Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pflege der Pygmaeocereus-Arten

+6
Shamrock
Cristatahunter
Gast;
Gast..
Jens
Oreo
10 verfasser

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Shamrock So 14 Jul 2019, 22:28

Der Pygmaeocereus bylesianus ist heuer aber auch ganz besonders fleißig. Aber die erste Blüte, welche nicht komplett von Ohrwürmern zerfressen war:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28521
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Kaktusfreund81 Fr 09 Aug 2019, 17:41

Beim Pygmaeocereus bylesianus sind gleich vier Knospen auf einmal im Anmarsch. Finden die Spinnen wohl auch interessant. Wink

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2323
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Kaktusfreund81 Sa 17 Aug 2019, 22:49

Die erste Knospe ist heute Nacht aufgeblüht und verströmt ihren Duft. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Kaktusfreund81
Kaktusfreund81
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2323
Lieblings-Gattungen : Notokakteen, Gymnocalycien & andere Südamerikaner / Hybriden von Echinopsis, Trichocereus, Lobivia, Hildewintera & Chamaecereus

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Cristatahunter Do 25 Jun 2020, 08:09

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Blühen zuverlässig und regelmässig. Früher habe ich im Winter bei 10°C überwintert. Dieses Jahr kühler und habe dieses Jahr mehr Blüten beobachtet.

Ich stelle mir vor, dass es am Standort schwierig ist Pygmaeocereus zu finden. Ausser wenn sie Blühen.

Lassen sich gut durch Teilung vermehren.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22645
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Shamrock Do 25 Jun 2020, 09:21

Sagt man ja auch nur vom bieblii, dass der ne wärmere Überwinterung braucht.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28521
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Cristatahunter Do 25 Jun 2020, 10:22

Shamrock schrieb:Sagt man ja auch nur vom bieblii, dass der ne wärmere Überwinterung braucht.

Vermutlich wegen der Unterlage.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22645
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Shamrock Do 25 Jun 2020, 22:01

Cristatahunter schrieb:Vermutlich wegen der Unterlage.
Ich muss doch sehr bitten! Du wirst bei mir keine Unterlagen im Einsatz finden. Selbstverständlich wurzelecht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Beiden hab ich schon viele Jahre und sie wachsen hölle-langsam - aber das machen sie ja im Habitat schließlich auch. Ich habe Geduld! Und nächstes Jahr blüht der Erste.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28521
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Cristatahunter Do 25 Jun 2020, 22:17

Du hast geschrieben: Sagt man, nicht, sagst du.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22645
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Shamrock Do 25 Jun 2020, 22:31

Der edle Pflanzenspender des linken Exemplares hat mir das gesagt und nicht nur der - bisher hab ich mich auch immer brav und erfolgreich daran gehalten. Vielleicht hatten sie deshalb bisher auch noch keine Unterlage nötig? Persönlich hab ich leider noch keine peruanischen Winter erlebt.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28521
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Pflege der Pygmaeocereus-Arten - Seite 2 Empty Re: Pflege der Pygmaeocereus-Arten

Beitrag  Cristatahunter Mi 29 Jul 2020, 08:01

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Morgenstund hat Duft in der Nase.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22645
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten