Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Erstblüte bei Sämlingen

Seite 13 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  Grandiflorus am Mo 14 Mai 2018, 22:58

Wahrscheinlich hast Du recht, Gerhard.

Gruß.
Ingo
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 656
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  m3tallurgy am Di 15 Mai 2018, 17:13

Schade aber naja...dann bleibt sie hals als E. Hybrid Smile.

Vielen Dank an alle!
Gruss,
Ken
avatar
m3tallurgy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 81
Lieblings-Gattungen : Brighamia, Pachypodium

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  nikko am Mi 16 Mai 2018, 15:50

Moin,
nach vielen Jahren nun die erste Blüte: Escobaria missouriensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4632
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  nikko am Di 22 Mai 2018, 15:04

Moin,
heute Mittag habe ich ein kleines Juwel entdeckt:
Sulcorebutia tiraquensis `bicolorispina'
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Samen habe ich bei Mesa Gardens unter der Nummer 1249.83 gekauft.

Die leuchtenden Farben kommen auf den Foto gar nicht so gut raus...

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4632
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  Sabine1109 am Mi 23 Mai 2018, 20:08

Doch Nils, ich kann mir die Farben prima vorstellen Very Happy
Ausgesäte Sulcos sind für mich sowieso was ganz Besonderes - häufig bewurzelt man ja doch Kindel! Insofern: Hut ab *daumen*

Bei mir blüht heute zum ersten Mal eine Lobivia, die wahrscheinlich vor 4 Jahren (oder vielleicht auch erst vor 3 Jahren? Ich weiß es nicht mehr genau) von Wolli zu mir reiste. Die ersten Jahre verbrachte sie damit, ihre niedlichen kleinen Dörnchen in gefährliche Waffen umzuwandeln und dieses Jahr hatte sie erstmalig drei Knospen.
Heute dann ist die erste davon aufgegangen - und ich war hin und weg vom schönen Kontrast zwischen der starken Bedornung und der zarten Blüte.

Aber seht selbst:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da ich mich nicht entscheiden konnte, welches Foto ich besser finde, müsst ihr eben mit mehreren vorlieb nehmen  *liebguck*

Danke nochmal an Wolli! Du hast mir mit der kleinen Schönheit eine große Freude gemacht  sunny
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1789
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  RalfS am Mi 23 Mai 2018, 22:18

Das sind aber mal schöne Bilder hier. *daumen*
Sabine ist das eine kleine Lobivia wrightiana?
Ein echtes Schmuckstück.

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2105

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  nikko am Do 24 Mai 2018, 08:35

Moin,
die Lobivia ist wunderschön, Sabine! Ich glaube, von den Bildern gefällt mir das letzte am Besten. Very Happy

LG,
Nils

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4632
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  Sabine1109 am Do 24 Mai 2018, 10:11

Danke euch beiden, freut mich sehr sunny
Und ja - hab den Namen völlig vergessen, aber mit L. wrightiana hast du völlig Recht, Ralf *daumen*
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1789
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  Sabine1109 am Do 24 Mai 2018, 14:53

Und gleich die nächste Erstblüte.....
Dieses Mal mit den Samen aus deiner Kreuzung, Nils. Die Knospe hatte ich ja vor kurzem schon mal gezeigt.

Ich finde die Blüte sehr schön, allerdings hätte ich mir gewünscht, dass man das coccineus-Erbe ein klein wenig mehr sieht Cool
Trotzdem ein sehr schönes Pflänzchen und echt noch klein und jung für seine Riesenblüte. Ausgesät 2014 finde ich das schon eine Leistung von dem Knirps - der im übrigen noch immer im Aussaattöpfchen steht, weil er ein Einzelkind war und ist. Solange Platz ist, brauche ich schon nicht pikieren Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Nils, vielen Dank nochmal Winken
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1789
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Erstblüte bei Sämlingen

Beitrag  nikko am Do 24 Mai 2018, 16:04

Moin,
ein super Ergebnis Sabine, gratuliere!

Du hast Die Blüte aber auch richtig gut abgebildet, mir gefällt besonders der Blick auf die Staubgefäße, in den Schlund. Der Kontrast zwischen dem dunklen Schlund und den rosa Blütenblättern ist ganz bezaubernd!
Du hast Recht, hier hat sich der Ecc. reichenbachii doch sehr durchgesetzt, Dennoch eine sehr schöne Pflanze, die schon so jung blüht, toll!

Ich habe noch diverse Hybriden, mit Ecc. viridiflorus, Ecc. rötteri etc. Bin mal gespannt, was das wird!

LG,
Nils


_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4632
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 15 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14, 15  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten