Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Echinocereus viridiflorus var.canus

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  kahey am Fr 17 Apr 2015, 18:51

Hallo zusammen,
mein Echinocereus viridiflorus var. canus ist wieder zur Blüte die ich euch nicht vorenthalten möchte.

LG
Dieter

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 555
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  KarMa am Fr 17 Apr 2015, 19:34

Dieter, Dein Struppi schmückt sich mit grünen Blüten, das sieht ja wunderhübsch aus!
Gefällt mir sehr.
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2676
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  vogelmamapetra am Sa 18 Apr 2015, 17:21

Gaaaanz tolle Blüten, hätte ich auch gern, mal eine ganz andere Farbe.

Vielen lieben Dank fürs zeigen!
avatar
vogelmamapetra
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 453
Lieblings-Gattungen : Thelocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  Cristatahunter am Sa 18 Apr 2015, 17:28

Ist der auch so frostresistent wie der normale viridiflorus?
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12761
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  kahey am Sa 18 Apr 2015, 17:50

das kann ich noch nicht sagen weil ich es noch nicht ausprobiert habe.

LG
Dieter
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 555
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  Sabine1109 am Sa 18 Apr 2015, 18:18

Sehr schöne Pflanze! *daumen*
Ich las mal irgendwo, der sei etwas weniger frostresistent, nur so bis -6/-7°C - aber ich weiß die Quelle nicht mehr, ehrlich gesagt.
Vielleicht gibt es auch härtere Klone? Einen Versuch wäre es wert!
avatar
Sabine1109
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1639
Lieblings-Gattungen : Rebutien, Sulcos, Thelos, winterharte und alles, was schön blüht :-)

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  volker am Sa 18 Apr 2015, 20:47

Ich kann euch versichern das sie bei trocknen Stand frosthart sind. Habe 3 Stück schon seit mehreren Jahren frei ausgepflanzt im ungeheizten GWH stehen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1878
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  Nopal am So 19 Apr 2015, 13:00

Hallo,

das kann ich nur widersprechen, aber hängt natürlich viel von der Region ab.
Ich habe auch Gedacht sie sind Frosthart, hatte ihn über viele Jahre bis -15 Geschützt auf dem Balkon

Dann kam vor 3 Jahren ein Winter mit -18 Grad, seit dort Kränkelt er vor sich hin und wird wohl nicht mehr an kommen...

Sein Bruder wird daher bei -15 Grad in den Keller gebracht.

15 Grad Minus gehen ohne Probleme auch über längeren Zeitraum darunter würde ich nicht gehen.
Zu dem sollte er Möglichst trocken stehen im Winter.

Grüße Nopal
avatar
Nopal
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1154
Lieblings-Gattungen : Frosttolerante Kakteen

Nach oben Nach unten

Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  kahey am So 19 Apr 2015, 13:37

Hallo zusammen,
so lange wie ich nur 2 Pflanzen davon habe werde ich keinem der Kälte aussetzen, wenn ich mal Samen geerntet habe und ausgesät habe kann man einen Versuch starten.

LG
Dieter
avatar
kahey
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 555
Lieblings-Gattungen : Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: Echinocereus viridiflorus var.canus

Beitrag  Jannis am So 19 Apr 2015, 16:50

Mal eine Frage: die erste abgebildete Pflanze hat einen "hohen" Anteil rötlicher Dornen. Alle die ich kenne sehen wie die von Volker aus, also mehr oder weniger weiß. Meine Sämlinge die ich vor ein paar Tagen ergattern konnte haben leider noch die jugendliche Wolle. Wie ist da die überwiegende Farbgebung der Dornen ?
avatar
Jannis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Echinocactus, Lophophora

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten