Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

4 verfasser

Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022 Empty Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

Beitrag  Shamrock Sa 01 Jan 2022, 23:20

Moin allerseits!

Da Manfred vorhin noch den alten 2021er-Thread benutzt hat https://www.kakteenforum.com/t36041p320-knospen-und-bluten-unserer-sukkulenten-2021#519162 , eröffne ich doch jetzt mal den neuen.

Den Anfang darf die Euphorbia gottlebei machen (und dann noch nicht mal mit richtigen Blüten, sondern "nur" mit Scheinblüten). Hier die Blüten vom 20.12.2021 - eindeutig in der weiblichen Phase. Die Narben sind nicht zu übersehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und jetzt die gleichen Blüten wie sie heute aussehen. Unverkennbar männlich mit jede Menge Pollen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Also vorweiblich. Bei meinen Springkräutern ist es umgekehrt, da sind die Blüten zuerst männlich und dann weiblich (vormännlich):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Als der Junior das botanische Fachwort für "vormännlich" = protandrisch gehört hat, war er gleich so begeistert, dass er seinen Biolehrer gefragt hat, ob er ihm das erklären könne. Der arme Kerl hat natürlich nur völlig irritiert geguckt. grinsen2

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27093
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

Beitrag  CharlotteKL Do 06 Jan 2022, 15:22

Matthias, deineEuphorbia gottlebei finde ich wunderschön!
---------------

Bei mir gibt es auch schon die ersten Blüten des Jahres, ich weiß aber nicht so recht, ob ich mich darüber freuen soll. Mehrere meiner Aloen und meine Echeveria 'Fabiola' wollen unbedingt schon jetzt im Winterquartier blühen (letztes Jahr waren sie deutlich später dran!), dabei ist es dann doch gar nicht so schön! *Nudelholz*
Aber da kann man wohl nichts machen.

Überlege, ob ich die A. variegata und die Echeverie in die Wohnung holen und heller und wärmer aufstellen soll?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
A. variegata und E. 'Fabiola' mit Blütenständen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Diese Baumarkt-Aloe-Hybride hat schon im Herbst geblüht (noch draußen und schön knallrot) und macht jetzt schon wieder einen Blütenstand, nur viel blasser und kleiner.
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1051
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

Beitrag  Shamrock Do 06 Jan 2022, 15:25

Danke! Very Happy

Die A. variegata beispielsweise kenn ich auch nur als absolute Winterblüherin. Sie macht also bei dir was sie muss. Wink

Viel Spaß noch in der alten Heimat und auch dir nur das Beste fürs neue Jahr! Very Happy

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27093
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

Beitrag  Brachystelma Do 06 Jan 2022, 15:48

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich poste die jetzt mal hier rein, obwohl ich weiß es gibt einen Tilllandsien Thread....😉
Brachystelma
Brachystelma
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 132
Lieblings-Gattungen : Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

Beitrag  CharlotteKL Do 06 Jan 2022, 16:01

Ist das T. ionantha? Die haben bei mir letzten Sommer geblüht. Finde ich total toll! I love you
CharlotteKL
CharlotteKL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1051
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

Beitrag  Brachystelma Do 06 Jan 2022, 16:26

CharlotteKL schrieb:Ist das T. ionantha? Die haben bei mir letzten Sommer geblüht. Finde ich total toll! I love you

Ja, das ist eine T. ionantha. Die hat sich aber eindeutig in der Jahreszeit geirrt 😉
Brachystelma
Brachystelma
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 132
Lieblings-Gattungen : Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022 Empty Re: Knospen und Blüten unserer Sukkulenten 2022

Beitrag  Redhorse Gestern um 15:01

Es fehlt zwar noch die Sonne, doch ich würde eine meiner jungen Rabiea lesliei doch schon mal ein Foto widmen: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Redhorse
Redhorse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 160
Lieblings-Gattungen : Mesems

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten