Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Maus im Gewächshaus

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  mario 92 am Mo 30 Okt 2017, 17:19

Klar wo du eine Maus siehst da sind mindestens 10 aber das mit dem auskochen ist unnötig habe jz. 5 Mäuse mit der selben Falle gefangen entweder sind unsere Mäuse besonders doof oder der Hunger treibt sie ans äußerste... Mein tipp für Köder 5 Maiskörner mit einer Nadel durchbohren diese mit einem Draht auffädeln und am Auslöser der Falle festdrahten. Auch Ratten gehen ohne auskochen in die selbe Falle obwohl diese finde ich schwerer zu fangen sind als Mäuse...

Beste Grüße Mario Wink
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  Grandiflorus am Do 02 Nov 2017, 07:28

Nein, Mario, Eure Mäuse sind nicht besonders doof oder hungrig.
Mäuse gehen in die Falle, wenn man ihnen nur was leckeres rein tut. Dabei ist ihnen völlig egal, ob dort schon eine andere Maus zu Tode gekommen ist. Das Auskochen ist eher für unsere menschliche Psyche gedacht.
Hier mein Tipp: Mäuse lassen sich besonders gut mit Nutella anlocken.

Beste Grüße.
Ingo
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1010
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  Didi am Do 02 Nov 2017, 14:16

Oder mit einem kleinen Stück Speck, das in der Falle leicht mit dem Feuerzeug angeröstet wurde.
Es heißt ja auch mit Speck fängt man Mäuse.

LG Didi
Didi
Didi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 255
Lieblings-Gattungen : Arios, Gymnos uva.

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Maus im Gewächshaus

Beitrag  Orchidsorchid am Do 12 Sep 2019, 21:23

Hallo
Gestern hab ich gedacht mit trifft der Schlag als ich ins Gwh.kam alle Sämlinge von roten A.asterias und variegate und Fero. glaucesens waren fast restlos abgefressen.
Aber noch besser fand ich dann 11 Sämlinge von Larrylaechia cactiformis angfressen bzw. weg. Angfressene Lithops,Ariocarpen und Lophophoras die Wolle gerupft aber die Lophos schmecken scheinbar nicht oder Gott sei Dank.
Also Gegenmaßnahmen einleiten Selbstschußanlage (Wildkamera ,echte wäre besser) aufbauen, Mausefalle aufstellen und Giftköder auslegen um den Übeltäter zu erlegen.Heute früh dann Videos der Wildkamera anschauen und siehe da eine Maus .
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Leider gehen meine Videos nicht im Forum Schade


Grüsse Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2023
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  Litho am Do 12 Sep 2019, 21:38

Manfred,
Mäuse sind allgemein als Schädlinge einzustufen. Das kannst Du ja nun bestätigen.
Also: Falle(n) aufstellen und abwarten.
Als Köder soll sich amerikanische Erdnussbutter bewährt haben.
Viel Erfolg!
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5720
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  Orchidsorchid am Do 12 Sep 2019, 21:46

Litho schrieb:Manfred,
Mäuse sind allgemein als Schädlinge einzustufen. Das kannst Du ja nun bestätigen.
Also: Falle(n) aufstellen und abwarten.
Als Köder soll sich amerikanische Erdnussbutter bewährt haben.
Viel Erfolg!

Hallo Litho
Ich benutze Mäuseköder die schön verpackt sind und die haben sie zum fressen gern,sollte bald von Erfolg gekrönt sein .
Die Selbstschußanlage bleibt noch ein paar Tage stehen zur Sicherheit und Kontrolle .

Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2023
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  Litho am Do 12 Sep 2019, 21:52

Kannst Du uns etwas zu diesen Ködern sagen? Name, Hersteller, Bezugsquellen...
Und: Was für eine Selbstschussanlage???? 9mm ?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5720
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  Orchidsorchid am Do 12 Sep 2019, 22:03

Litho schrieb:Kannst Du uns etwas zu diesen Ködern sagen? Name, Hersteller, Bezugsquellen...
Und: Was für eine Selbstschussanlage???? 9mm ?

Hallo Litho
Zu den Ködern morgen mehr ich alter Mann mag jetzt nicht mehr in den Keller zum nachschauen.
Die Selbstschußanlage ist eine Wildkamera ,steht/hängt sonst bei meinen Bienen zur Überwachung und Schutz vor Diebstahl.

Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2023
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  adtgawert324 am Do 12 Sep 2019, 22:08

Der Köder sind die Sukkulenten
adtgawert324
adtgawert324
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 121
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Maus im Gewächshaus  - Seite 4 Empty Re: Maus im Gewächshaus

Beitrag  Litho am Do 12 Sep 2019, 22:15

adtgawert324 schrieb:Der Köder sind die Sukkulenten

Ziemlich teure Köder. Gestört

Es muss auch billigere geben.
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5720
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 10 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten