Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Monilaria-Kulturfragen

+8
Pollox
Sukkul-Ente
Henning
RalfS
Kaktus big
Litho
Avicularia
Dietz
12 verfasser

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Gast Sa 31 Aug 2019, 22:07

Glückwunsch! Da freue ich mich ja gleich mit dir!
Hätte nicht gedacht, dass so kleine Sämlinge schon so knallhart eine Sommerruhe durchstehen können. Respekt!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Gast Di 10 Sep 2019, 12:05

Das Leben kehrt in die "Hasenohren" zurück. Jetzt, wo die Tage wieder kürzer werden, beginnt Monilaria wieder mit dem Wachstum.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang


Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Gast Fr 04 Okt 2019, 17:54

Die Tage werden wieder kürzer und daher erwacht meine Monilaria:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Henning Fr 04 Okt 2019, 18:34

Tolles "Gebilde "!
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5145
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  RalfS Fr 04 Okt 2019, 20:25

Ja. *daumen*
Und toll in Szene gesetzt.

Grüße

Ralf
RalfS
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3196

Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Gast Fr 18 Okt 2019, 15:24

Monilaria pisiformis, ist eines meiner liebsten Fotoobjekte:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß Wolfgang
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Gast Mo 18 Nov 2019, 13:29

...und noch ein Foto von heute:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Henning Mo 18 Nov 2019, 18:57

Moin Wolfgang,
nach wie vor tolle Gewächse!
Wie groß bzw. lang sind diese Hasenohren?
Gruß Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5145
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Gast Di 19 Nov 2019, 11:58

kurz noch einige Informationen zu den Hasenohren: Im Topf sind insgesamt drei Pflanzen (2 größere und ein Mickerling vorne links). Wie unschwer zu erkennen ist, haben sich die Pflanzen im Laufe der Zeit aufgestockt, so dass an der Mutterpflanze bis zu sechs Ableger sitzen. Gegossen wird momentan, wenn die "Ohren" schlapp machen, so ca. alle 14 Tage. Standort am Südfenster im warmen Zimmer. Momentan noch ohne Zusatzbeleuchtung.
Die längsten "Ohren" messen 5cm .

Gruß Wolfgang
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Monilaria-Kulturfragen - Seite 4 Empty Re: Monilaria-Kulturfragen

Beitrag  Henning Di 19 Nov 2019, 16:30

Genial!
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5145
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten