Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  Cristatahunter am Do 27 Jun 2019, 22:40

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Diese Unterart ist noch nicht lange bekannt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  Cristatahunter am Fr 21 Feb 2020, 22:44

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im Winter weniger rot dafür lange Dornen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  kaktusgerd am So 23 Feb 2020, 08:48

Oh,
wieder mal ein "neuer" Name auf dem Markt? Vielleicht bin ich ja nicht mehr auf dem Laufenden, aber von einer ssp. zacatecasensis habe ich noch nicht gehört!
Und soll diese "Unterart" tatsächlich aus Zacatecas stammen?

Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1174
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  Cristatahunter am So 23 Feb 2020, 08:54

kaktusgerd schrieb:Oh,
wieder mal ein "neuer" Name auf dem Markt?  Vielleicht bin ich ja nicht mehr auf dem Laufenden, aber  von einer ssp. zacatecasensis habe ich noch nicht gehört!
Und soll diese "Unterart" tatsächlich aus Zacatecas stammen?

Gruß
Gerd

http://members.aon.at/gunger13_ferocactus/Neuer%20Ordner/grusonii.htm
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  kaktusgerd am So 23 Feb 2020, 09:04

Danke Stefan,

aber gibts denn mittlerweile eine Neubeschreibung der Pflanze, da von einer Unterart namens zacatecasensis in dieser Abhandlung nirgends die Rede ist?


Gruß
Gerd

kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1174
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  plantsman am So 23 Feb 2020, 18:31

Moin,

eine gültige Beschreibung als Echinocactus oder Kroenleinia grusonii ssp. zacatecasensis gibt es noch nicht. Es ist ein reiner Handelsname bzw. ein "nomen nudum" und ich denke auch nicht, dass die wirklich nötig ist. Wenn man sich die Fotos vom Standort dieser Lokalform ansieht (z.B. http://www.cl-cactus.com/fnfinder.asp?Lang=en&Plant=Echinocactus+grusonii), dann kann man nichts erkennen, was das rechtfertigen würde. Standortliche Variationen in der Wuchsform oder der Bedornung sind ja erfahrungsgemäß nicht besonders stichhaltig.
Wenn man den phylogenetischen Stammbäumen glauben darf, dann ist diese Art eine recht früh abgetrennte Verwandte von Ferocactus und könnte deshalb eher eine Reliktart sein, die mal weiter verbreitet war und jetzt nur noch ein zerstückeltes Areal besiedelt. Deshalb würde ich da taxonomisch nicht viel draus machen...... aber wer will.

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2474
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  kaktusgerd am So 23 Feb 2020, 19:25

Danke Stefan für diesen Beitrag.
Jetzt weiß man wenigstens, wie diese angebliche Subspezies anzusehen und einzuordnen ist.

Gruß
Gerd
kaktusgerd
kaktusgerd
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1174
Lieblings-Gattungen : Echinocereus,Echinomastus, Sclerocactus, Pediocactus, Navajoa

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  Stachelforum am So 23 Feb 2020, 19:38

Stachelforum
Stachelforum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 512
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus Astrophytum Mammillaria

Nach oben Nach unten

Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis Empty Re: Echinocactus grusonii ssp. zacatecasensis

Beitrag  Cristatahunter am So 23 Feb 2020, 21:53

In Kultur sind die Unterschiede sehr gut erkennbar. Die nähe von Echinocactus zu Ferocactus ist durch Gattungshybriden klar bewiesen. Jedenfalls galt Echinocactus grusoni bis auf wenige exemplare als ausgerottet. Der neue Standort steht geografisch nicht in Verbindung mit den bis jetzt bekannten. Ob anerkannt oder nicht, ich würde den (neuen grusoni) nicht einfach in die gleiche Schublade stecken wie die alten. Wenn diese Art eine Brücke zwischen Ferocactus und Echinocactus darstellt so ist es erst recht Wert diese Art als gesondert anzusehen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 19725
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten