Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Beitrag  Litho am Fr 10 Jun 2016, 20:16

chico schrieb:Ich finde deine Pflanzen sind jetzt schon vergeilt gewachsen.Sehen nicht gut aus.Viel zu wenig Licht.
Schau dir dir die dünnen Triebe an.
Meinst du das in Thailand jemand seine Pflanzen im Gewächshaus oder hinter Glas zieht?

Chico, hast Du auch Adenien?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6529
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Beitrag  chico am Fr 10 Jun 2016, 20:33

Du brauchst dich doch nur hier im Forum informieren wie schöne Adenium aussehen ohne vergeilte Triebe.
Schön kompakt gewachsen .Im Internet gibt es auch schöne Bilder.Kannst du ja mal vergleichen.
So wirst du keinen Spaß haben mit deinen Pflanzen haben.
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Beitrag  have nice day am Fr 10 Jun 2016, 21:20

Kann sein die Blätter aus der Indoor-kultur reagieren mit leichten Blattschäden auf die viel höhere Lichtmenge Draussen. Hab mal irgendwo gelesen das durch moderne Fenster z.B. wenig UV-Licht kommen soll, trotz Südseite.
Die Pflanze muss sich erst mal an die Gegebenheiten Draussen anpassen.

Hab selber nur eine kleine Pflanze seit letztem Jahr und auch noch nie vergeilte Adenium gesehen. Aber vergeilt sieht glaub ich etwas anders aus...
avatar
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 243
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Re: Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Beitrag  chico am Fr 10 Jun 2016, 22:08

Dann schau dir die Bilder in Beitrag 6 an.
avatar
chico
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2897

Nach oben Nach unten

Re: Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Beitrag  Wühlmaus am Sa 11 Jun 2016, 09:15

Litho, bei den derzeitigen Temperaturen kannst Du die Adenien ruhig nachts draußen lassen. Sie sollten dann nur regengeschützt stehen. Thailändische Verhältnisse haben wir hier nun mal nicht und auch die Gärtnerein in Arizona haben andere Wetterbedingungen. Langsam an die Sonne gewöhnen, dann aber soviel Sonne und Wärme wie möglich. Und den Caudex immer von derselben Seite der Sonne zugewandt stehen lassen, nicht ständig verdrehen. Im Sommer regelmäßig düngen (10-20-30 ist ein optimales Düngerverhältnis). Es gibt durchaus Adenien (wir haben es hier ja mit A. obesum-HYBRIDEN) zu tun, die eintriebig in die Länge wachsen, und andere, die sich von selbst gut verzweigen. Zu wenig Licht tut keiner Pflanze gut und Adenien sind Sonnenanbeter.

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5549
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Beitrag  Litho am Sa 11 Jun 2016, 10:28

Wühlmaus schrieb:Litho, bei den derzeitigen Temperaturen kannst Du die Adenien ruhig nachts draußen lassen. Sie sollten dann nur regengeschützt stehen. Thailändische Verhältnisse haben wir hier nun mal nicht und auch die Gärtnerein in Arizona haben andere Wetterbedingungen. Langsam an die Sonne gewöhnen, dann aber soviel Sonne und Wärme wie möglich. Und den Caudex immer von derselben Seite der Sonne zugewandt stehen lassen, nicht ständig verdrehen. Im Sommer regelmäßig düngen (10-20-30 ist ein optimales Düngerverhältnis). Es gibt durchaus Adenien (wir haben es hier ja mit A. obesum-HYBRIDEN) zu tun, die eintriebig in die Länge wachsen, und andere, die sich von selbst gut verzweigen. Zu wenig Licht tut keiner Pflanze gut und Adenien sind Sonnenanbeter.

Danke, Elke. Apropos verzweigen - von 31 Sämlingen hat sich das kleinste Würstchen verzweigt. Alle anderen noch nicht.
Zum Größenvergleich ein 1 Cent-Stück.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6529
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Adenien: Kann es sein, dass sie sich auf der Fensterbank wohler fühlen als draußen in der Sonne?

Beitrag  Litho am Sa 11 Jun 2016, 10:32

Zu Chicos Fachbeitrag:

Die gezeigten Pflanzen habe ich so wie abgebildet vor kurzem von Fachhändlern und Fachleuten (z.B. Wühlmaus) erhalten und seitdem auch sonnig platziert.

Du kannst Dich nun beruhigt anderen Themen und Usern zuwenden.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6529
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten