Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Kakteenfreund67 am Di 20 März 2012, 21:50

Hallo,
obwohl ich bei meiner ersten Sukkulentenaussaat gerade mal eine Keimquote von 2 Samen verzeichnen konnte, habe ich es vor zwei Wochen nocheinmal gewagt. Einziger Unterschied ... der Händler ... selbst die Arten waren fast die gleichen.
Ausgesät habe ich in 70 % Bimskies 0-5 mm, 20% Kakteenerde (sterilisiert), 10% Perlite. Nur Petopentia natalensis und Cyphostemma elephantopus in 100% Bimskies 0-5 mm. Im ZGH bei 24-32 Grad unter Zusatzbeleuchtung. Erste Keimung bei Pachypodium namaquanum nach 24 Std.

Und so sieht es bei den Spitzenreitern heute aus:

Petopentia natalensis (7 von 10)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pachypodium namaquanum (6 von 10)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Huernia bayeri (6 von 10)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Huernia hystrix (8 von 10)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Pseudolithos migiurtinus (3 von 5)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Etwas geringere Keimquoten haben Pachypodium rosulatum, Pachypodium horombense und Euphorbia decaryi.
Ohne Keimung sind bisher Pachypodium densiflorum, Euphorbia schoenlandii und Cyphostemma elephantopus.

Gruß
Jürgen
Kakteenfreund67
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  davissi am Mi 21 März 2012, 06:09

Hallo Jürgen,


von welchem Händler hast Du dein Saatgut denn? Weiterhin viel Glück!
davissi
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4065
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Kakteenfreund67 am Mi 21 März 2012, 07:20

Hallo David,
stammt von Koehres!

Gruß
Jürgen
Kakteenfreund67
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  simsa am Mi 21 März 2012, 11:36

die sehen ja schon prima aus.
wünsche dir auch weiterhin viel erfolg Very Happy
simsa
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1543
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 21 März 2012, 19:59

prima, Jürgen

geht doch...weiter so!

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5107
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Kakteenfreund67 am Mi 21 März 2012, 20:22

Danke Euch!
Apropos Geduld bei der Aussaat. Habe gerade festgestellt das mein selbstgeernteter Brighamia Samen (ausgesät am 20. Dezember) sich entschlossen hat zu keimen !?!?!?
Hatte den Topf schon abgeschrieben und mehr oder weniger zur Seite geräumt! Und auf einmal ... gestern 2 Keimlinge ... heute der Dritte. Shocked
Gruß
Jürgen
Kakteenfreund67
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Echinopsis am Mi 21 März 2012, 20:24

Zeig uns mal Bilder Jürgen!

Herzlichen Glückwunsch!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15383
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Kakteenfreund67 am Mi 21 März 2012, 20:41

Na die Bilder von der momentanen siehst du ja oben!
Und von den Brighamia kann ich gerne noch eins dran hängen, ist aber noch nicht all zu viel zu sehen!
Wenn der Rest aber noch folgt, hatte etwa 100 Samen gesät, könnte es noch recht grün werden!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß
Jürgen
Kakteenfreund67
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Echinopsis am Mi 21 März 2012, 20:45

Brighamia meinte ich - jo

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15383
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat Empty Re: Meine erste erfolgreiche Sukkulentenaussaat

Beitrag  Kakteenfreund67 am Mi 21 März 2012, 20:51

Na du bist ja wohl auch überall gleichzeitig bounce

Eigentlich wollte ich den Topf schon fast als Ausfall entsorgen! Haushalt

Gruß
Jürgen
Kakteenfreund67
Kakteenfreund67
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : Pachypodium, Dioscorea, Apocynaceae

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten