Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2

+2
plantsman
chrisg
6 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2

Beitrag  Christine Heymann Di 17 Okt 2023, 06:13

chrisg schrieb:Noch mehr Fragen Very Happy
Ich lese in den Anweisungen das "Bei den Bildern sollen keine Erklärungen/Kommentare stehen…nur Feldnummern oder bei Standortaufnahmen der Ort…alle anderen schriftlichen Zusätze werden gelöscht ". Wird das nicht den Informationsgehalt verringern? Sagen wir mal es gibt eine reine Art X und davon gibt es Kultivare Y, Z sowie Kreuzungen A, B, C und so weiter, die mitunter im Handel falsch benamst vorkommen. Ein Lexikonbeitrag könnte hier Klarheit verschaffen und die Unterschiede verdeutlichen aber dazu braucht man ja diesbezügliche Angaben im Beitrag.
/ CG

Guten Morgen,
ich denke, es geht eher um Kommentare wie "Wow, tolle Blütenfotos" oder Fragen zu den Pflanzen. Die gehören in einen anderen Thread.
Lasse mich aber gerne belehren, wenn das auch Angaben zu Kultivaren usw. betrifft. Very Happy
LG Christine
Christine Heymann
Christine Heymann
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1309
Lieblings-Gattungen : alles mit weißer (möglichst dichter) Bedornung und/oder besonderen Blüten

Nach oben Nach unten

Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2

Beitrag  plantsman Di 17 Okt 2023, 10:32

Moin,

das Bilderlexikon ist nicht nur für wild vorkommende Taxa gedacht. Ihr als Benutzer könnt auch benamte, registrierte Hybriden in den Bilderpool hochladen und, wenn bekannt, als Text auch die Eltern oder den Züchter mit angeben. Das ist bei z.B. bei Primär-Hybriden hilfreich und wird nicht gelöscht. Benamte Sorten von Arten werden der entsprechenden Art mit zugeordnet und in der "Betreffzeile" bzw. Überschrift wird der Name eingetragen. So kann man diese Pflanze bei der Suche gut finden.
Bei den Epiphyllen sind aber auch zwei Rubriken erstellt worden, eins für die Wildformen, eins für die Hybriden. So eine Rubrik gibt es ebenfalls bei der Gattung Echinopsis (hab dort gerade nachgesehen und festgestellt, dass die Sortennamen in doppelte Gänsefüßchen gesetzt sind. Das sollte vielleicht besser geändert werden, denn Sorten werden immer nur in einfache Gänsefüßchen gesetzt werden. Auch das Wort "Hybride" davor ist, siehe Code der Kulturpflanzen, nicht zulässig).

Was halt nicht rein soll, sind lange Kulturhinweise oder z.B. die Geschichte, wie die Pflanze in die Sammlung kam. Das war anfangs relativ häufig der Fall.

@chrisg, so ähnliche Gedanken wie Du hatte ich aber auch schon. Vielleicht wäre ein Einleitungstext oberhalb der Bilder nicht schlecht, wo man kurz und knapp die Hauptmerkmale der entsprechenden Taxa aufführt, die sie von anderen unterscheidet. Dann hätten wir irgendwann ein eigenes, richtiges Bestimmungswerk zur Hand.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2342
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2 - Seite 2 Empty Re: Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2

Beitrag  peter1905 Di 17 Okt 2023, 17:12

Hallo....

@Stefan:
Danke für den Hinweis zu den Hybriden....werde dies die nächste Zeit korrigieren/ändern.

Zu den "anderen" Hinweisen....Bezeichnungen die zur Identifikation der Pflanze wichtig sind werden sowieso belassen...alles was darüber hinaus geht
wird gelöscht...
Da ins Lexikon nur sicher benamte (dazu gehören auch die Hybriden) rein sollen ist eine weitere Bezeichnung eher nicht notwendig.

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter
peter1905
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon Kakteen

Anzahl der Beiträge : 1891
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Escobaria

Nach oben Nach unten

Kommentare zu Bildern im Lexikon, Teil 2 - Seite 2 Empty Pyrrhocactus andreaeanus

Beitrag  Knufo Sa 28 Okt 2023, 22:18

(Link zu den Bildern: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] )

Hallo Stefan,

das ist ja eine tolle Pflanze mit  herrlicher Blüte.
Wie alt ist die denn und wann hat sie zum ersten Mal geblüht?
Ich habe ach so eine Pflanze, aber die ist noch wesentlich kleiner.


Zuletzt von Kaktusfreund81 am Sa 28 Okt 2023, 23:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Link zu den kommentierten Bildern eingefügt)
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 391
Lieblings-Gattungen : alle Dornenträger und viele Sukkulenten

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten