Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ein paar Kakteen mit Schädlingsverdacht

+2
Shamrock
FCN
6 verfasser

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach unten

Ein paar Kakteen mit Schädlingsverdacht - Seite 3 Empty Re: Ein paar Kakteen mit Schädlingsverdacht

Beitrag  TobyasQ So 27 Jun 2021, 16:00

Bei Schädlingsbefall oder -verdacht solltest du die Pflanzen erst nach dem Fotographieren besprühen. Bei manchen Symptomen erkennt man sonst rein garnichts. Wink

Das sieht nach einem Virus aus der sich ausbreitet und dann abkapselt. Viren sind so gut wie nicht zu bekämpfen. Manch ein Kakteenfreund hält sie mit Chinosol im Zaum.

_________________
Viele Grüße
Thomas


Den wahren Wert eines Menschen und eines Edelsteines erkennt man erst, wenn man ihn aus der Fassung bringt.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3954
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Ein paar Kakteen mit Schädlingsverdacht - Seite 3 Empty Re: Ein paar Kakteen mit Schädlingsverdacht

Beitrag  Shamrock Mo 28 Jun 2021, 01:17

Das passiert bei Echinopseen immer wieder mal. Ich hab da noch nie groß darüber nachgedacht, sofern diese Flecken nicht mehr oder größer werden. Vielleicht im Zweifelsfall etwas mehr Düngen und Gießen (Echinopseen sind sowieso hungrig) und im Auge behalten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26754
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Ein paar Kakteen mit Schädlingsverdacht - Seite 3 Empty Re: Ein paar Kakteen mit Schädlingsverdacht

Beitrag  FCN Mo 28 Jun 2021, 11:26

Danke für Eure Antworten, da die so unterschiedlich ausfallen, warte ich einfach mal ab.
FCN
FCN
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 57
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 3 Zurück  1, 2, 3

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten