Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

2 verfasser

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  Gast Mi 25 Aug 2021, 15:25

Auf jeden Fall!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  Gast Do 28 Jul 2022, 11:32

Also bei mir tut sich glaube ich nichts mehr Sad

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hat sich bei dir noch was getan?
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  Gast Do 28 Jul 2022, 12:04

Irgendwo und irgendwann bahnt sich das Leben schon einen neuen Weg. Geduld.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  OPUNTIO Do 28 Jul 2022, 12:22

Da hat er Recht, der Matthias!

Hier sind zwei Beispiele.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3992
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  Gast Do 28 Jul 2022, 13:25

Wahnsinn, wie die alten Pflanzen aussehen und dennoch steckt da noch Leben drin!
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  Esor Tresed Do 28 Jul 2022, 13:48

Mein Pilosocereus treibt auch noch nicht neu aus. In welchen Zeiträumen muss man da ungefähr rechnen? Die Spitze wurde ziemlich genau vor einem Jahr entfernt, um eine Infektion einzudämmen.
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1223
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  OPUNTIO Do 28 Jul 2022, 14:15

@ New Kle Ahr
Ich habe gelesen das du mit der halben Dosierung düngst.
Die Gelbliche Färbung der Epidermis deutet
darauf hin das dies zu wenig ist.
Soll er wachsen oder eine Diät machen?
Ist das Substrat rein mineralisch? Wenn ja, würde ich in der Wachstumszeit bei jedem Gießen düngen.
Dein vermeintlicher Pilosocereus pachycladus ist übrigens ein Cereus forbesii.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3992
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  Gast Do 28 Jul 2022, 14:18

Ja, mit halber Menge aber dafür fast jede Woche 1x.
Sicher, dass die gelbe Färbung nicht verbrannte Stellen sind?

Cereus forbesii? Dann ist das Namensschild falsch, das beim Kaktus steckte Rolling Eyes
Ok, ich werde es mal umstellen mit dem Düngen.
Danke.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  OPUNTIO Do 28 Jul 2022, 16:03

Esor Tresed schrieb:Mein Pilosocereus treibt auch noch nicht neu aus. In welchen Zeiträumen muss man da ungefähr rechnen? Die Spitze wurde ziemlich genau vor einem Jahr entfernt, um eine Infektion einzudämmen.

Hast du mal ein aktuelles Bild?
Vielleicht liegt ein ähnliches Problem vor.

Letztes Jahr bekam ich auch einen Pilosocereus der jahrelang nicht mehr gewachsen war.

https://www.kakteenforum.com/t36684p70-neuerwerbe-kuas-teil-6#504380

Ich habe ein Drittel Humus ins Substrat gemischt. Und letztes Jahr auch noch gedüngt. Nach ca. vier Wochen verschwand der Gelbstich und die Epidermis wurde wieder ansehnlicher.
Heuer im Mai begann dann der Neutrieb.

Aktuelles Foto
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3992
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus  - Seite 2 Empty Re: Stagnierter Wuchs bei Pilosocereus

Beitrag  Esor Tresed Do 28 Jul 2022, 16:45

Die schöne blaue Bereifung ging weg, weil ich ihn im Rahmen eines Schildlausverdachts mehrfach mit einer 70% Ethanol-Seifenwasserlösung abgesprüht habe. Meinst du es ist ein Nährstoffproblem?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Esor Tresed
Esor Tresed
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1223
Lieblings-Gattungen : Alles, was glauk, farinös, weiß bedornt, bewollt oder beblühtet ist.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten