Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Was ist mit meinen Pediocacteen?

3 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Odessit Fr 5 Mai - 19:14

Hallo zusammen,
Ich brauche mal euren Rat. Irgendwas haben meine Pediocacteen in Winter eingefangen.
Ich habe sie bereits im Winter mit Compo Duaxo pilzfrei bearbeitet und im Frühjahr mit Bi 58 (alter Bestand) angegossen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Was kann ich noch tun? Isolieren? Ich glaube, besonders um die Simpsonii steht es schlecht, oder?
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Cristatahunter Fr 5 Mai - 19:33

Vielleicht falsch überwintert. Sieht nach wenig Frischluft aus.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20552
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Odessit Fr 5 Mai - 19:41

Cristatahunter schrieb:Vielleicht falsch überwintert. Sieht nach wenig Frischluft aus.
Sie stehen seit Jahren immer draußen regengeschützt und haben auch geblüht. Daran kann es mit Sicherheit nicht liegen.
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Nopal Fr 5 Mai - 21:22

Hallo Odessit,

wie wurden die Pedios gegossen und gedüngt?
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2506
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Odessit Fr 5 Mai - 21:48

Nopal schrieb:Hallo Odessit,

wie wurden die Pedios gegossen und gedüngt?

Hallo Nopal,

letzte Wassergabe hatten sie Ende Herbst. Normalerweise dünge ich jedesmal etwas mit Vitanal. Angegossen habe ich Anfang-Mitte Februar. Wenn Schnee fällt, lege ich etwas davon drauf. Gedüngt habe ich mit Wuxal. So sah der erste mal aus um die Zeit  Crying or Very sad

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Cristatahunter Fr 5 Mai - 22:22

Auf den Fotos sehe ich Pilz und Wollaus Rückstände.
Erzähl mal genauer was du gemacht hast.

Was heisst bei dir ende Herbst? Der Winter beginnt am 22.Dezember. Was verstehst du unter draussen und regengeschützt?
Schnee ist nicht immer gleich. Pulverschnee habe ich diesen Winter nie gesehen. Nassschnee kann vielleicht schaden. Ich lege nie Schnee auf die Kakteen.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20552
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Nopal Fr 5 Mai - 23:15

Sollten die Pedios wirklich schon mehrfach gegossen worden sein, so können die Pflanzen offensichtlich kein Wasser mehr aufnehmen.
Mein erster Verdacht wäre ein zu hartes Gießwasser.
Vekrustungen an Töpfen und Pflanzen kann ich auf den Fotos erkennen.
Wurden die Kakteen mit Leitungswasser gegossen?
Nopal
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2506
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Odessit Sa 6 Mai - 0:16

Nopal schrieb:Sollten die Pedios wirklich schon mehrfach gegossen worden sein, so können die Pflanzen offensichtlich kein Wasser mehr aufnehmen.
Mein erster Verdacht wäre ein zu hartes Gießwasser.
Vekrustungen an Töpfen und Pflanzen kann ich auf den Fotos erkennen.
Wurden die Kakteen mit Leitungswasser gegossen?

Ja, mehrfach gegossen, leider nichts passiert.
Leitungswasser, filtriert durch BRITA-Filter. Ich gieße auch mit Wasser, das 2 Wochen abgestanden ist.
Es kann gut sein, dass das Wasser immer noch zu hart ist.


Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Odessit Sa 6 Mai - 0:26

Cristatahunter schrieb:Auf den Fotos sehe ich Pilz und Wollaus Rückstände.
Erzähl mal genauer was du gemacht hast.

Was heisst bei dir ende Herbst? Der Winter beginnt am 22.Dezember. Was verstehst du unter draussen und regengeschützt?
Schnee ist nicht immer gleich. Pulverschnee habe ich diesen Winter nie gesehen. Nassschnee kann vielleicht schaden. Ich lege nie Schnee auf die Kakteen.

So genau weiß ich nicht mehr. Irgendwann Ende September mäßige Wassergabe. Draussen heißt eine Außenvorrichtung auf der Fensterbank, selbst gebaut, seitlich offen, vorne Gitterfolie. Es kommt kein Regen rein.
Ich lege etwas Schnee, wenn er frisch locker-flockig ist, kein Nassschnee. Es war ein mal in diesem Winter.

Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Was ist mit meinen Pediocacteen? Empty Re: Was ist mit meinen Pediocacteen?

Beitrag  Odessit Sa 6 Mai - 0:32

Cristatahunter schrieb:Auf den Fotos sehe ich Pilz und Wollaus Rückstände.

Das sehe ich auch so. Vielleicht habe ich den Befall nicht bemerkt. Ich werde die Pflanzen noch mal gegen Wollläuse behandeln und auch was gegen Pilz anwenden.
Ich denke, die ganz eingetrockneten sind hin. Den Rest versuch ich zu retten.
Odessit
Odessit
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 392
Lieblings-Gattungen : Frostharte Kakteen und a. Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten