Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Turbinicarpen säen

Nach unten

Turbinicarpen säen Empty Turbinicarpen säen

Beitrag  Astrophytum Fan am Mo 01 Sep 2014, 07:04

Hallo,
Ich habe gestern Sauberen Samen von Turbinicarpus klinkerianus 'Charo Blanco' geerntet und wollte fragen ob ich Sie sofort aussäen oder lieber noch etwas warten soll? Habt ihr da irgendwelche Erfahrungswerte ?

Freue mich auf eure Antworten Smile

MfG Michael

PS: wenn jmd Interesse hat, ich habe noch Samen vom oben genannten Tbc. übrig. PM genügt Wink
Astrophytum Fan
Astrophytum Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 843
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Lophophora, Turbinicarpus, Ariocarpus, Epithelantha, Obregonia, Aztekium und andere Mexikaner :)

Nach oben Nach unten

Turbinicarpen säen Empty Re: Turbinicarpen säen

Beitrag  Torro am Mo 01 Sep 2014, 07:11

Michael,

bei Astrophytum gilt: Frischer Samen keimt zu 90% und lässt dann schnell nach.
Erst im nächsten Frühjahr keimt er dann zu 100%.

Das wird hier ähnlich sein.

Wenn Du die Turbinis gut über den jetzt perspektivisch recht langen Winter bringen kannst,
spricht nichts dagegen ihn jetzt auszusäen.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6884
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Turbinicarpen säen Empty Re: Turbinicarpen säen

Beitrag  turbini1 am Mo 01 Sep 2014, 07:39

Hallo Michael,
die meisten Turbini Samen keimen auch nach 10 Jahren noch mach dir also keinen Stress und unnötige Kosten durch Zusatzbeleuchtung wenn du im Frühjahr gleich im GH sähen würdest. Fast alles was ich diese Jahr sauber geerntet habe kommt erst im Frühjahr zur Saat.
Gruß
Stefan
turbini1
turbini1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3219
Lieblings-Gattungen : fast alles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten