Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien

+2
De.Da.
jupp999
6 verfasser

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien

Beitrag  sensei66 Mo 26 Jun 2023, 13:49

Filomena schrieb:@plantsman, falls Du hier mitliest:

Du hast im Lexikon Bilder eine Mamillaria mazatlanensis eingestellt, die mich sehr an meine Nr. 3 der Unbekannten erinnert. Im Netz und in Llifle könnten die Fotos auch zu meiner Gruppe passen.

Mag mir jemand bestätigen oder widersprechen? Wink

Vollsonnige Grüße,
Filomena

Könnte passen. Oder M. alamensis. Kann die auch nur schwer auseinanderhalten.
sensei66
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1688

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien

Beitrag  Filomena Mi 28 Jun 2023, 15:34

Hallo Sensei,

danke für Deine Antwort, ich werde in einem ruhigen Moment alles zu alamensis lesen, was ich finden kann.

Beste Grüße,
Filomena

------------------------------
sensei66 schrieb:
Filomena schrieb:@plantsman, falls Du hier mitliest:

Du hast im Lexikon Bilder eine Mamillaria mazatlanensis eingestellt, die mich sehr an meine Nr. 3 der Unbekannten erinnert. Im Netz und in Llifle könnten die Fotos auch zu meiner Gruppe passen.

Mag mir jemand bestätigen oder widersprechen? Wink

Vollsonnige Grüße,
Filomena

Könnte passen. Oder M. alamensis. Kann die auch nur schwer auseinanderhalten.
Filomena
Filomena
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 67
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien

Beitrag  airabocse Fr 30 Jun 2023, 09:30

Hallo Filomena,
du vermutest im Bild 1 eine M. geminispina. Ich denke es handelt sich bei der abgebildeten Pflanze um eine M. hahniana. Insbesondere um die Form woodsii. Auch M. bravoae und M. atarjeaensis sind als Namen im Umlauf.

Grüße
Wolfgang
airabocse
airabocse
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 215
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, Escobaria

Nach oben Nach unten

Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien - Seite 2 Empty Re: Bitte um Hilfe bei der Bestimmung einiger Mammillarien

Beitrag  Filomena Fr 30 Jun 2023, 15:26

Vielen Dank, Wolfgang, ich habe mir woodsiis angesehen und sie sehen schon SEHR ähnlich aus. Die anderen beiden Namen passen m.E. nicht zu ihr, die bravoae sieht eher meiner anderen Mammi ähnlich, die ich bereits als hahniana gekauft hatte.

Beste Grüße,
Filomena


airabocse schrieb:Hallo Filomena,
du vermutest im Bild 1 eine M. geminispina. Ich denke es handelt sich bei der abgebildeten Pflanze um eine M. hahniana. Insbesondere um die Form woodsii. Auch M. bravoae und M. atarjeaensis sind als Namen im Umlauf.

Grüße
Wolfgang
Filomena
Filomena
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 67
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten