Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannte Kakteen

+3
oldieh
jupp999
Echinocarpus
7 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Unbekannte Kakteen

Beitrag  oldieh So 23 Jan 2022, 16:13

oldieh
oldieh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 158
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  Echinocarpus So 23 Jan 2022, 17:22

Hallo Oldieh,

Nr. 1 sollte ein Ferocactus histrix sein;
Nr. 2 ist ein Pachycereus pringlei.

Viele Grüße
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 396
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus, Espostoa, Oreocereus

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  jupp999 So 23 Jan 2022, 17:54

Nr. 1 sollte ein Ferocactus histrix sein;
Ist ein Histrix!.
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4616
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  oldieh So 23 Jan 2022, 22:06

Dankeschön
oldieh
oldieh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 158
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  Wühlmaus Mo 24 Jan 2022, 16:34

Wieso fragst du nicht den Anbieter nach dem Namen seiner Kakteen? Wenn er so viele hat, wie er sagt, dass es schon zu eng wird, sollte er auch einen Namen liefern können. Mit Verlaub, wenn wir jetzt jedes ebay-KA-Rätsel lösen sollten, wo kämen wir da hin? Und ob es sich lohnt, kannst auch nur du entscheiden. Noch ist ja kein Preis genannt. Wir können auch nicht für individuelle Preisabsprachen auf Verkaufsplattformen Ansprechpartner sein.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6064
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  oldieh Di 25 Jan 2022, 10:01

Hallo Elke, wer "viele" Kakteen hat muss den Namen nicht unbedingt wissen. Ich hab den Anbieter schon nach dem Namen gefragt und die Antwort war " diesen Namen kenne ich. Das ist ein Schwiegermutterstuhl. Von den beiden anderen Kakteen kenne ich die Namen nicht." Soviel dazu! Und mit Verlaub, Du musst ja nicht meine Rätsel lösen. Mit lohnt hatte ich auch nicht den Preis, sondern die Sammelwürdigkeit gemeint.
oldieh
oldieh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 158
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  Cristatahunter Di 25 Jan 2022, 11:12

oldieh schrieb:Hallo Elke, wer "viele" Kakteen hat muss den Namen nicht unbedingt wissen. Ich hab den Anbieter schon nach dem Namen gefragt und die Antwort war " diesen Namen kenne ich. Das ist ein Schwiegermutterstuhl. Von den beiden anderen Kakteen kenne ich die Namen nicht." Soviel dazu! Und mit Verlaub, Du musst ja nicht meine Rätsel lösen. Mit lohnt hatte ich auch nicht den Preis, sondern die Sammelwürdigkeit gemeint.

Es lohnt sich nicht diese Kakteen zu kaufen. Die einzigen Kakteen die sich lohnen sind Pflanzen von leuten die sich einigermaßen damit auskennen.
Da kann ich nur Kakteenbörsen oder Fachgärtner empfehlen. Wenn der Verkäufer sich nicht auskennt dann kann das auch heissen er hat falsch gepflegt und falsches Substrat verwendet oder Wurzelläuse. Vielleicht hat er die Pflanzen erst vor Wochen gekauft und will sie weissgottwarum gleich wieder loswerden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22792
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  Cristatahunter Di 25 Jan 2022, 11:15

Dann noch aus Lausiz. Twisted Evil

Sehen auch nicht gut aus.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22792
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  Wühlmaus Di 25 Jan 2022, 11:26

oldieh schrieb:Hallo Elke, wer "viele" Kakteen hat muss den Namen nicht unbedingt wissen. Ich hab den Anbieter schon nach dem Namen gefragt und die Antwort war " diesen Namen kenne ich. Das ist ein Schwiegermutterstuhl. Von den beiden anderen Kakteen kenne ich die Namen nicht." Soviel dazu! Und mit Verlaub, Du musst ja nicht meine Rätsel lösen. Mit lohnt hatte ich auch nicht den Preis, sondern die Sammelwürdigkeit gemeint.

Also dann musst du dich vielleicht präziser ausdrücken, das ging aus deiner Anfrage nicht hervor. Auf der anderen Seite, wenn ein ahnungsloser Käufer von einem ahnungslosen Verkäufer Kakteen erwirbt, kann man schlecht erwarten, dass die Forengemeinde da ein Votum abgibt. Schönheit liegt in den Augen des Betrachters und ob es sich lohnt, weiß nur der, der sich dafür interessiert. Wenn's passt, passt's.

Im übrigen, wenn das Schule machen würde, dass man hier Nachfragen zu ebay-Kleinazeigen-Angeboten einstellt, kämen wir aus dem Bestimmen nicht mehr heraus. Ich habe gerade mal geschaut, was sich da so tummelt. Auf Anhieb hätte ich eine größere Anzahl namentlich nicht bekannter, preislich aber hoch angesetzter Angebote gefunden. Von der Optik und den dazugehörigen positiven Beschreibungen - tut mir leid, mir sträuben sich die Haare - will ich lieber nicht reden.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6064
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Unbekannte Kakteen Empty Re: Unbekannte Kakteen

Beitrag  oldieh Di 25 Jan 2022, 12:22

@ Cristatahunter
Lausitz schreibt man mit "t"
@ Wühlmaus
es gibt hier im Forum unzählige Bestimmungsanfragen da beschwerst Du dich nicht.
Warum dann bei meiner???

Ich werde hier sicher nichts mehr anfragen. Ist mir einfach zu blöd.
oldieh
oldieh
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 158
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten