Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Felderde - Suche Anbieter

+3
Wühlmaus
Shamrock
mammillariamaniac
7 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  mammillariamaniac Mo 24 Okt 2022, 11:34

Hallo zusammen,

suche einen Lieferanten für Felderde, möglichst in Deutschland. Kann mir jemand da eine Tipp geben?

Herzliche Grüße Jonathan
mammillariamaniac
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 161
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  Cristatahunter Mo 24 Okt 2022, 12:34

Was verstehst du unter Felderde. Diese Bezeichnung ist mir nicht geläufig. Kann das mit Landerde gleichgesetzt werden? Oder soll es die tonhaltige Lösserde damit bezeichnet werden.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22634
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  Shamrock Mo 24 Okt 2022, 13:25

Erde aus dem Habitat? Ist dann aber auch sehr, sehr relativ.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28488
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  Wühlmaus Mo 24 Okt 2022, 19:41

mammillariamaniac schrieb:Hallo zusammen,

suche einen Lieferanten für Felderde, möglichst in Deutschland. Kann mir jemand da eine Tipp geben?

Herzliche Grüße Jonathan

Hallo Jonathan,

vielleicht solltest du dich erklären, wozu die Erde gut sein soll. Sonst erntest du hier nur Fragezeichen??? Willst du damit ein Hochbeet befüllen? Vielleicht mal beim (Bio)-Bauern fragen? Oder Mutterboden bestellen und mit Humus/Kompost von der Deponie vermischen. Mutterboden gibt es wohl über lokale Baustoffhändler und jede Menge bei ebay Kleinanzeigen, oft in kleinen Mengen und kostenlos.

Sogar in deinem Umfeld: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-hamburg/mutterboden/k0l9409r20

_________________
Viele Grüße ELKE [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine Homepage: www.kaktus-fieber.de
Wühlmaus
Wühlmaus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5862
Lieblings-Gattungen : Notos, Thelos, Gymnocalycium u. a.

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  mammillariamaniac Mo 24 Okt 2022, 23:05

Hallo zusammen,

ach ich dachte ihr könnt mir alleine mit dem Namen weiterhelfen. Es gibt bestimmt auch einen anderen Namen dafür, von der Konsistenz ähnlich wie Löss aber kein Lehm und auch von der Farbe heller. Ich habe es mal bei einem Italiener bestellt 5l, dieser existiert allerdings nicht mehr zu dem war der Versand aus Italien auch preislich nicht tragbar.

Auf der Seite dieses Italieners https://www.ilfioretralespine.it/en/category/substrates/ wird ebenfalls davon viel berichtet.

@shamrock Es ist keine Erde aus dem Feld/Habitat  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
mammillariamaniac
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 161
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  mammillariamaniac Mo 24 Okt 2022, 23:10

Es könnte ein Lösserde sein aber nicht gelb sondern eher gräulich…
mammillariamaniac
mammillariamaniac
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 161
Lieblings-Gattungen : Mammillaria

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  Cristatahunter Di 25 Okt 2022, 12:22

Im Kaiserstuhl kommt solche Erde natürlich vor. Ist aber etwas kalkhaltig.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22634
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  Waldschrat Di 25 Okt 2022, 12:56

Hi,

google mal nach dem Stichwort Mergel.

Gruß

Ulli
Waldschrat
Waldschrat
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 38
Lieblings-Gattungen : Sulcorebutia, Lobivia

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  abax Di 25 Okt 2022, 20:17

Hallo  mammillariamaniac,

hm, nicht ganz einfach.

"marl" wäre übersetzt ja Mergel. Das würde auch zu dem Foto auf der italienischen hompage passen.
Mergel ist ein Gestein bestehend aus verschieden hohen tonigen und kalkigen Anteilen. Dementsprechend sind die Eigenschaften auch seht unterscheidlich.Ob irgendwelche Mergel als Kultursubstrat geeignet sind, müsste man testen, zudem die Anteile von Ton und Kalk stark variieren je nach Herkunft und geologischer Schicht. Dürfte aber  durch den Tonanteil eher ein ziemlich dichtes Gepampe ergeben- also eher problematisch.

Löss besteht hauptsächlich aus Silikat- und Kalkteilchen, die Größer als Ton, aber feiner als Sand sind  sind (Schluff).
Unverwitterter Löss enthält Kalk, hat eien pH um 7 und ist eher hell- grau. Durch Verwitterung entkalkt er (Verbraunung) und wird gelblich-/bräunlicher. Verklumpt nicht, sondern löst sich bei Nässe wider gut. Löss  (vom Kaiserstuhl, Verwende ich seit langem) eignet sich z.B. als Beimischung für Mexikaner, hat aber eine hohe Wasserhaltekapazität.

Funktioniert z.B. bei Arios ganz gut
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße

Stefan/ abax
abax
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1070
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Felderde - Suche Anbieter Empty Re: Felderde - Suche Anbieter

Beitrag  Cristatahunter Mi 26 Okt 2022, 00:38

Die Italiener beziehen ihr Löss von der Toskana. Erde die in der Natur gesammelt oder geschaufelt wird, enthält oft auch viele Samen von Unkräuter.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22634
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten