov 2019, 22:05

Hallo Thomas,
Schöner Erfolg, Du hast ein grünes Händchen für die Kultur der Epis, bei mir ist Winterruhe angesagt.
Noch keinerlei Knospe für die nächste Saison, das hatte ich schon oft in dieser Zeit; wahrscheinlich haben sie draußen im Oktober 2019 zu viel Wasser abbekommen.
MfG
Epi-Anzucht-Fan
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  TobyasQ Mo 11 Nov 2019, 22:41

Das kann sein. Die kamen erst am letzten Oktoberwochenende rein. Jetzt die Tage war noch kein Ampeltopf trocken, trotz tagsüber laufendem Ventilator.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  Thot Fr 15 Nov 2019, 15:12

Hallo Thomas,
schöne Farbklecks *Sabber* im November....

Liebe Grüße
Thot
Thot
Thot
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 373
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Echinopsis, Epi - Hybriden

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  Rouge Fr 15 Nov 2019, 15:17

Wink Sind Dir die weißen Blüten in den Farbtopf gefallen, Thomas?

Ne, ernsthaft, die Farbe ist ein Knaller! Gratuliere zu den tollen Farbklecks bei dem tristen Novemberwetter! Meine Epis und ich mochten uns heuer nicht .... Rolling Eyes

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6716
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Epiblüten 2019 - Seite 22 Empty Re: Epiblüten 2019

Beitrag  TobyasQ Fr 15 Nov 2019, 16:49

Rouge schrieb:  Wink Sind Dir die weißen Blüten in den Farbtopf gefallen, Thomas?

Nix Farbtopf und auch nicht getaucht oder Airbrush.
In mühevoller Kleinstarbeit mit einem Pinsel aus dem handverlesenen Schwanzspitzenhaar eines Nacktmullalbino bei Vollmond betupft. *liebguck*

Heute war nur noch eine offen und strahlte. Aber da kommt ja noch eine Welle. Jetzt legen sich erstmal die Schlumbis ins Zeug.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3955
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Seite 22 von 24 Zurück  1 ... 12 ... 21, 22, 23, 24  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten