Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Turbinicarpus valdezianus

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

T.valdeziana

Beitrag  Hermi am Fr 19 Apr 2013, 11:24

Guten Morgen,

heute zeigen sich die Pflanzen von ihrer besten Seite , deshalb ein Foto von einer sehr alten Dame.

Gruß Hermi[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hermi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Mi 07 Aug 2013, 15:55

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Das sind die jungen wilden.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  nikko am Mi 07 Aug 2013, 16:21

Moin Stefan,
Deine T. valdezianus sehen wirklich super aus!
Neulich sprach ich mit einem älteren Kakteenliebhaber und der empfahl für diese Art tiefe Töpfe, also z.B. Rübenwurzlertöpfe.
Kannst Du das bestätigen?
Ich wäre auch für weitere Tipps dankbar, denn Pflanzen dieser Art habe ich, nur blühen wollen sie nicht bzw. nur sehr sparsam!

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4639
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Mi 07 Aug 2013, 16:28

Hallo Nils
einer von dehnen hat bereits in diesem Frühling geblüht. Ich habe alle in eine tiefe, quadratische Schale von Schwarz pikiert. Da bleiben sie auch bis sie sich berühren. In reinem Bims.

https://servimg.com/image_preview.php?i=1436&u=17697579
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  nikko am Do 08 Aug 2013, 07:57

Moin Stefan,
das sieht wirklich toll aus. Mein Bekannter hat einen Topf der fast genauso aussieht, nur dort berühren sich die Pflanzen schon.(sind halt schon älter) Ich durfte mir ein paar ausbuddeln und war erstaunt, dass die so eine Art Pfahlwurzel mit gut 12 cm Länge hatten! Stehen jetzt in mineralischer Erde in Rübenwurzler-Töpfen.

Natürlich hoffe ich im nächsten Jahr auf Blüten! Very Happy 

LG,
Nils
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4639
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Mo 21 Okt 2013, 14:25

Ende Herbst und Turbinicarpus valdezianus setzt bereits wieder die ersten Knospen an.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Turbinicarpus valdezianus TCG 2010

Beitrag  Rügenkaktus am Mi 02 Apr 2014, 23:04

Hallo,

ich möchte einmal meine Gruppe T.valdezianus TCG  2010 ( San Jose / NL ), ausgesät  2003 / 04    zeigen, welche derzeit blüht.  Es stehen 10 Pflanzen in einem 12er Topf.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Rügenkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 82
Lieblings-Gattungen : Chamaecereus-Hybr.,Turbinicarpus,Mammillaria + Querbeet der Kakteengattungen

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Jens am Fr 04 Apr 2014, 08:18

Hallo Gerd, das sind wunderschöne Blüten. Deine Pflanzen sind wieder eher dran als meine - obwohl Du am Kältepol der Insel Rügen wohnst Very Happy . Warscheinlich filtert die Noppenfolie bei mir doch einiges an Sonnenlicht heraus. Dein variables System zum Wegschieben scheint da besser zu sein.
Hier ein aktuelles Zustandsphoto von meinen T. vald. (Pflanze vom OG Abend mit Rogozinski)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Sie haben eigentlich immer bis Mitte April gebraucht bis zur Vollblüte.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 343

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Mo 27 Okt 2014, 22:24

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Erste Herbstblüte
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14648
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Liet Kynes am Di 28 Okt 2014, 11:58

Wow, der ist aber früh bei dir !

Gruß,Tim
avatar
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2698

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten