Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

+15
Echinopsis
konrad_fitz
Stiller Ozean
Wüstenwolli
jupp999
flowerpower
Spike-Girl
JürgenKS
Dietz
Orchidsorchid
Litho
M.Ramone
RalfS
Fred Zimt
papstcarl
19 verfasser

Seite 3 von 13 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter

Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  Fred Zimt So 17 Jun 2018, 12:14

So ähnlich mach ichs auch Very Happy
Ich hab aber einen kleinen Trockenschrank gebaut, weil sich mein alter Gasbackofen in den niedrigen Temperaturbereichen eigensinnig verhält.
Die Extra-Kaffemühle ist wichtig und ich mahle im Freien bei Rückenwind Rolling Eyes
Manche Chili-Sorten trocknen ewig nicht gscheit, wenn man sie nicht längs aufschneidet.

Grüße

Fred
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5560

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  papstcarl So 17 Jun 2018, 12:47

Also rote Chilis habe ich bisher immer einfach so aufgehängt und es klappte super.

Nur grüne wurden so bei mir, entweder reiften sie nach oder gammelten. Und gelbe wurden wieder grün meine ich. Very Happy

Meine dass ich auch mal bei Jamie Oliver gesehen habe, dass er seine vor dem trocknen immer mit einer Gabel anpiekst. Werde ich dann auch mal probieren, außer bei den roten. Richtig halbieren oder nur aufschneiden der länge nach , wie z.B.Vanilleschoten?

Schönen Sonntag!

papstcarl
papstcarl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 161
Lieblings-Gattungen : Wüstenkakteen

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  Litho So 17 Jun 2018, 16:34

Halbieren. Nur eine Seite aufschneiden bringt nix, weil der Schlitz zu eng ist und so kaum Zugluft hinein kommt.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5354
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  Fred Zimt Mo 18 Jun 2018, 10:17

Also rote Chilis habe ich bisher immer einfach so aufgehängt und es klappte super
Also! Ich vermute das hängt eher von der Sorte ab, als von der Farbe.

Richtig halbieren oder nur aufschneiden der länge nach , wie z.B.Vanilleschoten?
Ausprobieren. Ich schlitze die langen, dünnen nur längs auf, beim Trocknen rollen sie sich ein bisschen wie die Zimtstangen ein.


Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 P6170110
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5560

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  RalfS Mo 18 Jun 2018, 11:00

Außer den Orange Thai, die sind recht dünn und haben kaum Fruchtfleisch,
schneide ich alle längs auf.
Wenn`s nicht zu fummelig wird, gerne komplett und nicht nur eine Seite.
Getrocknet wird im Stöckli-Dörrex bei maximal 40 °C.
Da kann ich das Saatgut noch zur Aussaat benutzen.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3207

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  papstcarl Mo 18 Jun 2018, 16:10

Ok, vielen dank! Habe bisher auch nur Thais und Cayennes getrocknet. Werde aber beim Lufttrocknen bleiben, das geht recht zügig, sind manchmal schon nach 2 Wochen komplett vertrocknet.

Hat jemand schon mal selbst sambal oelek oder Chilikonzentrat hergestellt? Einlegen wie man es von Pepperoni kennt habe ich auch mit ein paar vor.

Werde aber bestimmt die meisten roh essen und Trocknen. Very Happy
papstcarl
papstcarl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 161
Lieblings-Gattungen : Wüstenkakteen

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  Spike-Girl Mo 18 Jun 2018, 20:40

Hier mal meine Tomaten-Pics von heute ............ jede der 4 Pflanzen trägt ...... brauch' schon bald einen Tropenhelm, wenn ich mit der Kamera durchs Dickicht möchte. Very Happy

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Tomate15

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Tomate16

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Tomate17

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Tomate19

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Tomate20



Ich hätte ein leckeres Rezept für Chili-Limonen-Pickle - aber frisch zum gleich essen, drum ist es "eigentlich" kein "richtiges" Pickle
(wir essen es immer zu indischen Gerichten):

Limone - schälen - Fruchtfleisch ohne Schale in kleine Stücke
Chili rot - in feine Ringe schneiden
Schalotten - gaaaaaaanz fein hacken
Weißweinessig, Öl, Salz, Zucker
..... verrühren und etwas ziehen lassen ........
Ich könnt's pur essen. Teufel
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1504
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  Litho Mo 18 Jun 2018, 21:20

Das könntest Du och auch einfrieren!

Ich habe meine Tomatenpflanzen dieses Jahr noch nicht ausgegeizt. Mal sehen, wie sich die Ernte entwickelt.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5354
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  Spike-Girl Mo 18 Jun 2018, 21:32

Theoretisch ja (einfrieren) - aber dann mach ich doch lieber ein "echtes" Pickle und koche es ein (dann bleibt die Schale bei der Limone dran).

Ich geize nie aus bei Tomaten .. ich lasse einfach wachsen. Embarassed
Spike-Girl
Spike-Girl
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1504
Lieblings-Gattungen : "alte Säcke"

Nach oben Nach unten

Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl - Seite 3 Empty Re: Dachterrasse & Balkon von Spike-Girl

Beitrag  Fred Zimt Di 19 Jun 2018, 10:55

das geht recht zügig, sind manchmal schon nach 2 Wochen komplett vertrocknet.
Oder nach einer Woche komplett verschimmelt? Shocked
Bei mir herrscht kein Klima zur einfach-so Lufttrocknung.


Zuletzt von Fred Zimt am Di 19 Jun 2018, 12:55 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Fred Zimt
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5560

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 13 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 11, 12, 13  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten