Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kübelpflanzen

Seite 19 von 21 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20, 21  Weiter

Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Amur am Fr 05 Apr 2019, 12:22

Hat hier schon mal jemand Stecklinge von der Schneckenbohne, Vigna caracalla bzw. Phaseolus c. bewurzelt oder es versucht?

avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  P.E.K.K.A. am So 21 Apr 2019, 13:31

Kübelpflanzen - Seite 19 15a92a10

Mein Cycas revoluta legt  wieder los, mal schaun wie viele Blätter er dieses Jahr schafft.
P.E.K.K.A.
P.E.K.K.A.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 66

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Amur am Di 11 Jun 2019, 16:24

Der Fremontodendron blüht:


Kübelpflanzen - Seite 19 35983409om

Kübelpflanzen - Seite 19 35974531ub

Auch die Grewia fängt an:

Kübelpflanzen - Seite 19 35967799jr

Der Kalamondin ist übervoll mit Blüten:

Kübelpflanzen - Seite 19 35967741ej

Kübelpflanzen - Seite 19 35909379ce
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Mexikaner am Do 20 Jun 2019, 16:52

Es gehört zwar eher zu Sommerbepflanzung aber ich denke es passt auch in diesen Thread.
Meine diesjährigen Schalen:
Wandelbäumchen,Tagetes,Bidens
Kübelpflanzen - Seite 19 20190626

Abutilon,Impatiens
Kübelpflanzen - Seite 19 20190624

Enzianstrauch,Petunie,Süßkartoffel  Very Happy
Kübelpflanzen - Seite 19 20190625
Mexikaner
Mexikaner
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 714
Lieblings-Gattungen : Escobaria,Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Lutek am Fr 12 Jul 2019, 18:14

Meine Eucomis startet auch wieder .....

Kübelpflanzen - Seite 19 Eucomi10

Kübelpflanzen - Seite 19 Eucomi11

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)
Lutek
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6076
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Phlomis fruticosa

Beitrag  plantsman am Mi 24 Jul 2019, 21:06

Moin,

@Amur, auf die Calamondin kannst Du aber wirklich stolz sein. Der Duft ist bestimmt herrlich. Werden die Früchte später auch verwertet?
@Ines, das sind sehr schön gestaltete Kübel. Da stört auch der Waschbeton beim Dritten fast nicht Wink .

Die Gattung Phlomis, Brandkraut, haben ja einige als Staude im Garten. Im Mittelmeer-Raum und Vorderasien hat sie aber einen sehr großen Formenreichtum erreicht. Besonders in der Türkei gibt es ein paar sehr aufregende Arten. Leider sind sie, für "normale" Liebhaber, nicht ganz einfach zu erhalten und, nach meiner Erfahrung, auch schwer zu pflegen. Von meinen bisher sieben probierten Arten sind nur drei bis über das Zweiblatt-Stadium hinausgekommen und noch am Leben. Phlomis fruticosa ist dagegen eine recht weit verbreitete Art (Italien bis Kaukasus) und auch nicht schwierig.

Die Art ist ein bis 2 Meter hoher, immergrüner Strauch der Macchie. In der Pflege kann man die Art mit Rosmarin vergleichen, nur dass sie etwas mehr Feuchtigkeit möchte. Als Mittelmeer-Bewohner geht die Tendenz zum Winterwachstum. Sie hat ihre stärksten Zuwächse jedenfalls im Herbst und Frühjahr und kann dann normal gegossen werden. Dann sollte auch mit einem etwas stickstoffärmeren Dünger gut gedüngt werden. Durch das intensive Wurzelwerk dürstet sie nämlich nicht nur schnell, sie hungert auch leicht und wird dann etwas gackelig, weil sie gerne die unteren Blätter abwirft.
Auch im Winter darf sie nicht zu trocken werden, wegen der dann niedrigen Temperaturen ist es dann aber nicht nötig so oft zu giessen. Im Sommer braucht sie, wenn sie ein gut durchlässiges, strukturstabiles, tendeziell mineralisches Substrat bekommen hat, keinen Regenschutz und kann dann, leicht feucht gehalten, auch in die Sonne an die frische Luft nach draussen. Der Winterstand ist am Besten ein sonniger Platz in einem gerade frostfreien Kalthaus.

Nach der Blüte im Mai/Juni schneide ich die Pflanze immer um ca. 2/3 zurück. Wichtig ist, dass immer noch Blätter und kleine Seitentriebe vorhanden sind. Einen Schnitt ins alte Holz mag sie gar nicht. Dabei entfernt man zwar die dekorativen Fruchtstände, die Pflanze wird aber kompakter und den Schnitt kann man ja auch für die Trockenbinderei nutzen...... wenn man den leicht merkwürdigen Geruch mag.

Ähnlich wie Rosmarin kann man den Strauch auch an einer geschützten Ecke in gut durchlässiger Erde im Garten probieren. Günstig ist dann aber immer noch eine Sicherungskopie in der Hinterhand zu haben, falls es nicht klappen sollte.

Kübelpflanzen - Seite 19 Phlomi11
Kübelpflanzen - Seite 19 Phlomi10

_________________
Tschüssing
Stefan

Ein "geklautes" Zitat von einem Bekannten aus einem anderen Forum:
"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2076
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Amur am Di 30 Jul 2019, 21:43

plantsman schrieb:Moin,

@Amur, auf die Calamondin kannst Du aber wirklich stolz sein. Der Duft ist bestimmt herrlich. Werden die Früchte später auch verwertet?
...

Wenn der ganze Strauch blüht, riecht er kräftig. Aber an die Intensität einer Citrus lemon kommt er nicht ran.
Die Früchte sind zum so essen zu sauer, ergeben aber ein sehr gutes Eis oder auch eine sehr gute Marmelade. Allerdings werden sie erst im Winterquartier richtig reif, so gegen Weihnachten. Da hats in der feuchten Luft dann auch schon etliche schimmelige dabei. Aber hat ja genug drauf.

Insgesamt ist der Calamondin in der Kultur der einfachste meiner Citrus. Verliert auch im Winter kaum Laub, blüht zuverlässig usw.
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Sinocalycanthus

Beitrag  TobyasQ am Mi 31 Jul 2019, 11:32

Sinocalycanthus blüht wieder; Bilder nach dem Regen
Kübelpflanzen - Seite 19 Dsc03282

Kübelpflanzen - Seite 19 Dsc03284

Kübelpflanzen - Seite 19 Dsc03283
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2876
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Amur am Do 01 Aug 2019, 07:51

Nachdem ich letztes Jahr so begeistert von der Vigna caracalla (oder Phaseolus caracalla, Schneckenbohne) war und die Überwinterung von einer Pflanze bei 10-15° funktionert hatte, will ich mal von den bisherigen Erfahrungen in diesem Jahr berichten.
Im April meine ich habe ich sie vom Winterquartier runter geholt in einen großen 50cm Topf gesetzt und im GWH erst mal "zwischen gelagert", da sie ja absolut keine kühlen Temperaturen mag. Sie ging dann flott nach oben ein einem kleinen Klettergestell das im Kübel stand.
Im Mai durfte sie dann ins Freie umziehen an unsere Südostwand am Haus.
Bei den noch kühlen aber frostfreien Tagen im Mai war das Wachstum erst verhalten. Im Juni dagegen legte sie los und hatte in kurzer Zeit das DAch in 5m Höhe erreicht.
Irgendwo hatte ich gelesen dass sie im Freiland nur kümmerlich bleibe. Das war dann wohl in Grönland. Hier bei uns gehört sie mit in zu den sehr stark wachsenden Kletterern.
Hier mal eine aktuelle Ansicht am Haus:

Kübelpflanzen - Seite 19 36399121ds

Jetzt letzte Woche gingen die ersten Blüten auf. Aber leider hat es erst so in 2,5m aufwärts Blütentrauben. Unten gibts nur Triebe und Blätter.
Also wenn mal wieder jemand das Ding pflanzt: Entweder wohin wo sie nicht wo weit rauf kann, oder mal probieren immer wieder die oberen Triebe kürzen so dass sie unten Masse machen muß.
Mal sehen ob ich auch noch Blüten weiter unten bekomme oder immer mit dem großen Tele ran muß um sie zu fotografieren:
Kübelpflanzen - Seite 19 36399111we
avatar
Amur
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 230
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kübelpflanzen - Seite 19 Empty Re: Kübelpflanzen

Beitrag  Rouge am Do 01 Aug 2019, 17:15

Da sind ja richtige Schätzchen dabei! Tolle Photos - danke fürs Zeigen!

Brugmansia 'Rosa Traum'
Kübelpflanzen - Seite 19 _rosa_10

_________________
lg Kerstin  Wink 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4819
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Seite 19 von 21 Zurück  1 ... 11 ... 18, 19, 20, 21  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten