Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum

+18
Spickerer
jupp999
kaktuskater
Dropselmops
Lutek
Pantalaimon
Nopal
papamatzi
Stachelforum
Gast.
Echinopsis
MaBo66
Msenilis
Stachelkumpel
kaktussnake
Cactophil
Knufo
Astrophytum
22 verfasser

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Nach unten

Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum - Seite 14 Empty Re: Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum

Beitrag  Cristatahunter So 27 Jun 2021, 10:32

Wir können froh sein, das dieses Wissen um den Standort in Vergessenheit geraten ist.
Diese kleine Population auffälliger Pflanzen würde nicht lange überleben. Wenn man sieht was für Preise in Tschechien gezahlt werden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum - Seite 14 Empty Re: Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum

Beitrag  Gymnocalycium So 27 Jun 2021, 12:04

Hallo Christatahunter

mir geht es nicht um die Standortangabe, sondern um ein Bild, auf dem solche Pflanzen in der Natur zu sehen sind;
mir kommt es hierbei genauso vor wie bei G. pugionacanthum Pflanzen, die 1964 von Fechser an Uhlig geschickt wurden, die waren an dem erst vor wenigen Jahren wieder entdeckten Standort schon so vorselektiert, damit man in Europa wieder was Neues verkaufen konnte; die Mehrzahl der Pflanzen an diesem Standort haben nicht die Bedornung wie die ersten Fechserpflanzen
Gymnocalycium
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1685
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum - Seite 14 Empty Re: Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum

Beitrag  Cristatahunter Sa 16 Okt 2021, 17:49

Hier ein paar Fotos meines Nachwuchs.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22230
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum - Seite 14 Empty Re: Gymnocalycium spegazzinii v. unguispinum

Beitrag  Papillon Mo 18 Okt 2021, 12:41

Sehr schöne Pflanzen. Sind die aus selber geernteten Samen?
Papillon
Papillon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 536

Nach oben Nach unten

Seite 14 von 14 Zurück  1 ... 8 ... 12, 13, 14

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten