Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Meine kleine Sammlung

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  2Qt2beStr8 am Do 31 Jul 2014, 06:56

Danke Ralle  Very Happy 

Jetzt heisst es nur die Dinger alle am Leben erhalten ... hatte ja bis vor 3 Monaten überhaupt nichts mit
Kakteen am Hut ... und dann hat mich irgendwie das Fieber gepackt und das was man auf den Bildern sieht
ist daraus geworden  Very Happy


Jetzt hätte ich auch noch gleich eine Frage an alle Pfropfspezis hier. Auf dem zweiten Foto sieht man hinten
rechts eine Blossfeldia liliputiana - kann man sowas auch wieder selbst bewurzeln oder zumindest auf was
anderes pfropfen was weniger sichtbar wäre.
2Qt2beStr8
2Qt2beStr8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Turbinicarpus, Thelocactus

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  pterocactus am Do 31 Jul 2014, 08:01

Hallo Jürgen,

Blossfeldia lassen sich durchaus wurzelecht halten. Das ist garnicht so schwer. Aber eine gepfropfte Pflanze neu bewurzeln, ist nicht ganz so einfach. Ich würde sie weiter gepfropft halten.
Was mich stören würde, ist die Unterlage. Sie sieht nach einem Hylocereus aus. Und der ist wärmebedürftiger als die Blossfeldia. Außerdem könnte es sich um eine ostasiatische Pfropfung handeln. Und die dort benutzten Hylocereen sind Dampfnudeln und entsprechend empfindlich. Sieh zu, dass Du die Blossfeldia möglichst schnell auf eine stabilere Unterlage bekommst.

VG Peter

pterocactus
pterocactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94
Lieblings-Gattungen : einige Kakteen, andere Sukkulenten, Bromelien

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  simone am Do 31 Jul 2014, 08:25

Hallo Jürgen,

eine sehr schöne Sammlung hast Du. Mir geht es wie Dir im Juni war ich bei einer Kakteenbörse und meine 3 Kakteen haben sich auf ca. 60 vermehrt.
Hast Du Deine im Freien ? Meine stehen auf dem Balkon am Fenster. Mich interessiert auch wo die Schalen her sind, solche hätte ich auch gerne.


Liebe Grüsse
Simone
simone
simone
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 64
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  2Qt2beStr8 am Do 31 Jul 2014, 10:02

Hallo Simone,

ja, die stehen bei mir auf dem Balkon im Freien. Bekommen also immer volle Sonne ab, falls mal eine da ist :-)
Sind aber durch den Balkon darüber regen geschützt - also ideale Voraussetzungen denke ich.
Wegen der Schalen schicke ich dir auch eine PN.


Wegen dem Pfropfen .... ich hab eh das Gefühl das sich die Unterlage irgendwie langsam verabschiedet - aber wenn
ich ehrlich bin, traue ich mir das irgendwie mit dem Pfropfen noch überhaupt nicht zu  Embarassed 
2Qt2beStr8
2Qt2beStr8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Turbinicarpus, Thelocactus

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  pterocactus am Do 31 Jul 2014, 10:34

Mache einen Notruf. Vielleicht kann in Deiner Nähe jemand helfen.

Außerdem soll es ja auch in der Nähe einige Gärtner geben. Vielleicht sind die Dir behilflich.

VG Peter

pterocactus
pterocactus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 94
Lieblings-Gattungen : einige Kakteen, andere Sukkulenten, Bromelien

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  2Qt2beStr8 am Do 31 Jul 2014, 11:49

... am liebsten würde ich ja wirklich den Versuch starten und Teil selbst bewurzeln lassen. Meint ihr wirklich
das es da keine Chance gibt und er mir eingeht? Mir gefallen ehrlich gesagt die gepfropften Kakteen überhaupt
nicht.
2Qt2beStr8
2Qt2beStr8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Turbinicarpus, Thelocactus

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  Shamrock am Do 31 Jul 2014, 11:54

Generell würde ich dich gerne zu einer Rückbewurzlung ermutigen, was meist auch funktioniert. Im Falle von Blossfeldia ist das aber so ein eigenes Kapitel... Da sind schon viele sang- und klanglos gescheitert. Es würde also an ein mittleres Wunder grenzen, wenn es funktioniert. Die gescheiterte Rückbewurzlung von gepfropften Blossfeldia wurde hier im Forum auch schon mehrfach ausgiebig diskutiert. Lass es lieber und halte die Augen nach einer wurzelechten offen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22707
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  2Qt2beStr8 am Do 31 Jul 2014, 13:22

ok, dann muss er wohl doch umgepfropft werden. könnte man denn dann zumindest eine Unterlage nehmen die man weniger bis
garnicht sieht? wenn ja, was käme da in Frage?
2Qt2beStr8
2Qt2beStr8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Turbinicarpus, Thelocactus

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  Astrophytum Fan am Do 31 Jul 2014, 13:45

ich denke Ferocactus wäre da eine gute Möglichkeit, sehr unempfindlich und man bekommt sowas in jedem Baumarkt. Der verschwindet nach ein paar Jahren im Substrat. Allerdings wird man der Blossfeldia wohl immer ansehehn, dass sie gepfropft ist. Pfropfen ist eigentlich auch nicht weiter schwer, aber du solltest dich beeilen solange der Blossfeldia noch bei Kräften ist. Einfach mal in der Pfropfecke stöbern, da findest du gute anleitungen.

Mfg Michael
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 839
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Meine kleine Sammlung - Seite 3 Empty Re: Meine kleine Sammlung

Beitrag  2Qt2beStr8 am Do 31 Jul 2014, 14:07

Ich danke euch allen schon mal für die ganzen wertvollen Tipps. Dann werde ich mir wohl am WE mal
in einem Baumarkt einen Ferocactus besorgen und das ganze mal angehen. Wird schon schief gehen.
Wäre halt schade drum wenn er eingeht, aber das würde er wohl auch so wenn ich ihn auf dieser
Unterlage lasse. Also Augen zu und durch.
2Qt2beStr8
2Qt2beStr8
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 249
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Turbinicarpus, Thelocactus

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten