Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Matches' Gemüse (und Sonstiges)

Nach unten

Matches' Gemüse (und Sonstiges) Empty Matches' Gemüse (und Sonstiges)

Beitrag  Matches Fr 01 Jun 2018, 21:28

Seit vielen Jahren ist es sinnlos bei mir im Garten Tomaten anzubauen. Die Braunfäule erwischt sie spätestens Ende Juli.
Da unser Haus einen Sandsteinsockel hat und der noch weit in die die Nacht hinein gespeicherte Wärme abstrahlt, dachte ich mir, dass könnte sich auf Nachtschattengewächse positiv auswirken.
Ich säe die Tomaten immer am 1. März am fenster aus, pikiere sie recht bald und stelle sie ins unbeheizte Gewächshaus (in kalten Nächten hole ich sie ins Haus)
und pflanze sie Ende April in große schwarze Eimer aus der Schnittblumenabteilung der Großmärkte.
Es kommt unten ein wenig Hornspäne hinein und Komposterden. Die letzten 5cm ist gekaufte Erde, weil ich nicht ständig Unkraut jäten will.
Fast jeden Tag muss ich gießen und ich ernte bis Ende Oktober Tomaten - manchmal sind auch alle Rispen schon eher geerntet. Die Tomaten wachsen bis max. 2m Höhe.
Keine Braunfäule mehr, weil es kaum noch aufsteigende Feuchtigkeit am Morgen oder in der Nacht gibt.
Ich bin bei Tomaten konsevativ und nehme nach wie vor die alte Sorte Harzfeuer und eine Partytomate für die Kinder in die Schule (spritzt nicht so - muss nicht abgebissen werden).

Matches' Gemüse (und Sonstiges) Mein_g12

Matches' Gemüse (und Sonstiges) Mein_g11

Matches' Gemüse (und Sonstiges) Mein_g10

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5459
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten