Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Aussaat Christine Heymann ab 2022

+26
Jens Freigang
Knufo
WaizeBear
oldieh
KaktusKalle
Harry
Matches
Brachystelma
Dogma
Tobi F
Elisonne
Henning
feldwiesel
Lorraine
Kakteenfreek
Echino
Esor Tresed
Orchidsorchid
Stiller Ozean
Lexi
Darkandy1969
Spickerer
OPUNTIO
Echinopsis
Tapeloop
bjing212
30 verfasser

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  Christine Heymann Sa 28 Jan 2023, 19:38

So, endlich durfte ich heute auch loslegen.
Nachdem die Samen von Succseed, der AfM und Kaktussnake endlich alle da waren, habe ich heute eine Großaktion gemacht.
Ich bin ja eher der ungeduldige Mensch (weshalb mir das Thema Aussaat eigentlich nicht entgegen kommt), also habe ich mir gedacht, ich säe dieses Jahr ganz viel aus, irgendwo tut sich dann schon immer was.

Ich habe im Internet durchsichtige Mini-Gewächshäuser bestellt, so dass ich auch von der Seite in die Töpfe schauen kann.

Ganz unten ist zur Drainage ein Blähton-Seramis-Gemisch, dann folgt Bims und obendrauf die obligatorische Schicht feiner Kies.
Das Wasser habe ich mit stark verdünntem Dünger von Uhlig versetzt (10fach mehr verdünnt als angegeben) und noch Chinosol dazu. Das Substrat habe ich ansonsten nicht vorbehandelt (erhitzt oder ähnliches).
Und los ging´s.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sogar der männliche Nachwuchs hat geholfen (was vermutlich damit zusammenhing, dass heute Morgen das Handy eingezogen wurde, nachdem es eine Beschwerde gab, wieviel Zeit die Hausaufgaben verschlingen...)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das Töchterchen ist sowieso Pflanzen-affin und hilft der Mama öfters mal.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Samen habe ich natürlich selber ausgebracht.
Das hat mehrere Stunden gedauert heute.

Und hier ist das Ergebnis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine Liste der meisten ausgesäten Arten folgt.

LG   Christine


Zuletzt von Christine Heymann am Mi 31 Jan 2024, 08:54 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet

_________________
Genieße die Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute. Morgen kannst du gestern nicht mehr nachholen und später kommt früher als du denkst (Albert Einstein)
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1128
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  Matches Sa 28 Jan 2023, 20:17

Hallo Christine,

das sieht ja richtig gut aus und auch recht reichlich Wink. Ich wünsche Dir guten Erfolg.
3 Tage nach Aussaat können sich die Ersten zeigen - je nach Wärme und Licht und Art.
Mit dem dosierten Gießen ist es immer nicht ganz einfach. Ich staue lieber an - da spüre ich besser wann das Substrat gesättigt ist.
Bin gespannt auf die nächsten Bilder und welche Art bei dir das Rennen um den ersten Keimling gewinnt.

Freundliche Grüße
Matthias
Matches
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5313
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  Christine Heymann Sa 28 Jan 2023, 20:25

Hallo Matches,
danke für die Rückmeldung! Ein paar Tage Warten hält meine Ungeduld aus.  bounce  bounce  bounce
Tatsächlich sind auch meine Töpfchen angestaut, wie man im folgenden Bild sehen kann:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Ich werde berichten, welche Art das Rennen macht und zuerst keimt! Wink
LG   Christine

_________________
Genieße die Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute. Morgen kannst du gestern nicht mehr nachholen und später kommt früher als du denkst (Albert Einstein)
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1128
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: 2023 Aussaat Christine Heymann

Beitrag  bjing212 Sa 28 Jan 2023, 21:10

Hallo Christine,

das sieht ja richtig gut aus. Ich wünsche dir viel Erfolg bei der Aussaat. Bestimmt zeigen sich bald die ersten Keimlinge.

Viele Grüße
Birte
bjing212
bjing212
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 66
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Rebutia, Sulcorebutia, Mammillaria, Lobivia, Lithops, Conophytum

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  Tapeloop Sa 28 Jan 2023, 23:05

Super! Ich kann deine Ungeduld sehr gut nachvollziehen. Umso schöner wenn die ersten grünen Kugeln zu sehen sind.
Viel Erfolg bei der Aussaat!
Tapeloop
Tapeloop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 587
Lieblings-Gattungen : Kleine Kakteen (Rebutien, Mediolobivien, Aylostera, Sulcos) , Mesembs, großblütige Mammis, Lobivia (-Hybriden)

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  WaizeBear So 29 Jan 2023, 07:34

Viel Erfolg für deine Sämlinge und viel Spaß beim Beobachten.
Meine Aussaat muss noch warten, da ich keine Zusatzbeleuchtung verwende bzw. habe.
WaizeBear
WaizeBear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 928
Lieblings-Gattungen : Liebe kleinbleibende Kakteen mit schöner Bedornung, möglichst nicht gruppenbildend

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  Christine Heymann So 29 Jan 2023, 08:44

Bjing212, Tapeloop und WaizeBear,
vielen Dank für eure guten Wünsche zu meiner Aussaat! *knutsch*
Tatsächlich habe ich auch keine Zusatzbeleuchtung, aber ein Wohnzimmer mit großen Südfenstern.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das hat letztes Jahr auch gereicht. Da habe ich allerdings ein paar Wochen später begonnen. Also mal sehen.
Hier übrigens meine Aussaatliste, sehr Mammillarien-lastig, ich weiß. Und bis auf Lithops keine anderen Sukkulenten.

Coryphanta magentae
Echinocactus horizontalonius
Echinofossulocactus multicostatus
Eriosyce aerocarpa ´nuda´
Eriosyce caligophilia
Eriosyce curvispina var, armata
Eriosyce heinrichiana ssp. Simulans
Eriosyce spectabilis
Eriosyce taltalensis var. Floccosa
Eriosyce tenebrica
Escobaria minima
Escobaria vivipara v. arizonica
Escobaria vivipara v. borealis
Escobaria vivipara v. neomexicana
Escobaria vivipara v. roseana
Escobaria ziziliana
Ferocactus macrodiscus
Glandulicactus unicatus v. crassihamatus
Gymnocalycium pflanzii ´zegarrae´
Gymnocalycium pflanzii ssp. Dorisae
Lithops bromfieldii v. glaudinae cv. Embers
Lithops carasmonata cv ´Axels Rose´
Lithops fulviceps cv. Aurea
Lithops hookeri v. dabneri
Lithops leslei albinica
Lithops leslei cv. Redhorn
Lithops salicola cv. Bacchus
Lobivia ferox
Lobivia ferox v. longispina
Lobivia haemathanta v. kuehrichii
Lobivia- Hybride jajojana cv. Anemone x rebutioides „Delicate Pink“
Lobivia jajojana cv. Anemone
Lobivia jajojana var. Nigrostoma
Lobivia pugionacantha v. cornuta
Mammillaria albicans
Mammillaria albicans var. Slevinii
Mammillaria elegans var. Schmollii
Mammillaria fraileana
Mammillaria glassii ssp. Ascensiones var. Nominis-dulcis
Mammillaria glassii var. Siberiensis
Mammillaria guelzowiana
Mammillaria hernandezii
Mammillaria herrerae
Mammillaria hutchinsonia
Mammillaria klissingiana
Mammillaria lasiacantha
Mammillaria laui ssp. Dasyacantha
Mammillaria lenta
Mammillaria lloydii
Mammillaria louisae
Mammillaria moelleriana
Mammillaria nana
Mammillaria napina
Mammillaria nejapensis
Mammillaria parkinsonii
Mammillaria pectinifera
Mammillaria pseudocruzigera
Mammillaria schwarzii
Mammillaria sempervivii
Mammillaria senilis
Mammillaria zephyrianthoides
Melocactus matanzanus
Parodia comarapana
Parodia nivosa
Parodia riojensis
Pygmaeocereus bieblii v. kuehhasii
Pygmaeocereus bylesianus

Hätte ja gerne mal sowas wie Rhytidocaulon ausgesät, aber sowohl Pflanzen als auch Saatgut bekommt man ja leider schwer bis gar nicht bzw. völlig überteuert.

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!

Christine

_________________
Genieße die Zeit, denn du lebst nur jetzt und heute. Morgen kannst du gestern nicht mehr nachholen und später kommt früher als du denkst (Albert Einstein)
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1128
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  Echinopsis So 29 Jan 2023, 10:43

Das sieht großartig aus!
Viel Erfolg beim Keimen und Wachsen! 👍

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 11628
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  WaizeBear So 29 Jan 2023, 13:31

Hallo Christine

Da hast du ja eine riesige Auswahl ausgesät. Die M. napina hatte ich auch versucht zu bekommen, war aber überall wo ich bestellt hatte aus.
Meine Aussaat werde ich wohl auf Aprill verschieben müssen. Der Katzen-Sitter meiner Tochter kann nicht aufpassen, da man ihm gekündigt hat.
Jetzt braucht Töchterlein jemanden der ab Mitte März auf ihre Katzen aufpasst, während sie in der Antarktis weilt.
Ist für mich dann der nächste Weg (Cardif in Wales). Hab noch nicht mal nen Pass und die Briten sind ja raus aus der EU.
Aber vielleicht findet sie ja noch jemanden.
WaizeBear
WaizeBear
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 928
Lieblings-Gattungen : Liebe kleinbleibende Kakteen mit schöner Bedornung, möglichst nicht gruppenbildend

Nach oben Nach unten

Aussaat Christine Heymann ab 2022 Empty Re: Aussaat Christine Heymann ab 2022

Beitrag  OPUNTIO So 29 Jan 2023, 15:10

Antarktis?
Respekt. Wahrscheinlich beruflich.
Gib ihr einen kleinen Kaktus mit und lass sie ein Foto davon machen.
Das kannst du dann in der KuaS veröffentlichen lassen als " Südlichste Sukkulente der Erde " 😉
Gruß Stefan

OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4000
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 16 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten