Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Unbekannte Mammillaria

5 verfasser

Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Unbekannte Mammillaria

Beitrag  michawz Sa 08 Jul 2023, 23:01

Hallo,

ich habe hier eine schöne Mamnillaria wo mir der Name fehlt.

Sie hat einen Durchmesser von ca 12cm und ist nahezu Kugelrund. Eine richtig große Kugel. So eine Mammillaria habe ich noch nicht gesehen.

Ich dachte zuerst es wäre eine spinosissima aber soll angeblich nicht stimmen. Also wenn kann mir den helfen beim dem Namen?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  Andreas75 So 09 Jul 2023, 00:03

Das kann gut und gerne eine perbella sein, ist aber völlig aufgeblasen- sprich mit Stickstoffdünger und warmer Kultur richtiggehend groß gepusht worden. Es dürfte sehr heikel werden, die überwintert zu kriegen, da das Gewebe weich wie Salatgurke ist. Und wenn Du sie in die Sonne stellst, wird sie wahrscheinlich heillos verbrutzeln, da in keinster Weise abgehärtet. Ein Intensiv- Pflegekandidat, sorry.
Andreas75
Andreas75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 680
Lieblings-Gattungen : Nordamerikanische Winterharte sowie Variegate

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  michawz So 09 Jul 2023, 00:06

Ohje,

Alles klar danke....mal sehen was ich machen kann
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  thorpi Mo 10 Jul 2023, 15:55

Hallo Micha,
für mich sieht das ein wenig nach rekoi aus, bloß zu doll gemästet.
Schönen Gruß
Rolf
thorpi
thorpi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  airabocse Di 11 Jul 2023, 09:18

Hallo zusammen,
ich halte die Pflanze nicht für eine M. perbella. Für mich hat sie Ähnlichkeit mit M. verticealba. Ist mit 12cm allerdings recht groß. Sie hat ja noch Blütenreste und kann uns also im nächsten Jahr noch bessere Hinweise geben. Wenn die Pflanze jetzt hell gestellt wird mit wenig bis kein Wasser, sehe ich bei der Überwinterung der Pflanze kein Problem. Wo stammt die Pflanze her?
Grüße
Wolfgang
airabocse
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  michawz Di 11 Jul 2023, 09:53

Die stammt aus einem hiesigen Pflanzengeschäft. OK, hell und kein bis wenig Wasser...mache ich
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  mammillariamaniac So 13 Aug 2023, 09:41

Hallo zusammen,

Ich werfe nun nochmal einen Namen ein, da ich alles zuvor genannte ausschließe. Es ist eine japanische hybride die unter dem Namen Mammillaria cv. ginsamaru geführt wird.

Liebe Grüße
mammillariamaniac
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 120
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Unbekannte Mammillaria Empty Re: Unbekannte Mammillaria

Beitrag  michawz So 13 Aug 2023, 09:44

mammillariamaniac schrieb:Hallo zusammen,

Ich werfe nun nochmal einen Namen ein, da ich alles zuvor genannte ausschließe. Es ist eine japanische hybride die unter dem Namen Mammillaria cv. ginsamaru geführt wird.

Liebe Grüße

Danke das ist in der Tat möglich....aber der Name ist mir total neu....aber könnte passen...
michawz
michawz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 79
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium/Astrophytum/Sulcorebutia/Rebutia

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten