Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kakteen drehen - Meinungen

+33
Palmbach
thx-tom
Kaktussonne32
Spickerer
CH-Euphorbia
Kaktusfreund81
Krabbel
Kaktusfee
Tobias Helbig
mario 92
Thomas G. (†)
Apricus
have nice day
Manfrid
Hardy_whv
nordlicht
wolfgang dietz
Litho
jupp999
Wüstenwolli
Odessit
Aldama
OPUNTIO
Fred Zimt
RalfS
sensei66
zipfelkaktus
Torro
davissi
flowerpower
migo
Liet Kynes
Pulsar
37 verfasser

Seite 5 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  have nice day Do 09 Feb 2017, 19:58

Die Windrichtung beim einsetzen des Wachstum,oder doch die Gene ? Keine Ahnung...
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 138
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  Manfrid Fr 10 Feb 2017, 04:53

have nice day schrieb:Die Windrichtung ...

Nur zur Sicherheit: Oben sprach ich von der Winderichtung und meinte damit die Richtung, in der Schlingpflanzen eine Stütze umschlingen. Die ist bei den meisten betreffenden Pflanzen artspezifisch - anders als die Richtung der Blattfolge und was damit zusammenhängt (z. B. Rippendrehrichtung).

Gruß! - Manfrid
Manfrid
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 913

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  Apricus Fr 10 Feb 2017, 07:39

@ Manfrid
Super Arbeit oben, mit den Fotos, Markierungen und der aufwendigen Erklärung! danke
Apricus
Apricus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 118
Lieblings-Gattungen : Ferocacteen

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  Manfrid Fr 10 Feb 2017, 09:49

... Keine Ursache! Die Erklärung hatte ich ja schon fertig. Habe sie nur speziell für hier nochmal hochgeholt.
Aber freut mich, wenn's (hoffentlich) nicht langweilt.

Gruß! - Manfrid

Manfrid
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 913

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  Thomas G. (†) Fr 10 Feb 2017, 13:36

Hallo zusammen,

zur Frage der Drehrichtung kann ich leider nicht beitragen aber eine generelle Frage hätte ich : Wenn sich so Ornaten als Jungpflanzen drehen, behalten die das dann auch später bei ? Ich frage weil ich bei eBay samen von A. ornatum "spiralis" gesehen habe mir aber nicht sicher bin, ob sich so etwas nicht auswächst.

Viele Grüße

Thomas
Thomas G. (†)
Thomas G. (†)
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1126
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  Cristatahunter Fr 10 Feb 2017, 14:31

Es gibt ornaten die sich stärker drehen als „normal“ ob das Zufall oder vererbte Gene sind, kann ich dir nicht sagen.
Da Samen ja nicht gerade teuer sind, würde ich dir empfehlen: Kaufen und ausprobieren. Vielleicht ist einer dabei der auffällt.
Ich würde die Erwartungen nicht zu hoch ansetzen. Bei solchen Samen von Kultivaren ist die Trefferquote meist um die 10%.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20621
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  mario 92 Fr 10 Feb 2017, 15:42

Wenn du die gleichen meinst wie ich sie mir vor kurzem bei be-ay gekauft habe nur zu empfehlen sind von Herrn Kahler. Tolle Keimquoten.
Wird sich noch zeigen wie sie später dann mal gedreht sind. Wink

Lg. Mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 147
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  have nice day Fr 10 Feb 2017, 16:57

Hallo Manfrid,

ohne die Beiträge vorher wirklich gelesen zu haben fiel mir ganz spontan die Windrichtung ein, war aber eher als kleiner Scherz gemeint. Ich glaube weniger das die Drehrichtung von äusseren Einflüssen bestimmt wird, sondern hauptsächlich von den Genen vorbestimmt ist. Wie weit Umwelteinflüsse auf die Genetik einwirken ist wieder eine andere Frage.
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 138
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Re: Kakteen drehen - Meinungen

Beitrag  Thomas G. (†) Fr 10 Feb 2017, 17:52

Danke Stefan und Mario, ihr habt mich überzeugt und wenn meine Frau meckert, weil ich so viel aussäe sage ich einfach, ihr hättet mich angestiftet Very Happy

Ich denke mal schon, dass wir das gleiche Angebot meinen, Mario. Dass die Samen von Herrn Kahler sind wusste ich, weil ich bei dem schon mal welche bestellt habe und die Qualität war wirklich klasse.

Ich habe nur gezögert, weil die "spiralis" in einem Paket mit 5 anderen Ornaten sind, wovon mich eigentlich nur noch eine Sorte interessiert. Aber ich schau mal und wenn mir Samen übrig bleiben, kann ich sie ja immer noch hier verschenken Smile
Thomas G. (†)
Thomas G. (†)
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1126
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Kakteen drehen - Meinungen - Seite 5 Empty Wuchsrichtung Kugelkaktus Goldkugelkaktus schief

Beitrag  Tobias Helbig Sa 30 Jan 2021, 11:38

Hallo zusammen,

ich habe einen Goldkugelkaktus knapp 50cm im Durchmesser. Er steht ganzjahrig draussen im halbschatten (ja nach Jahreszeit) auf Mallorca. Ich habe Ihn jetzt ca. ein Jahr und mir fällt auf das er seine Wuchsrichtung verändert (klar nach einer seite , ergo schief wächst) . Hat jemand eine Idee wie ich einfluss auf die Richtung nehmen kann so das ich den Wuchs korrigieren kann ? Die Seite zu der er sich neigt zur Sonne oder die andere? Habe ihn versucht zu drehen jedes mal wann ich auf Mallorca bin. Habe aber den überblick  verloren Crying or Very sad

Dank Tobias

Nachtrag: Danke für das verschieben meines Beitrages

habe meine Antwort hier gefunden danke

Zitat: die lichtabgewandte Seite - also die Seite, die zum Raum zeigt - richtet sich stärker zum Licht aus. Sie sucht es und will da auf jeden Fall hin - also schiebt sie sich höher als die Fensterseite. Dadarch entstehen schief wachsende Spitzen.

Wenn schon ein Schiefstand eingetreten ist, empfiehlt es sich die Pflanze zu drehen und dann so lange so stehen zu lassen, bis die Spitze wieder ausgeglichen ist.
Danach kann man dann damit beginnen, in regelmäßigen Abständen zu drehen. Ich drehe alle zwei Wochen.
Tobias Helbig
Tobias Helbig
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 7
Lieblings-Gattungen : Agave

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten