Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  davissi am So 16 Okt 2011, 09:26

Hallo zusammen,

ich habe hier einige gepfropfte Ario-Sämlinge (fissuratus, retusus und bravoanus) und möchte gerne wissen wie alt/groß diese sein müssen um blühen zu können. Unterlage ist Selenicereus(Sporbertklon).Bei Interesse stelle ich Bilder ein. Smile

Danke schonmal.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  davissi am So 16 Okt 2011, 13:13

Hallo,

Hier dann noch die Bilder(Der A. fissuratus ist der größte, der Rest sieht von der Größe aus wie der A. retusus: )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
A. fissuratus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
A. retusus
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  Astrophytum am So 16 Okt 2011, 14:07

Schön gepfropft David, super Unterlage der Sporbertklon! Ich kann nur von mir sprechen und kann dir sagen das retusus doch ein paar Jahre gepfropft sein muss ehe sich Blüten zeigen. Ist bei mir so ich habe 2007 gepfropft und bis heute keine Blüten bekommen. Kotschoubejanus sind früher dran. Zu den anderen Kann ich nix sagen. Auf Pereskiopsis habe ich schon retusen mit 2 Jahren gesehen die Blüten hatten, aber nicht bei mir....
Mfg.Heinz
Astrophytum
Astrophytum
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2765

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  davissi am So 16 Okt 2011, 14:18

Astrophytum schrieb:Schön gepfropft David, [...]
Mfg.Heinz

Das geht runter wie Öl. Embarassed Danke fürs Lob und deine Antwort. Kotschoubeyanus-Saatgut will ich mir auch noch besorgen....
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  Torro am So 23 Okt 2011, 13:25

David: Bravoanus könnte im ersten Jahr blühen.
Hier gerade frisch entdeckt! A. bravo gepfropft im März 2011 bounce
Hat schon 2 cm Durchmesser...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6818
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  davissi am So 23 Okt 2011, 14:09

Moin Frank,


schönes Bild!
Ich glaube aber dass der Ario ein hintonii (bravoanus/fissuratus var.) ist.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  Torro am So 23 Okt 2011, 15:52

David, ich habe confusus, retusus und bravoanus ausgesät.
Das ich bei den Winzlingen was durcheinander bringe - sehr wahrscheinlich.
Aber einen fissuratus aus dem Hut zaubern? Eher nicht.
Beobachten wir ihn unter dem Aspekt weiter. Wink

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6818
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  davissi am So 23 Okt 2011, 16:09

Frank:

Ich meinte eher dass der Samenhändler da was durcheinander gebracht hat. Wink A. bravoanus hat normalerweise (zumindest in dem Alter Wink ) noch keine "Wollstreifen" auf den Warzen.
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  Torro am So 23 Okt 2011, 17:10

David: Da kann immer ein anderes Korn dazwischen geraten.
Aber er will ja auch schon blühen.
Warten wir es ab.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6818
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig? Empty Re: Wann sind gepfropfte Ariocarpen blühfähig?

Beitrag  Torro am Mo 24 Okt 2011, 22:21

David: Gutes Auge - das ist ein kotschoubeyanus - den hatte ich
zur gleichen Zeit auch ausgesät.
Der Meister selber sagte: "das sieht mir bös nach A. kotschoubeyanus aus.
Des bravoanus 'Furche'/Areole sollte nur kurz oberhalb der Mitte der Warze sitzen und nicht bis an deren Ende gehen."
Ist natürlich nicht bös, nur ne dumme Verwechslung von mir.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6818
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten