Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aloinopsis und Co.

Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Mintom am Mo 22 Jun 2015, 18:59

Hallo zusammen,

ich weiß zwar nicht was für eine Art Aloinopsis das ist aber er blüht recht schön

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Aloinopsis und Co.

Beitrag  soufian870 am Mo 03 Aug 2015, 19:21

Hmmmm scratch
Ich dachte ich hätte darüber schon mal geschrieben ? Leider kann ich keinen Beitrag von mir finden. Falls schon da, bitte rüberziehen. Danke Very Happy

Aussaat war am 2.5.15
Ausgesät hab ich:
Lithops, Aloinopsis, Titanopsis und Nananthus

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sind die nicht schön ? Fröhlich
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3897

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  soufian870 am Fr 07 Aug 2015, 15:44

Ich noch mal Razz
Ab wann sollte ich die pikieren ?
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3897

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  soufian870 am Sa 29 Aug 2015, 22:41

Pikieren oder noch nicht ?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
soufian870
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3897

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Echino am So 30 Aug 2015, 23:50

Lieber nicht,die können ruhig noch ein wenig kuscheln.
avatar
Echino
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 72
Lieblings-Gattungen : Astros, Gymnocalycium, Winterharte, Mesembs

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Mintom am So 01 Nov 2015, 19:12

Hallo zusammen
bei mir sind einige Alois am blühen

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

und aus meiner Samenmischung

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Mintom
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 246
Lieblings-Gattungen : Alles was blüht

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Wüstenwolli am Fr 22 Jan 2016, 21:06

Gut gewachsen, Reinhardt,
und besonders letztere mit kräftigen Blütenfarben,
was bei den Aloi´s nicht immer der Fall ist.

Meine Aloi´ schooneesi von Michi (siehe Beitrag 34 - gepostet vor 11 Monaten)
als Update:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die Blüten sind etwas fledderig -
wie so oft am ersten Blüh-Nachmittag, werden aber noch schöner, wenn  das Wetter mitspielt.

Ein Neuerwerb von Haage, knospig erhalten in der Vorwoche:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aloinopsis rosulata

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4806
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  tephrofan am Sa 23 Jan 2016, 05:21

vielleicht noch etwas interessantes zur Kultur- ich hatte sie damals eigentlich in erster Linie wegen Frosthärte gezogen. Die halten erstaunlich gut aus. Meine P.thudichumii z.B. steht seit ettlichen Jahren ausgepflanzt im unbeheizten Gewächshaus. Waren min. -18°C im Haus. Geschützt lediglich mit etwas Vlies- was ich heute aber vergessen habe, und es sicher ähnliche Temperaturen haben wird. Gefolgt in Frosthärte sind die Nananthus, welche ebenfalls massive Rüben bilden, und ganz witzig und spannend zu ziehen als "Hochstamm"- bedeutet, man kann die Rübe nach jedem Umtopfen immer weiter aus der Erde sehen lassen, sieht absolut genial aus! Auch Titanopsis selber können ettliches an Frost ab. Ich konnte bei mir beobachten- obwohl es Winterblüher sind- Nachts waren die Pflanzen unter Eis, am Tag ging die Blüte dann auf als ob nix wäre- dafür sind sie wiederum was den Wasserhaushalt angeht wohl mit die heikelsten, wenn für mich auch die interessantesten. Pflanzen stammen alle aus Samen von Mesa Garden

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aloinopsis malherbei MG1313.1

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aloinopsis orpenii MG1313 steht ebenfalls seit ettlichen Jahren im unbeheizten Haus, eine der härtesten!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aloinopsis schoenesii sind im Sommer im Freien stehend etwas Nässeempfindlich

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Titanopsis calcarea SB1311

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Titanopsis fulleri frei ausgepflanzt im Gewächshaus unbeheizt- hier hatte es Nachts -12°C, am Tag dann dieses Bild

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nananthus aff.broomii MG1781.45
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 715
Lieblings-Gattungen : Tephros, Feros, Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Hardy_whv am Sa 23 Jan 2016, 10:29

tephrofan schrieb:Gefolgt in Frosthärte sind die Nananthus, welche ebenfalls massive Rüben bilden, und ganz witzig und spannend zu ziehen als "Hochstamm"- bedeutet, man kann die Rübe nach jedem Umtopfen immer weiter aus der Erde sehen lassen, sieht absolut genial aus!

Hast du davon mal ein Foto parat, Michi?


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Re: Aloinopsis und Co.

Beitrag  Hardy_whv am Sa 23 Jan 2016, 11:23

Habe zum Thema "Hochstämmchen" ein Foto gefunden. Sieht wirklich interessant aus:

http://www.cactus-art.biz/schede/NANANTHUS/Nananthus_vittatus/Nananthus_vittatus/Nananthus_vittatus.htm

Und schon hat wieder eine Art ihren Weg in meine Aussaatliste für 2017 geschafft Wink

Gruß,

Hardy Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2270
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 14 Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 10 ... 14  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten