Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ist der noch zu retten?

3 verfasser

Nach unten

Ist der noch zu retten? Empty Ist der noch zu retten?

Beitrag  Mark Hermandung Di 22 Okt 2019, 23:28

Moin, ich hatte hier, wie auch auf den Bildern zu sehen, einen eigentlich ganz schönen Kaktus gehabt. Nun wurde er allerdings Gelb und Bekommt jetzt schwarze kleine Punkte. Die Schale ist an den Stellen auch schon sehr weich. Die auf den Fotos zu sehenden stellen entstanden alle am heutigen Tage. Nun weiß ich nicht was ich jetzt machen soll. Vielleicht kennt das ja jemand.
Mark Hermandung
Mark Hermandung
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Ist der noch zu retten? Empty Re: Ist der noch zu retten?

Beitrag  Shamrock Mi 23 Okt 2019, 07:37

Moin Mark,

herzlich Willkommen hier im Forum!

Die Frage ist nur auf welchen Bildern... Brauchst du Hilfe beim Fotos hochladen?

Beste Grüße und noch viel Spaß hier - Shamrock (aka Matthias)
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28477
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ist der noch zu retten? Empty Re: Ist der noch zu retten?

Beitrag  papamatzi Mi 23 Okt 2019, 18:21

Mark Hermandung schrieb:Nun wurde er allerdings Gelb und Bekommt jetzt schwarze kleine Punkte. Die Schale ist an den Stellen auch schon sehr weich.
Hört sich schlimm an.
Meist bedeutet so etwas, dass die Pflanze von der Wurzel her verfault ist. Da ist dann meistens nicht mehr viel zu retten. Es sei denn, man kann die verfaulten Teile noch wegschneiden und den Rest ggf. neu bewurzeln.
Fotos wären hilfreich.
papamatzi
papamatzi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1934
Lieblings-Gattungen : Echinofossulocactus

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten