Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Litho am Di 12 Jul 2016, 23:12

Ich werde morgen einige Mineralwasserflaschen auf 12 cm Länge abschneiden und als Pflanzgefäße für einige meiner Adeniensämlinge verwenden.
Die Wände sind durchsichtig, so dass ich sehen kann, wieviel Wasser sich im Substrat befindet. Gegen Algen werde ich die "Töpfe" mit Papier umwickeln. Das ließe sich auch noch zusätzlich bedrucken...
Löcher werde ich erstmal nicht in die Böden bohren. Meine transparenten Aussaatgefäße (Haribo) hatten auch keine Löcher.


Zuletzt von Wühlmaus am Mi 13 Jul 2016, 12:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Aussagekräftigerer Titel)
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6084
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Toledo am Di 12 Jul 2016, 23:45

Da kommst du mit durchsichtigen Einwegbechern, Bierbechern, günstiger weg. Min-wasser Flaschen haben jede 0,25 € Pfand. Die Bierbecher gibts in 0,2, 0,3 und 0,4 l überall günstig im Party- und Grillzubehör. Real kosten 75 Stück so um 3 - 4 Euronen. Oder die Tsatsiki-Becher von Aldi, durchsichtig und stabil, Etikett trocken abziehbar und die Deckel sind prima Untersetzer

Gruß
Toledo
avatar
Toledo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Litho am Mi 13 Jul 2016, 09:04

Hi Toledo,
ich danke Dir vielmals für die guten Tipps.
Ich schau mich mal in den Läden um. Man muss den Inhalt derartiger Gefäße ja auch essen mögen.
Mir sind die Mineralwasserflaschen in den Sinn gekommen, weil sie sehr stabil sind.
Ich werde evtl. später einmal über meine entsprechenden Käufe berichten.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6084
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  romily am Mi 13 Jul 2016, 09:08

Bei Aldi gibt es Saft (Bananen, Pfirsisch ... ) in recht stabilen Plasteflaschen, und das sind keine Pfandflaschen.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1441
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Toledo am Mi 13 Jul 2016, 10:47

Die Bierbecher sind natürlich nicht stabil. Aber diese Tzsatzki Eimerchen sind unschlagbar stabil und das Zeug schmeckt auch noch gut. Es gibt bei Aldi Nord auch noch ganz kleine Eimerchen mit 6 cm DM in transparent. Stehen im Kühlregal, dort ist Brotaufstrich/Eiersalat usw. drin. Sind auch gut und der Inhalt ist richtig lecker. Etiketten ebenfalls trocken abziehbar - beide Eimerchen sind aus dem gleichen Material wie die Haribo-Pötte - aus PP.

Man muß natürlich bereit sein, für seine Pflanzen zu leiden und ggf. das Zeugs in den Pötten essen - was tut man nicht alles für seine Pflanzen.

Gruß
Toledo
avatar
Toledo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 140

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Fred Zimt am Mi 13 Jul 2016, 11:36

Wenn dir das Angebot von Feinkost Albrecht nicht zusagt und es nicht primär ums Verbasteln von Verpackungen geht, könntest Du auch ->Orchideentöpfe verwenden.

Apropos:
Was spricht eigentlich gegen einen aussagekräftigeren Diskussionstitel? Futter für die Suchfunktion.
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6380

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Wühlmaus am Mi 13 Jul 2016, 12:50

Fred Zimt schrieb:

Apropos:
Was spricht eigentlich gegen einen aussagekräftigeren Diskussionstitel? Futter für die Suchfunktion.

Gar nichts. Ich habe es mal geändert. Wink

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: http://www.traumbaer-online.de/cms/
avatar
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5510
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium, TH, EH u. a.

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Cristatahunter am Mi 13 Jul 2016, 13:19

Eine Flasche kann auch eine Ampel werden.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14362
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  darwi am Mi 13 Jul 2016, 17:47

Ich muss mich etwas überwinden mein ehemaliges Hydro-Experiment zu zeigen,ehemalig weil die Selenis Dicker wie der Flaschenhals wurden und überwinden weil es so kurios ist. Ich habe die Stengel damals einfach nur in die preparierte Flasche gestellt und den sehr groben Blähton mit tauchen feuchtgehalten.Die Wurzeln haben sich darin extrem schnell ausgebreitet.Später habe ich dann 1x im Monat in Frischwasser mit Dünger getaucht und einige cm Wasser im Becher belassen.  

Bitte nicht lachen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruss
hardy
avatar
darwi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 237

Nach oben Nach unten

Re: Transparente Töpfe Marke Eigenbau

Beitrag  Beetlebaby am Mi 13 Jul 2016, 17:57

Wenns ein bißchen kleiner auch geht, ich steh auf Dr. Oe... Götterspeise. Oder Paula..... alles stabile, durchsichtige Becher.
Da wachsen im Frühling auch meine Gemüsepflanzenkinder drin... *liebguck*
avatar
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 613
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten