Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pflanzenpräsentation

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Kakteen und deren Töpfe - zwei Hobbies zugleich

Beitrag  chrisg Do 16 Nov 2017, 22:51

Guten Tag allerseits!

Ein schöner Topf wirkt Wunder, vor allen Dingen wenn man zwei Hobbys gleichzeitig betreiben kann. Ich male gerne Blumentöpfe und Urnen. Ich hatte mal Langeweile und da ich sowieso gefühlte vierzig Jahre fast nur weisse übertöpfe hatte war es Zeit was dagegen zu unternehmen. Es wurden immer mehr Töpfe und heute bekomme ich manchmal sogar Bestellungen für den einen oder anderen Topf oder Urne im öffentlichen Raum der Stadt. Macht riesig Spass. Ich darf sogar umsonst im Atelier eines Studienvereins kleckern hausen.

Hier einige Beispiele wo heute Schlumbis wohnen. Ich habe normale Hobbylackfarbe in den vier Grundfarben gekauft und daraus alle verwendeten Farbtöne nach Lust und Laune gemischt. Gold und Silber sind gekaufte, die anderen Metallictöne sind allerdings auch von mir gemischt. Das gekaufte Gold gefiel mir nicht und wurde deshalb auch etwas getönt. Zuletzt drei Schichten Schutzlack innen und aussen, damit nix schimmelt oder abblättert. Zu fast allen gibt es eine passende Untertasse.

Diese Weissblütige wohnt seit sie Steckling war in einem schokoladenfarbenen Topf: Anbei den Topf noch einmal damit man ihn sieht. Der Topf ist seit fünf Jahren in Gebrauch und ist immernoch recht OK, er war ein Testobjekt ob die neue Lackfarbe auch hält.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier habe ich an einer Bluenwiese gedacht. Ein paar Stecklinge wohnen heute drin.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Schlumbergera exotica hat sehr dunkle Triebe und die Stecklinge sind hier gut aufgehoben. Der Topf sieht in dem Licht nicht richtig aus, deshalb die Untertasse nochmal. Hier habe ich mit bronzefarbenem Glitzer experimentiert. Diese Farbstellung war eine meiner ersten in dunkel. Nehme sonst gerne hellere Farben weil ich nicht gut sehen kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

'Thor Cecilie' in eine von den goldenen Töpfen mit Farbtupfer.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Experiment mit Goldglitzer. Bin sonst nicht so für Sowas aber Weihnachten nähert sich :-) Hier wohnt die 'Thor Ida'.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hier kommen die hellen Triebe der 'Red Flame' richtig zur Geltung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine helle Serie für diverse Suckulenten

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Uups, ich bin kein Kaktus. Ein temporäres Missgeschick, wird sogleich ausgebessert...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die ersten Versuche mit marmorähnlicher Musterung. In dem rötlichen Topf ganz links wohnt ein kleiner Weihnachtskaktus, die Blütenfarbe war haargenau getroffen! Ansonsten wohnen Kakteen drin, die sich jetzt irgendwo versteckt haben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In diesem schokoladenbraunen Topf wohnen Stecklinge der 'Orange Flame' die allerdings auch nicht beim Fotografieren mitmachen wollten. Ich glaube ich muss da unbedingt die Wurzeln überprüfen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die gelbblütige Schlumbi wollte in eine goldige mit zart lila Tupfer hinein, deshalb musste die eher passende Anapolis Brazil ausziehen. Hatte sich superschnell herausgewachsen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Diese Serie mit Metallicfarben auf dunkel - petrolfarbene Unterlage (nicht ganz schwarz!) war von Anfang an für Kakteen gedacht. Kupfer, gold und grün Metallic.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wer wohnt in dem Goldtopf? 'Gold Charm' natürlich.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In dem grünen Metallictopf wohnt eine rote NOID, ähnlich Dark Marie.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dunkles Petrolgrün und feuriges Rot. Zur Zeit für eine rosenblütige Geranie "entfremdet".

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mein Weihnachtstopf. Habe zum Fotografieren etwas anderes reingesteckt ;-) Heute wohnt aber eine richtig rote Schlumbi mit dunklen Trieben darin, passt viel besser.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

'Thor Eliza' wohnt in diesem Topf, etwa 3 Liter. Das Licht war fürs Fotografieren bereits zu schumrig. Hmm, vieleicht war das doch die Mutterpflanze von 'Thor Ida'?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

In diesem Topf mit groben Farbtupfern und Bronzeglitzer wohnt heute ein riesiger, weissblütiger Schlumbi der aber dringend umziehen muss. Hat sich direkt herausgehoben. Die hellgelbe 'Limelight Dancer' mit ihren dunklen Sprossen wird super darin passen. Ist während 2017 gut herangewachsen und wird sich hier sicher ein paar Jahre wohlfühlen. Der Bildwinkel ist komisch, der Topf ist ungefär anderthalb Liter.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das wars für heute.
Viele Grüsse,
CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 551
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  Thomas G. Do 16 Nov 2017, 23:03

Toll Christine,

einige von den Töpfen würden sogar mir gefallen und ich steh sonst gar nicht auf sowas Wink

Aber am allertollsten finde ich, dass das "normale" Töpfe mit Wasserabflusslöchern sind und keine so blöden Übertöpfe wo sich das Wasser drin staut.

Viele Grüße

Thomas
Thomas G.
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1307
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  Knufo Do 16 Nov 2017, 23:37

Hallo Christine,

mir gefallen Deine Töpfe auch sehr gut. Eine klasse Idee.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4750
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  Cristatahunter Do 16 Nov 2017, 23:54

Kunst am Kaktus.

Die Struktur ist der Natur nachempfunden. Moose, Algen und Flechten sehen ähnlich aus. Das spricht das Auge an. 

Ich finde es toll.

Danke.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20355
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  Tarias Fr 17 Nov 2017, 15:19

Das sind wirklich schöne Töpfe! Die Strukturen gefallen mir sehr gut.
Da hast du wirklich ein Händchen dafür. Danke für´s Zeigen!

Ich bohre mittlerweile in alle möglichen Übertöpfe Löcher, damit ich sie für Kakteen und Sukkulenten verwenden kann.
Und da ich Tontöpfe sehr gerne mag, einfach wegen der Optik, lackiere ich sie innen mit Klarlack. Sie sehen aus wie Tontöpfe, sind aber keine mehr grinsen2 .
Tarias
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1570
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus, Aylostera, Echeveria

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  KarMa Fr 17 Nov 2017, 15:50

Sehr schön, wenn man sein künstlerisches Talent so ausleben kann, Respekt Christine!

Außer den vielen anderen schön bemalten Töpfen gefällt mir der letzte sehr gut, der Tontopf mit Patina. Der wäre wie gemacht für meine Christrosen und wilden Alpenveilchen.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3384
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  Aldama Fr 17 Nov 2017, 16:37

Machen schon was her und finde die Töpfe originell, aber für eine größere Sammlung sind es leider Platzräuber. Embarassed Embarassed
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 900
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  chrisg Sa 18 Nov 2017, 19:58

Es freut mich das sie Euch gefallen haben. Es hat jedenfalls viel Spass gemacht diese zu bemalen. Dabei darf das Motiv nicht Überhand nehmen, die Pflanzen sollen immernoch die Hauptrolle haben. Bestenfalls komplimentieren sie einander. Mir gefallen auch ganz unbehandelte antike Tontöpfe. Die belasse ich so wie sie sind, nach Auskratzen usw. Ein stinknormaler Tontopf mit einer schönen Pflanze drin hat auch was.

Ja, die ewige Platzfrage.....
Zum Glück habe ich VIELE Meter Fensterreihen. Und was spricht denn gegen ein Heimbauregal, damit man mehrere Etagen im Fenster hat. Und Sämlinge unters Bett und auf dem Aquarium und und und.
Ich hör jetzt besser auf Very Happy

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 551
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  Thot So 19 Nov 2017, 12:55

Eine schöne Idee mit Deinen bemalten Töpfen.
Ich hab noch ein paar Naturaufnahmen von den Tempelanlagen in Kyoto, als farblicher Anreiz für neue Töpfe Very Happy
Liebe Grüße
Thot
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Thot
Thot
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 302
Lieblings-Gattungen : Trichocereus,Echinopsis, Epi - Hybriden

Nach oben Nach unten

Pflanzenpräsentation Empty Re: Pflanzenpräsentation

Beitrag  chrisg So 19 Nov 2017, 20:46

Die Natur ist der Meister! Sie stellt so schöne Kombinationen zusammen. Danke für die Anregung Thot.

/ CG
chrisg
chrisg
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 551
Lieblings-Gattungen : Schlumbergera, Lobivia, Echinopsis, Selenicereus, Sansevieria ( =Dracaena)

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten