Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Tillandsia zum Bestimmen

3 verfasser

Nach unten

Tillandsia zum Bestimmen Empty Tillandsia zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Di 06 Jun 2023, 13:22

Tillandsien fanden ebenfalls den Weg in den Korb. Als Tillandsia gardneri eingepackt, stellte sich aber später die 2. heraus, die in der gleichen Schale lag.
Hier vermute ich Tillandsia bryoides, Tillandsia minutiflora oder Tillandsia tricholepis. Die Knospen sind noch nicht aufgegangen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3642
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Tillandsia zum Bestimmen Empty Re: Tillandsia zum Bestimmen

Beitrag  plantsman Di 06 Jun 2023, 18:05

Moin Thomas,

mit dem Foto etwas schwierig. Es wäre interessant, ob die Tragblätter der Blüten kahl, mit höchstens sehr kleinen Schuppen, oder deutlich beschuppt, mindestens an der Spitze, sind. Du kannst es ja mal selbst versuchen, es gibt nämlich einen Bestimmungsschlüssel für diese Tillandsien-Untergattung (auf englisch).

Ausschließen kann ich jedoch schon Tillandsia bryoides und Tillandsia minutiflora, da beide zapfenartig belaubt sind. Tillandsia tricholepis oder Tillandsia aizoides wären meine Tipps.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2359
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Tillandsia zum Bestimmen Empty Re: Tillandsia zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Mi 07 Jun 2023, 16:38

Nach eigener Recherche bin ich bei T. tricholepis. Zur Bestätigung warte ich jetzt nur noch auf die Blüten.

Bei der Winzigkeit der Pflanzenteile sind Details der Tragblätter für mich nicht erkennbar. Meine Lupe bringt nicht den erhofften Erfolg. Bleibt nur ein Versuch mit Makroobjektiv an der Kamera auf Stativ.
Also bis später Wink
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3642
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Tillandsia zum Bestimmen Empty Re: Tillandsia zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Sa 08 Jul 2023, 12:36

Bilder mit dem Makro, ein Versuch mehr zu erkennen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3642
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Tillandsia zum Bestimmen Empty Re: Tillandsia zum Bestimmen

Beitrag  Pantalaimon Fr 14 Jul 2023, 16:55

Hallo,

zu T. tricholepis passt nicht, dass die Blütenstände immer einblütig sind, und für T. aizoides sind mir die Sproßachsen zu lang. Hingegen gibt es eine kleine Form von T. rectangula. Zu dieser würden diese Merkmale gut passen, daher wäre das mein Tip.

Viele Grüße!
Chris
Pantalaimon
Pantalaimon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 393
Lieblings-Gattungen : (fast) alle :-)

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten