Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

crassula gollum , welches Substrat?

4 verfasser

Nach unten

crassula gollum , welches Substrat? Empty crassula gollum , welches Substrat?

Beitrag  Rocksocke Fr 09 Mai 2014, 14:45

Hallo,

ich habe mir heute eine crassula gollum gekauft und finde im Internet einfach nichts zum Substrat Sad

In was setze ich sie denn am besten? und wie pflege ich sie?

Liebe Grüße Lena
Rocksocke
Rocksocke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 89
Lieblings-Gattungen : Lithops , Adenium

Nach oben Nach unten

crassula gollum , welches Substrat? Empty Re: crassula gollum , welches Substrat?

Beitrag  Rouge Fr 09 Mai 2014, 15:47

Hallo Lena,

weil "Gollum" auch nur so ein Phantasiename für die Crassula ovata v. monstrosa ist  Wink 

Das ist also ein ganz normaler "Pfennigbaum" / "Geldbaum" und mag humoses Substrat mit hohem mineralischem Anteil ...

Hier findest Du was zur Pflege: http://www.zimmerpflanzenlexikon.info/pflanzen/crassula-ovata/?deutsch=G

Und die Dinger werden riesig  Wink

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6660
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

crassula gollum , welches Substrat? Empty Re: crassula gollum , welches Substrat?

Beitrag  Rocksocke Fr 09 Mai 2014, 17:08

ah okey super danke Smile Könnte ich reines Bims verwenden? Oder wäre dies zu mineralisch ? Lg
Rocksocke
Rocksocke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 89
Lieblings-Gattungen : Lithops , Adenium

Nach oben Nach unten

crassula gollum , welches Substrat? Empty Re: crassula gollum , welches Substrat?

Beitrag  Rocksocke Fr 09 Mai 2014, 17:14

oder könnte ich eventuell Plumeria/Adenium erde nehmen? Smile
Rocksocke
Rocksocke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 89
Lieblings-Gattungen : Lithops , Adenium

Nach oben Nach unten

crassula gollum , welches Substrat? Empty Re: crassula gollum , welches Substrat?

Beitrag  plantsman Fr 09 Mai 2014, 20:30

Moin,

eine kleine Anmerkung zum Namen. Crassula ovata ´Gollum´ ist kein Phantsiename. Er ist sogar gültiger als var. monstrosum. Monstrositäten dürfen bei Pflanzen keinen botanischen Namen bekommen. Da diese Mutation erst um 1980 aufgetaucht ist, muss sie einen Fantasienamen als Sortennamen bekommen und das ist dann ´Gollum´. In der Zwischenzeit sind noch weitere Formen aufgetaucht und wurden nun als Crassula ovata Tolkien-Gruppe zusammengefasst. Siehe hier: Crassulacea No. 2 2013. In dem Link des Zimmerpflanzenlexikon ist übrigens die Sorte ´Ladyfingers´ als var. monstrosa abgebildet.

Das Plumeria-Substrat sollte gut funktionieren. Zum Gießen noch ein Tipp, im Winter ziemlich trocken, im Frühling und Herbst mehr gießen (nicht wenig, wie im Link) und im Sommer bügelfeucht. Die Art hat nämlich von Natur aus zwei Wachstumszeiten, so wie recht viele Südafrikaner.

_________________
Tschüssing
Stefan
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2857
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

crassula gollum , welches Substrat? Empty Re: crassula gollum , welches Substrat?

Beitrag  Shamrock Fr 09 Mai 2014, 20:40

Hi Lena,

zum Geldbaum und seinen Kulturformen wurde hier schon recht viel geschrieben. Guck mal hier in dem 10-Seiten-Thread, da gibt´s auch jede Menge Pflegetipps und Kulturerfahrungen: https://www.kakteenforum.com/t10286-geldbaum-crassula-ovata-in-blute

Viel Spaß beim Lesen und viel Erfolg mit deinem Neuzugang!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26818
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten