Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  Wüstenwolli am Do 17 Dez 2015, 17:39

In Köln heute 17° draußen - , Mike,
aber auch an frostigen Winter - Sonnentagen gibt es  30° und mehr mittags im verglasten Gwh -
es schadet der Winterruhe keinesfalls.
Man darf sich nur nicht zum Wässern verleiten lassen, wenn  es mal wärmer wird.
Falls Du im Keller Fenster oder gar eine Tür nach draußen hast, öfter mal abends / morgens  lüften...

Habe in den Anfangszeiten meiner Kakteenliebe 14 Jahre lang  meine Kakteen am großen Westfenster meines damaligen Ein-Raum Appartements gepflegt - ganzjährig.
Da war es nie unter 15° - weil unter der Fensterbank die Heizung war und geblüht hat es trotzdem -
Allerdings waren  zu der Zeit ein Fenster nachts immer gekippt - sonst wäre die Raumtemperatur  nicht auf 15° runter gekommen...

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4792
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  Litho am Do 17 Dez 2015, 18:18

Danke Dir, Wolli, und allen anderen für ihre hilfreichen Kommentare!
Ich werde diesen Pseudo-Winter also irgendwie aussitzen/ ausschwitzen
und mich auf die kommenden Blüten freuen.
Rolling Eyes
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6529
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  Shamrock am Do 17 Dez 2015, 20:57

Litho schrieb:Liebe Leute, mein Beitrag war nicht witzig gemeint.

Ich wohne in Norddeutschland, wo es heute 12°+ bei 90% Luftfeuchtigkeit hatte!
Auch ich hab brandaktuell 12,5°C bei einer Luftfeuchtigkeit von fast 90% im Winterquartier. Aber das Wetter hier kann ich genauso wenig ändern wie das Wetter im Kakteenhabitat. Dafür fallen in meinem Winterquartier die GWH-Spitzen von 30°C weg und die Temperatur ist konstant. C’est la vie. Ob ich deshalb im kommenden Frühjahr zwei Blüten weniger an einem Kaktus hab?

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12399
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  Hartmut am Do 17 Dez 2015, 21:12

Vielleicht haben wir in den nächsten Wochen Glück und eines dieser Kaltlufttiefs rauscht auch bei uns durch.

Quelle, Kachelmann
avatar
Hartmut
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 461

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  nordlicht am Do 17 Dez 2015, 22:15

Litho schrieb:Viele Sukkulenten sollen im Winter kalt (5-10°) stehen, wobei man sie auch im dunklen Keller aufbewahren kann.
Was spricht dagegen, sie bei den derzeitig hohen Außentemperaturen in großen Teilen Deutschlands
einfach in den Kühlschrank zu stellen - Platz vorausgesetzt?
Shocked

ich habe schon mal drüber nachgedacht, im Keller einen Kühlschrank  Cool  aufzustellen und die Tür offen zu lassen , damit`s für meine Kakteen kühler wird, denn draußen blühen die ersten Sträucher.

Nicht vergessen, der meteorologische Winter hat doch erst am 1.12. begonnen...., heute Temperatur draußen in HH 14 Grad  Gestört , im Keller auch 14 Grad.......
abwarten und Tee trinken, die Kälte kommt, früher oder später.

Übrigens, der letzte Winter war im Norden auch kein strenger Winter, und hats den Kakteen geschadet Question

_________________
Grüße vom nordlicht (aka Günter)
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1679
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  sensei66 am Fr 18 Dez 2015, 08:34

nordlicht schrieb:ich habe schon mal drüber nachgedacht, im Keller einen Kühlschrank  Cool  aufzustellen und die Tür offen zu lassen , damit`s für meine Kakteen kühler wird,
Das ist ein gute Methode, den Keller zu heizen und dabei den Stromversorger glücklich zu machen.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2265

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  OPUNTIO am Fr 18 Dez 2015, 13:32

nordlicht schrieb:
Litho schrieb:Viele Sukkulenten sollen im Winter kalt (5-10°) stehen, wobei man sie auch im dunklen Keller aufbewahren kann.
Was spricht dagegen, sie bei den derzeitig hohen Außentemperaturen in großen Teilen Deutschlands
einfach in den Kühlschrank zu stellen - Platz vorausgesetzt?
Shocked

ich habe schon mal drüber nachgedacht, im Keller einen Kühlschrank  Cool  aufzustellen und die Tür offen zu lassen , damit`s für meine Kakteen kühler wird, denn draußen blühen die ersten Sträucher.
:

Die Wärme die der Kühlschrank seinem Inneren entzieht gibt er an der Hinterseite über den Wärmetauscher an die umgebende Raumluft wieder ab.
Das wäre ein Sisyphos Dienst, den du dir da erweisen würdest.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2337
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulenten,und vieles mehr

Nach oben Nach unten

Überwintern im Kühlschrank

Beitrag  Pulsar am Mi 02 Nov 2016, 17:56

Hallo Fories. Hab mich nach dem lesen dieses threats auch dazu entschieden sämtliche meiner Kakteen im Kühlschrank zu überwintern. Der Test letzten Winter mit einigen Echinopsen und Astrophyten hat das erwünsche Ergebniss gehabt. Diesmal sinds 5 Schuhkartons mit ca. 100 Echinopsen. Die Hohlräume in den Kartons wurden diesmal mit trockenem Reis statt Nudeln aufgefüllt. Danach wurden die Kartons mit je 10m Frischhaltefolie umwickelt. Alle 2 Monate werden die Kartons von innen kontrolliert.
avatar
Pulsar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 445
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Echinopsen, Lophos

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  ClimberWÜ am Mi 02 Nov 2016, 21:19

Pulsar schrieb:Hallo Fories. Hab mich nach dem lesen dieses threats auch dazu entschieden sämtliche meiner Kakteen im Kühlschrank zu überwintern. Der Test letzten Winter mit einigen Echinopsen und Astrophyten hat das erwünsche Ergebniss gehabt. Diesmal sinds 5 Schuhkartons mit ca. 100 Echinopsen. Die Hohlräume in den Kartons wurden diesmal mit trockenem Reis statt Nudeln aufgefüllt. Danach wurden die Kartons mit je 10m Frischhaltefolie umwickelt. Alle 2 Monate werden die Kartons von innen kontrolliert.
Gut! ...aber bis zur närrischen Jahreszeit dauert es doch noch...
avatar
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 734
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Re: 12-16° Außentemperatur im Dezember - ab in den Kühlschrank?

Beitrag  Pulsar am Mi 02 Nov 2016, 22:08

Lach nur, morgen kommen Fotos Teufel
avatar
Pulsar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 445
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Echinopsen, Lophos

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten