Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Chamaecereus Hybriden

+86
jupp999
Orchidsorchid
gerwag
thommy
oldieh
Torlor
ybag
orchidee
sofie69
Lexi
Cristatahunter
Knufo
Schottekaktus
Thot
Ada
william-sii
Dropselmops
Shamrock
nikko
Tarias
Msenilis
Pandur66
cactuskurt
OPUNTIO
Andreas75
Antonia99
simone
Papillon
Palmbach
gustl
Dennis. R
marc1
filou*
Grünling
Denise S.
P.E.K.K.A.
frosthart
AlterSammler
agavenandmore
Wolfen
Kaktusernst
kakteenmark
Dornenwolf
Poldii
nordlicht
Pieks
Mexikaner
Patrick1991
Hotteneu
romily
Henning
Motte
Kaktusfreund81
coolwini
Hansi
Thomas G.
kaktusbruno
Ari1
Spickerer
Matches
kjii
Bimskiesel
HerbertR
soufian870
Rügenkaktus (†)
DieterR
Wüstenwolli
Mexikofan
Jürgen Th.
Barbara
m.p
kakteen und mehr
Micha
Dominik
Isabel S.
Gila
Astrophytum
volker
addilos
cool-oma-renate
roli
Christa
Wühlmaus
Arzberger
Echinopsis
kaktussnake
90 posters

Seite 6 von 91 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 48 ... 91  Weiter

Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  Mexikofan Fr 09 März 2012, 16:27

Herrliche große, cremeweiße Blüten:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mexikofan
Mexikofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 332
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, Echinocactus, mexikanische Kleingattungen

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  roli Fr 09 März 2012, 19:47

Hallo Günter,
die sind wirklich wunderschön! danke fürs zeigen, jetzt wird es wirklich zeit,
das die Blütensaison wieder beginnt!
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1130
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  william-sii Fr 09 März 2012, 20:00

ESP.2009-69-1: CH Unikum x CH orange:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ER-ESP3: Fire Chief x wild:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

CH Nr. 14 (aus einem CH-Konvult bei Ihhbähh):
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

CH dunkelrot, langdornig:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

CH orange:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3408
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  roli Fr 09 März 2012, 20:13

Wohw, super Blüten Ernst! Ich bin begeistert! Very Happy
Hoffentlich blühen meine Chamaeas dieses Jahr auch. Wink
roli
roli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1130
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Rebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  Wüstenwolli Fr 09 März 2012, 20:14

sehr schöne Farben und Blütenformen, Ernst!

Noch sind ein paar Wochen zu warten, dann geht´s los!

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5211
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  william-sii Fr 09 März 2012, 20:33

Wüstenwolli schrieb:sehr schöne Farben und Blütenformen, Ernst!

Noch sind ein paar Wochen zu warten, dann geht´s los!

LG Wolli
Es stehen noch weit über 100 Pflanzen aus meinen eigenen 2009er Kreuzungen in den Startlöchern. Bin auch schon gespannt auf die Blüten.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3408
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  Wüstenwolli Fr 09 März 2012, 22:21

Da sind wir gespannt, was aus deinen neuen Hybriden für Blütenform- / -farbkompositionen hervorgehen!!!
3 Jahre Wartezeit, um zu sehen, was draus wird! Rolling Eyes
Aber besser, als Hybriden mit Carnegia gigantea abzuwarten ( falls es sowas gibt !? )


LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5211
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  william-sii Fr 09 März 2012, 22:55

Wüstenwolli schrieb:3 Jahre Wartezeit, um zu sehen, was draus wird! Rolling Eyes
Hallo Wolfgang, es sind nur ca. 2,5 Jahre: 2009 bestäubt, Dezember 2009 gesät, Blüten im Frühjahr oder Sommer 2012. Wie du am ersten Bild sehen kannst, blühten die Ersten schon nach 1 1/2 Jahren. Das ist ja der Vorteil der Chamaecereushybriden, dass man schon zeitig Ergebnisse sieht.

Hier noch einige weitere Chamaecereushybriden:

Perla di Verona, Tag 1:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Perla di Verona, Tag 2:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Renate (eine Binnig-Züchtung), Tag 1:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Renate, Tag 2:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3408
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  Wüstenwolli Fr 09 März 2012, 23:17

Wunderschön, Ernst!
Perla und Renate - das ist ganz was feines; hab´ ich noch nie gesehen! Kannte bislang nur rote, gelbe, orange und diese ( glaube, die hat auch Elke als Avatar )
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hätte ich nicht gedacht - dachte an mindestens 3 Jahre Zeit vom Keimtag bis zu Blüte!
Chamaec. habe ich bisher nur vegetativ vermehrt.

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5211
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Chamaecereus Hybriden - Seite 6 Empty Re: Chamaecereus Hybriden

Beitrag  william-sii Fr 09 März 2012, 23:42

Hallo Wolfgang,
deine ist die El Gigante, läuft auch unter dem Namen Neon.
Die scheint ziemlich dominant in der Vererbung zu sein. Hier ein Beispiel: CH gelb x El Gigante (Wunschziel war eine El Gigante mit größerem gelbem Auge). Und was kam raus:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
wieder eine reine El Gigante. Crying or Very sad
Aber der werd' ich's zeigen, dieses Jahr wird sie wieder mit einer Gelben bestäubt oder eine Gelbe mit den Pollen von ihr.
william-sii
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3408
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 91 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 48 ... 91  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten