Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Kann mir jemand sagen was das ist?

5 verfasser

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Claudius89 Mi 14 Jun 2023, 13:05

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Claudius89
Claudius89
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Kaktuschristoph Mi 14 Jun 2023, 14:41

Hallo.

Das ist ein typischer Spinnmilbenbefall, man kann sogar noch ein paar Fäden von den Gespinnsten sehen. Da hast Du Dir im Winterquartier diese Viecher eingefangen. Da hilft leider nur die chemische Keule.

Wenn Du bezüglich der anzuwendenden Mittel Fragen hast, melde dich.

Gruss

Christoph
Kaktuschristoph
Kaktuschristoph
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 58
Lieblings-Gattungen : Scleros, Pedios, Austrocactus, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Gast Mi 14 Jun 2023, 15:03

Spinnmilben befallen bevorzugt die weiche, frische Epidermis im Scheitel. Wie sieht's denn dort oben in Sachen Flecken aus?
Spinnfäden hab ich ständig, dauernd, immer zwischen meinen Kakteen, Spinnmilben dagegen bisher nie.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  OPUNTIO Mi 14 Jun 2023, 15:43

Für mich sind das eindeutig Schildläuse.
Bzw. das dadurch entstandene Schadbild.
Gruß Stefan
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3992
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Cristatahunter Mi 14 Jun 2023, 16:23

Nein dass sind nicht die Spinnmilben schuld. Oft werden diese Cereen im Mittelmeerraum im Freiland produziert. Diese Schildläuse können sich da unkontrolliert ausbreiten und vermehren. Wie sieht es denn im Scheitel aus?
Schildläuse sind schwierig zu bekämpfen. Entweder mit einem systemischen Mittel oder mit verdünnter Schmierseife in regelmässigen Abständen. Den optischen Schaden kann nicht behoben werden. Der Knospe nach zu urteilen geht es dem Kaktus nicht wirklich schlecht.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20552
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Kaktuschristoph Mi 14 Jun 2023, 18:55

Hallo nochmals.

Also ich möchte fast ein Bein verwetten, dass das Epidermisschäden sind und keine Schildläuse. Die Pflanze wehrt sich gegen den Befall mit Verkorkung der befallenen Stellen, gerade die Stämme aus den Mittelmeerregionen sind sehr schwer in Schach zu halten, ich hatte auch schon genau diese Symptomatik an Pflanzen aus dem Süden.

Kannst Du evtl. eine scharfe Nahaufnahme ins Forum stellen, so kann man ja nur spekulieren. Versuche doch mal, mit dem Fingernagel diese Pickel abzukratzen, darunter sollte es ein Tierchen haben. Die Schildlauspickel lassen sich ganz leicht abschieben.

Viel Glück.

Christoph
Kaktuschristoph
Kaktuschristoph
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 58
Lieblings-Gattungen : Scleros, Pedios, Austrocactus, Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Claudius89 Do 15 Jun 2023, 16:44

Leicht abwischen lässt sich der Belag, T[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
ierchen sind allerdings auch unter der Lupe nicht erkennbar[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Claudius89
Claudius89
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Gast Do 15 Jun 2023, 17:36

Na dann empfehl ich für's Wochenende einmal Putzlappen schwingen und danach beobachten, wie's weitergeht. Wenn die Flecken nur oberflächlich auf der Epidermis sitzen und da nicht hingehören, müssen sie halt wieder weg und von alleine wird das nicht geschehen.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  OPUNTIO Do 15 Jun 2023, 18:16

Schildlausleichen.. Ich bleib dabei.
OPUNTIO
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3992
Lieblings-Gattungen : Von allem was

Nach oben Nach unten

Kann mir jemand sagen was das ist? Empty Re: Kann mir jemand sagen was das ist?

Beitrag  Gast Do 15 Jun 2023, 18:19

Dann sind unter dem Schmodder die Einstichstellen erkennbar. Noch ein Grund mehr für's Putzlappen schwingen.
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten