Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kennt jemand dieses Schadbild?

4 verfasser

Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  JM1954 Di 16 Feb 2021, 19:01

Kennt jemand dieses Schadbild? Bild hat mir ne Bekannte geschickt.
Vielen Dank!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
JM1954
JM1954
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Re: Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  Shamrock Di 16 Feb 2021, 19:11

Frag mal deine Bekannte, wie sie die Säule überwintert hat. Ich würde mal sagen die ist schlicht erfroren (die Säule, nicht deine Bekannte).

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  JM1954 Di 16 Feb 2021, 20:16

Also die stand mit anderen Kakteen auf dem Fensterbrett (die Säule, nicht die Bekannte), Süden. Wurde allerdings auch gelüftet. Also doch evtl. Frostschaden. Die anderen Kakteen haben aber nix, obwohl sie näher an der Tür stehen.
JM1954
JM1954
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Re: Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  Shamrock Di 16 Feb 2021, 20:20

Ich erkenn sowieso nicht um was es sich handelt... Aber so manche Säulen sind ziemlich wärmebedürftig.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  JM1954 Di 16 Feb 2021, 22:50

Hab nochmal nachgefragt: Das soll in besseren Zeiten mal ein C. peruvianus gewesen sein. Kann schon sein. Dann ist er aber nicht unbedingt den Kältetod gestorben.
Vielen Dank, Shamrock
JM1954
JM1954
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Re: Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  Shamrock Di 16 Feb 2021, 23:02

Stimmt, könnte hinkommen. Sieht die ganze Säule so aus? Vielleicht steckt ja auch in der Basis noch etwas Leben? Kakteen sind zäh...!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27072
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Re: Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  Orchidsorchid Di 16 Feb 2021, 23:04

Hallo

Da wollte jemand mit Wachs die Dornen entfernen oder er war unter einer tropfenden Kerze gestanden.

Grüße Manfred
Orchidsorchid
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2872
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Re: Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  Cristatahunter Mi 17 Feb 2021, 07:00

Sieht irgendwie vertrocknet aus. Erfrierungen werden eigentlich dunkel gefärbt. Die Rippen sind ganz dünn und die Wachsschicht bildet sich um den letzten Tropfen Feuchtigkeit in der Pflanze zu erhalten.
Es gibt noch immer Leute die glauben ein Kaktus braucht kein Wasser. Oder höchstens einen Teelöffel pro Woche.
Vielleicht auch verdurstet wegen Wurzelschaden.
Entsorgen und in einer Kakteengärtnerei einen neuen kaufen. Da wo es auch noch Beratung gibt.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21746
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  JM1954 Mi 17 Feb 2021, 20:27

Danke Stefan!
Hab nochmal nachgefragt: Keine Wurzelläuse, Wurzelballen ganz leicht feucht, Heizung war nicht an. Aiso ich weiß nicht weiter, was dem peruvianus den Garaus gemacht hat. Hab der Bekannten mal gesagt, sie möchte sich bitte selbst im Forum anmelden.
Hoffe deiner Tunilla corrugata geht's gut.
Grüße, Jürgen
JM1954
JM1954
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 24
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kennt jemand dieses Schadbild? Empty Re: Kennt jemand dieses Schadbild?

Beitrag  Cristatahunter Mi 17 Feb 2021, 22:14

Das Foto zeigt nicht wirklich viel. Da kann man nur spekulieren. OK, Wurzeln sind gesund nur der Kaktus ist tot.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 21746
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten