Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia?

2 verfasser

Nach unten

Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia? Empty Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia?

Beitrag  coolwini Mi 14 Jun 2023, 18:31

Hallo liebe Forengemeinde.
Ich habe ein Probem mit meiner Abromeitiella brevifolia.
Seit ich sie im Mai ausgewintert habe sterben ganze Teile der Pflanze ab und vertrocknen!
Siehe Bilder! Kann mir da jemand weiterhelfen bitte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß  Wini
coolwini
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 623
Lieblings-Gattungen : Alles was Succulent ist!

Nach oben Nach unten

Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia? Empty Re: Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia?

Beitrag  coolwini Do 15 Jun 2023, 13:30

Kann mir da jemand weiterhelfen?
coolwini
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 623
Lieblings-Gattungen : Alles was Succulent ist!

Nach oben Nach unten

Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia? Empty Krankheit an Deuteriacronia

Beitrag  Kaktuschristoph Do 15 Jun 2023, 14:49

Hallo.


Das ist eine Pilzinfektion, Fusarium oder Phytophtora. Pflanze aus dem Topf nehmen, Gesunde Teile in frisches Substrat setzen und das beste hoffen. Kranke Teile ausschneiden und ab in den Müll.

Beste Genesungsgrüsse.

Christoph
Kaktuschristoph
Kaktuschristoph
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 58
Lieblings-Gattungen : Scleros, Pedios, Austrocactus, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia? Empty Re: Welche Krankheit an Deuterocohnia brevifolia?

Beitrag  coolwini Fr 16 Jun 2023, 10:17

Danke Christoph,Hab ich gemacht! kaktus3
coolwini
coolwini
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 623
Lieblings-Gattungen : Alles was Succulent ist!

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten