Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Schwarze Spitze

+2
OPUNTIO
TobyasQ
6 verfasser

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Schwarze Spitze

Beitrag  Katusfreund So 14 Mai 2023, 22:16

Hallo liebe Kakteenfreunde,

an meinem Säulenkaktus habe ich heute eine dunkelbraun bis schwarze Spitze entdeckt (siehe Bilder). Der Kaktus ist sein ca. 8 Wochen aus seiner Winterruhe erwacht und ist seit dem sehr gut gewachsen.
Habt ihr eine Idee was ihm fehlt?
Der Kaktus steht an einem Süd-Fenster und am warmen Tagen draußen auf dem Balkon.
Vielen Dank für eure Ideen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Katusfreund
Katusfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Säulenkaktus

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  Katusfreund Mo 15 Mai 2023, 21:53

Hallo Wühlmaus,
die Vorstellung habe ich nachgeholt.
Ich habe die Galerie der Schädlinge durchgeschaut, das hört sich nicht so gut an. Vermutlich hilft nur ein Abschneiden der Spitze. Damit möchte ich aber noch ein bisschen warten und beobachten wie sich die Spitze entwickelt.
Katusfreund
Katusfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Säulenkaktus

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  TobyasQ Mo 15 Mai 2023, 22:13

Worauf warten, bis der Gammel in der Wurzel ankommt? Da gibt es nichts zu warten. Es ist höchste Eisenbahn.
avatar
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3563
Lieblings-Gattungen : .

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  Katusfreund So 11 Jun 2023, 12:47

Hallo zusammen,
die Spitze habe ich abgeschnitten und mit Zimt bestäubt. Inzwischen wächst schon wieder ein neuer Trieb aus der Mitte des Kaktuses. Danke für eure Hilfe.
Liebe Grüße
Kai
Katusfreund
Katusfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Säulenkaktus

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  OPUNTIO So 11 Jun 2023, 13:37

Aus der Mitte? Bei abgeschnittener Spitze?
Da würde ich gerne ein Foto sehen.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3999
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  Gast So 11 Jun 2023, 14:10

Mist! Jetzt darf ich den eben fertig gestellten Artikel über Areolen und ihre Meristemzellen komplett neu schreiben! Crying or Very sad
Offenbar verstecken sich auch pluripotente Meristemzellen in den Leitbündeln und die botanische Forschung wurde soeben über den Haufen geworfen. Shocked
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  OPUNTIO So 11 Jun 2023, 17:05

Es sei denn, es wurde nur so viel in der Höhe weggenommen, das vom Scheitel noch minimal was übrigblieb. Der ist ja etwas versenkt.
Passiert das nicht so bei der Chimärenbildung bei aufgepfropften Kakteen, wenn die ungenügend geköpfte Unterlage in den Pfröpfling treibt?
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3999
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  Cristatahunter So 11 Jun 2023, 17:26

Es kann durchaus in seltenen Fällen vorkommen dass ein neuer Trieb aus den Leitbündeln wächst. Aus dem mittleren Meristem wie man es auch schwer verständlich schreiben kann.
Ich hatte das einmal bei einem abgeschnittenen Ariocarpus in der Sammlung beubachten können.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20552
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  Katusfreund So 11 Jun 2023, 17:43

Hallo zusammen,
dass das so ungewöhnlich ist hätte ich nicht gedacht.
Anbei zwei Fotos des neuen Triebs.
Katusfreund
Katusfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Säulenkaktus

Nach oben Nach unten

Schwarze Spitze  Empty Re: Schwarze Spitze

Beitrag  Katusfreund So 11 Jun 2023, 17:44

Hier noch die Fotos
Katusfreund
Katusfreund
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13
Lieblings-Gattungen : Säulenkaktus

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten