Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch?

4 verfasser

Nach unten

Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch? Empty Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch?

Beitrag  Spike77 Mo 24 Jul 2023, 14:13

Hallo liebes Forum,

ich habe einen Neuzugang. Und dieses Mal bin ich an seinem Zustand zum Glück komplett unschuldig. Der Vorbesitzer meinte, er wäre nicht sicher ob der überhaupt noch lebt und wollte ihn wegschmeißen.
Ich bin mir hingegen auch nicht sicher ob der noch lebt, aber will es mal versuchen. Er steckte leider in so einer komischen Kokosfasererde und wurde so gut wie nie gegossen. Aber mit Wasserknappheit können die ja gut umgehen.
Ich habe ihn umgetopft und in so ein Kakteensubstrat von Seramis gesetzt (nicht im Bild zu sehen) und mir dabei mal die Wurzeln angeguckt. Aber ehrlich gesagt bin ich kein Experte.
Kann man da irgendwie erkennen, ob der noch lebt? Der Kaktus selbst ist noch sehr fest und hat keine weichen Stellen. Die Wurzeln wirken recht weich und flexibel und nicht so hölzern wie z.B. totes Gras. Und grüne Farbe ist ja zumindest im oberen Teil noch vorhanden. Die Stacheln sind auch noch sehr fest.
Da bin einmal auf eure Meinung und auch euren Rat gespannt.

Wie heißt die Art?
Lebt er noch?

Hier mal zwei Fotos
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Spike77
Spike77
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 10

Nach oben Nach unten

Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch? Empty Re: Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch?

Beitrag  plantsman Mo 24 Jul 2023, 15:13

Moin,

bis auf den gequälten Eindruck der Pflanze ist sie noch lebendig beisammen.

Naja, Wasserknappheit ist nicht gleich Wasserknappheit. Vertrocknen dürfen Kakteen natürlich auch nicht und irgendwann müssen sie ja mal Wasser aufnehmen um die nächste Durststrecke zu überstehen.

Die Wurzelmasse selbst ist schon mal nicht verkehrt und macht Hoffnung. Sie dürfte auch ein Zeichen der Unterernährung sein, unter der dieser Ferocactus, meiner Meinung nach leidet. Um genug Nährstoffe aus dem Substrat zu holen, investiert die Pflanze in ihre Wurzeln -> mehr Wurzel = größere Oberfläche = mehr Möglichkeiten auch kleinste Mengen an Nährstoffen zu finden. Das bedeutet aber nicht, dass man Pflanzen im Allgemeinen hungern lassen sollte.
Wie bei uns ist eine ausgewogene Ernährung wichtig für Wachstum und Wohlbefinden/Gesundheit. In diesem Fall zeigt die untere gelbe Hälfte der Pflanze meiner Meinung nach vor allem einen Stickstoffmangel an. Dieser Nährstoff kann von der Pflanze im Organismus mobilisiert werden und von älteren Pflanzenteilen, in denen kein oder kaum noch Wachstum stattfindet, an die Orte stärkeren Wachstums transportiert werden. Hier ist es die obere Körperhälfte mit dem Vegetationspunkt. Durch diesen Prozess vergilben jedoch die älteren Organe/Pflanzenteile.

Umtopfen war schon mal gut, nun kann die Pflanze erstmal versuchen einzuwurzeln und in ein paar Wochen kann einmal leicht gedüngt werden. Die "richtige" Pflege beginnt dann im Laufe des nächsten Jahres.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2327
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch? Empty Re: Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch?

Beitrag  OPUNTIO Mo 24 Jul 2023, 15:28

Sollte ein Ferocactus hystrix sein.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3999
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch? Empty Re: Zufallsfund - Was ist das für ein Kaktus und lebt er noch?

Beitrag  jupp999 Mo 24 Jul 2023, 15:38

OPUNTIO schrieb:Sollte ein Ferocactus hystrix sein.
Gruß Stefan
Ist ein ...
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4446
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten