Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

+6
Cristatahunter
shirina
Esor Tresed
jupp999
Antonia99
xi
10 verfasser

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  shirina So 25 Dez 2022, 16:29

Esor Tresed schrieb:Liebe Sofie, ich war die letzten Jahre hauptsächlich an der nördlichen Adria unterwegs, aber da ich mich vor langer Zeit in die Region Apulien verliebt habe, hoffe ich doch auch mal wieder in den südlichen Teil zu kommen und dann komme ich gerne auf dein Angebot zurück. Vielen Dank! Very Happy
gerne als Übernachtung kann ich aber nur unseren Wohnwagen anbieten mit Blick in den Exotengarten Laughing

und Deine Bilder super schön gratuliere
lg. sofie
shirina
shirina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1231
Lieblings-Gattungen : Agaven und Kakteen winterhart

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  Esor Tresed So 29 Jan 2023, 17:46

Sommer - Teil I (vor dem Urlaub)

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 010

Der Lavendel hat schön geblüht und viele Insekten angelockt. Leider ein erstes Urlaubsopfer.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 110

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 211

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 310

Die Semperviven wurden richtig schön und waren am Blühen.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 410

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 510

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 610

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 710

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 810

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 910

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1010

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1110

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1210

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1410

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1510

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1610

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1710

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 1910

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 2110

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 2210

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 2410

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 2510

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 2610

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 2710

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 2910

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3010

Meine Pachypodium lamerei wurde nach dem Umtopfen immer schöner.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3110

Dornenträger...

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3210

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3310

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3410

Noch so ein späteres Urlaubsopfer...

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3510

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3610

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3710

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3810

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 3910

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4010

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4110

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4210

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4310

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4410

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4510

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4610

Diese Echinopsis subdenudata Blüten habe ich zwar wegen Urlaub verpasst, aber sie hat den Sommer über mehrfach geblüht. Jetzt ist sie Sorgenkind.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4710

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 47-110

Noch so ein Sorgenkind mit ungewisser Zukunft.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4810

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 4910

Sedum burrito Ableger mit Erstblüte. Die Mutterpflanze von Tarias hat zur selben Zeit zum ersten Mal geblüht. Mich erinnern die Blüten ein wenig an Demogorgons.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5010

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5110

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5210

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5310

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5410

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5510

Mammillaria duwei ist ein kleines Wunder. Dass so einen winzige Pflanze, über Wochen so ausdauernd und mit so vielen Blüten blühen kann.

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5610

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5710

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5810

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 5910

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 6010

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 6510

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 6610

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 6710

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 6810
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1497
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  Schmetterling33 So 29 Jan 2023, 18:28

Wirklich schöne Aufnahmen, die Sempervivumblüten sehen richtig toll aus.

Wie geht es Deinen Kakteen jetzt im neuen Gewächshaus?

Schmetterling33
Schmetterling33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 125
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  Esor Tresed So 29 Jan 2023, 19:44

Danke! Very Happy Ich werde auch immer mehr Fan von Semperviven, zumal sie hier semiheimisch, insektenfreundlich und sehr pflegeleicht sind. Und dabei sehr hübsch.

Es sind bisher nur die Echeverien (bis auf setosa und lauii) draußen und die kälteresistenteren Mammillarien und Opuntien. Bei den anderen  Kakteen habe ich mich noch nicht getraut, weil der Herbst und damit die Abhärtung schon etwas her ist und der Sprung von 12-15° C zu 1-4° C gerade etwas hoch ist. Ich hoffe die Echeverien wachsen nun arttypischer weiter, aber es wird dauern bis man das sieht. Das Gewächshaus hält bei der Einstellung auf 2° C bisher die Temperatur erfolgreich über 1° C. Very Happy

Ich freu mich schon auf nächsten Herbst. Da würde ich  von Anfang an mehr Pflanzen draußen lassen. Morgen haben wir Sturm mit Orkanböen. Deshalb habe ich die Anzuchtstation heute aus mehreren Richtungen mit Sturmleinen für Zelte gesichert. Nicht dass es mir die Pflanzen umschmeißt.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1497
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  Christine Heymann So 29 Jan 2023, 20:15

Ganz tolle Bilder, Esor Tresed!
Ich mag deine Bilder unter anderem deswegen sehr gerne, weil du ein Auge fürs Detail hast und auch auch einen stimmigen Hintergrund achtest. *daumen*
Immer gerne mehr davon!
LG   Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1309
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  Schmetterling33 Di 31 Jan 2023, 16:06

Ich mag die Semperviven auch gerne, auch davon gibt es viele verschiedene Arten. Ich werde mir auch noch ein paar bunte Pflanzen zulegen. Schade ist es immer, wenn die Pflanzen nach der Blüte absterben.
Schmetterling33
Schmetterling33
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 125
Lieblings-Gattungen : Echeveria, Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  Esor Tresed Di 31 Jan 2023, 17:16

Danke, Christine! Very Happy

Marion, bei mir haben nie mehr als zwei Rosetten pro Gruppe geblüht und alle haben davor reichlich für Ableger gesorgt. Die Anzahl der Rosetten nimmt also trotz Blüte zu. Hast du da andere Erfahrungen?
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1497
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  CO2 Di 31 Jan 2023, 18:25

Esor Tresed schrieb:Mein Graptopetalum bellum hat sich mit vielen Blüten für das Umtopfen bedankt.
Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Spf_0915

Das ist ja eine wirklich sehr schöne Pflanze!

Und etwas frosthart scheint es auch zu sein: gugge
CO2
CO2
Organisator des Fotowettbewerb

Anzahl der Beiträge : 677
Lieblings-Gattungen : Maihuenia, Maihueniopsis, Pediocactus, Escobaria

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  Esor Tresed Di 31 Jan 2023, 20:18

Ich hab's nie ausprobiert. Meins steht im Winter bei ca. 15° C, aber meiner Erfahrung nach sind die sehr anspruchslos und pflegeleicht. Mein Graptopetalum ist schätzungsweise um die 20 Jahre bei mir. Ich hab zwischenzeitlich immer wieder verkleinert und auch Ableger weggeschmissen, wenn ich keine Abnehmer hatte. Embarassed Zuletzt habe ich 2021 nochmal ziemlich verkleinert, jetzt müssen sie erst wieder wachsen, um die Schale auszufüllen.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1497
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf - Seite 3 Empty Re: Esors kleiner Westbalkon im Jahresverlauf

Beitrag  CO2 Di 31 Jan 2023, 22:15

Die Verjüngung scheint ihr gut zu tun. Außerdem sieht sie schön flach aus und nicht so hochgewölbt.
CO2
CO2
Organisator des Fotowettbewerb

Anzahl der Beiträge : 677
Lieblings-Gattungen : Maihuenia, Maihueniopsis, Pediocactus, Escobaria

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten