Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

4 verfasser

Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  Kaktus big Mi 24 Jan 2024, 17:27

Hallo
Ich habe 2 Echeveria  und 2 Kakteen die ich gerne beschriften möchte. Die Blüte sind vom 2023.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Gymnocalycium pflanzii?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Lobivia .... ?alter, Namen oder Echinopsis ... ?neuer Namen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echeveria ...?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Echeveria... ?

Vielen Dank im voraus.

Liebe Grüsse Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 321
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Re: Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  Kaktusfreund81 Mi 24 Jan 2024, 18:09

Moin Brigitte,

bei den Kakteen kann ich dir weiterhefen:

Einerseits sind das Gymnocalycium pflanzii (auch die Unterart G. pflanzii ssp. zegarrae ist denkbar - hier würde laut Chris Kettingers Seite die weißfleischige Frucht vertikal aufreißen; G. pflanzii ssp. pflanzii hat dagegen rotfleischige, horizontal öffnende Früchte) ...

... sowie andererseits vermutlich die von Rausch beschriebene Lobivia amblayensis. Mittlerweile wird sie von Hunt & Co als Synonym der variablen L. haematantha eingestuft. Enge Übergänge bestehen zu L. densispina (namensgebend ist hier die feine, dichte und anliegende Bedornung). Aufgrund der Bedornung (auf den Fotos etwas unscharf geraten) würde ich densispina aber ausschließen und eher in Richtung amblayensis tendieren.

_________________
Beste Grüße
Sami


https://www.notocactus.eu/
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2317
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Re: Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  Kaktus big Do 25 Jan 2024, 09:51

Hallo Sami

Beim Gymnocalycium warte ich auf Früchte. Bei der Lobivia das passt. Vielen Dank. Wieder ein Rätsel gelöst.

Wer hat eine Idee bei den Echeveria?


Gruss Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 321
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Re: Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  Esor Tresed Do 25 Jan 2024, 10:12

Bei der zweiten würde ich auf etwas Richtung secunda tippen, aber da wartest du lieber auf den Plantsman-Stefan, der sich da richtig gut auskennt.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1572
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Re: Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  plantsman Do 25 Jan 2024, 11:12

Moin Brigitte,

bei der ersten "Echeveria" empfehle ich, noch auf die Blüten zu warten, ein Ansatz ist ja schon zu sehen. Auf den ersten Blick ist das eher eine Gattungshybride, möglicherweise xPachyveria, also Pachyphytum x Echeveria. Die zweite sieht mir nach Echeveria colorata aus. Aber auch hier wäre die Bestimmung mit Blüten noch etwas sicherer.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2362
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Re: Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  Kaktus big Do 25 Jan 2024, 13:22

Hallo zusammen

Dann frage ich nach wenn sie blühen. Bis bald.

Vielen Dank an alle.

Gruss Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 321
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Re: Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  Kaktus big Sa 20 Apr 2024, 12:03

Hallo zusammen

Meine zwei Echeveria sind am blühen und nun die Foto`s.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der zweite:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke im voraus

Gruss Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 321
Lieblings-Gattungen : Keine

Christine Heymann, doc snyder und Thea mögen diesen Beitrag

Nach oben Nach unten

Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia Empty Re: Unbekannte Echeveria, Gymnocalycium und Lobivia

Beitrag  Kaktus big So 21 Apr 2024, 19:16

Hall zusammen

Ich habe noch eine 3 Echeveria, was könnte das sein?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke im voraus.

Gruss Brigitte
Kaktus big
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 321
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten