Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kleine, rundliche Käfer im Substrat

5 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Kleine, rundliche Käfer im Substrat - Seite 2 Empty Re: Kleine, rundliche Käfer im Substrat

Beitrag  Gast Fr 18 Sep 2020, 12:33

Trude schrieb:und die Tierchen eventuell aus Futtermangel anfangen an den Wurzeln zu fressen.
Die Sorge halte ich nicht für unberechtigt. Bevor man verhungert, erschließt man sich alternative, verfügbare Futterquellen. Weiß jemand zufällig, ob die kleinen Tierchen frische, lebende Wurzeln verwerten können? Ich befürchte fast ja.
Auf der anderen Seite gehe ich aber mal davon aus, dass sie die komplette Trockenheit im Winter umbringen wird - aber ein gewisses Restrisiko bleibt.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kleine, rundliche Käfer im Substrat - Seite 2 Empty Re: Kleine, rundliche Käfer im Substrat

Beitrag  Trude Fr 18 Sep 2020, 12:42

Zum einen halte ich die Sukkis nicht komplett trocken im Winter und zum andren würde sie wohl auch vor einer kompletter Trockenheit in eine Hungersnot geraten und wahrscheinlich an den Wurzeln fressen. Also gelöst habe ich mein Problem noch nicht...
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 719
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kleine, rundliche Käfer im Substrat - Seite 2 Empty Re: Kleine, rundliche Käfer im Substrat

Beitrag  Gast Fr 18 Sep 2020, 13:20

Aber temporär völlig trocken - und das könnte ja schon helfen. Sehr viel Konjunktiv, leider. Eine wirklich blöde Situation... Vielleicht also doch besser die chemische Keule auspacken?
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kleine, rundliche Käfer im Substrat - Seite 2 Empty Re: Kleine, rundliche Käfer im Substrat

Beitrag  Trude Fr 18 Sep 2020, 13:44

Ich werde mal über die chemische Keule nachdenken. Aber noch stehen sie draußen, blühen oder haben Knospen, als jetzt noch nicht. Das würde ich dann erst machen wenn ich sie ins geschlossene GH räume. Wenn es dann noch kälter wird müssen sie den Platz dort für empfindliche Kübelpflanzen räumen und ins Schlafzimmer ziehen. Aber auf dem Weg ins GH wäre eine gute Möglichkeit ungewollte Mitbewohner zu eliminieren.
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 719
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten