Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen

2 verfasser

Nach unten

Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen Empty Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Di 06 Jun 2023, 13:40

Weitere namenlose Kakteen von Austellungen und Börsen
1] eventuell ein schlanker Oreocereus?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

2] eine ebenfalls schlanke Säule
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3644
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen Empty Re: Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen

Beitrag  jupp999 Di 06 Jun 2023, 13:44

Hallo Thomas,

guck mal, ob du bei Nr. 2 Echinocer. brandegeei ausschließen kannst ..
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4681
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen Empty Re: Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen

Beitrag  TobyasQ Di 06 Jun 2023, 14:28

jupp999 schrieb:Hallo Thomas, guck mal, ob du bei Nr. 2 Echinocer. brandegeei ausschließen kannst ..

E. brandegeei als 20 cm Solitär? scratch
Sonst, bei der variablen Bedornung und den 6eckigen Höckern würde es passen.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3644
Lieblings-Gattungen : Agaven, x Mangaven, Euphorbia, Stapeliae, Karnivoren

Nach oben Nach unten

Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen Empty Re: Kakteen diverser Gattungen zum Bestimmen

Beitrag  jupp999 Di 06 Jun 2023, 14:30

Eben, eben ... . Twisted Evil
jupp999
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4681
Lieblings-Gattungen : dicke Kugeln

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten