Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Stabile Vierkanttöpfe?

+6
Toledo
ClimberWÜ
Rebutzki
meinemoppe
Cristatahunter
tks
10 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  tks Mo 08 Aug 2016, 01:54

Hallo miteinander, ich suche nach stabilen und günstigen Vierkanttöpfen in eher flacher Ausführung. Mit den öfters empfohlenen von reni55 (ebay) habe ich mich schon bis Größe 11 eingedeckt und die sind auch ok. Größere finde ich leider nur als sogenannte Container (zu hoch und zu weich) oder zu Apothekenpreisen (z.B. bei Haage). Weiß jemand eine günstigere Quelle?
tks
tks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 112

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  Cristatahunter Mo 08 Aug 2016, 02:21

tks schrieb:Hallo miteinander, ich suche nach stabilen und günstigen Vierkanttöpfen in eher flacher Ausführung. Mit den öfters empfohlenen von reni55 (ebay) habe ich mich schon bis Größe 11 eingedeckt und die sind auch ok. Größere finde ich leider nur als sogenannte Container (zu hoch und zu weich) oder zu Apothekenpreisen (z.B. bei Haage). Weiß jemand eine günstigere Quelle?


Kakteen Schwarz
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20552
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  meinemoppe Mo 08 Aug 2016, 11:24

schau mal da rein , da hab ich meine auch her  http://www.kittyplast.de/

Gruß
meinemoppe
meinemoppe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 35
Lieblings-Gattungen : Echinopsis, Trichocereus,,- Hybriden

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  Rebutzki Mo 08 Aug 2016, 12:27

warum schaut den keiner mal bei Fa. Schwarz nach. Reklame fast immer in der KuaS.
Rebutzki
Rebutzki
Rebutzki
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 405
Lieblings-Gattungen : Rebutia und Aylostera ( Mediolobivia )

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  ClimberWÜ Mo 08 Aug 2016, 12:32

meinemoppe schrieb:schau mal da rein , da hab ich meine auch her  http://www.kittyplast.de/

Gruß
Leider ohne Detailinformationen online!? wie Produktpalette, Lieferung von Kleinmengen, Preise usw.
ClimberWÜ
ClimberWÜ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 642
Lieblings-Gattungen : Opuntoidea und andere Frost-/Winterharte

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  Toledo Mo 08 Aug 2016, 12:50

aussen 14 x 14, innen 13 x 13 höhe aussen 7,5, innen 7 cm

Inhalt 1000 ml, Material vermutlich PE, stabil, frostfest, spülmaschinenfest, kostenlos

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

nur der Inhalt muß vorher "vernichtet" werden

Gruß
Toledo
Toledo
Toledo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 81

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  Hardy_whv Mo 08 Aug 2016, 13:49

Toledo schrieb:aussen 14 x 14, innen 13 x 13 höhe aussen 7,5, innen 7 cm

Inhalt 1000 ml, Material vermutlich PE, stabil, frostfest, spülmaschinenfest,  kostenlos

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

nur der Inhalt muß vorher "vernichtet" werden

Wenn sowas ein, zwei Jahre im GWH steht, wird es extrem brüchig und zerbröselt bei der geringsten Belastung. Damit wäre das geforderte Merkmal "stabil" nicht erfüllt Razz


Gruß,

Hardy   Cool
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1751
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  Phyllo Mo 08 Aug 2016, 15:22

Hi
..und wenn man 200 Töpfe davon benötigt wird man selbst stabil bis die leer gefuttert sind! lol!
Phyllo
Phyllo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 305
Lieblings-Gattungen : Epis, Aporos, Hildewinteras, Palmen, Bananen, u.v.m.

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  tks Mo 08 Aug 2016, 18:42

Danke für den Tipp bezüglich Fa. Schwarz. Größe 13 habe ich jetzt dort bestellt. Leider ist bei ihm dann auch Schluss, weitere (größere) suche ich immer noch...
tks
tks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 112

Nach oben Nach unten

Stabile Vierkanttöpfe? Empty Re: Stabile Vierkanttöpfe?

Beitrag  Litho Mo 08 Aug 2016, 18:44

tks schrieb:Hallo miteinander, ich suche nach stabilen und günstigen Vierkanttöpfen in eher flacher Ausführung. Mit den öfters empfohlenen von reni55 (ebay) habe ich mich schon bis Größe 11 eingedeckt und die sind auch ok. Größere finde ich leider nur als sogenannte Container (zu hoch und zu weich) oder zu Apothekenpreisen (z.B. bei Haage). Weiß jemand eine günstigere Quelle?
Was ist "Größe 11" ?
11x11 cm?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5337
Lieblings-Gattungen : Astros, Lophos und Namaqua-Zwiebeln

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten